Projekt RVO stricken?

Unser Strickstübchen

Moderator: Yoro

abc
Tomatenbär
Tomatenbär
Beiträge: 14747
Registriert: Mi 3. Sep 2008, 13:17
Interessen: Möchte lieber wieder Orangebär sein.
Wohnort: Bergisches Land
Kontaktdaten:

Projekt RVO stricken?

Beitrag von abc » Mi 18. Sep 2013, 07:21

An verschiedenen Stellen haben wir jetzt ja schon über RVOs (Raglan von oben) diskutiert. Besteht Interesse sowas mal zusammen zu stricken? Im Wesentlichen geht es um Pullis, Jacken sind auch möglich aber schwieriger. Die Erklärungen würde eher auf Pullis abzielen.
Man muss auch keinen grossen Pulli stricken, jede Größe ist möglich um das Prinzip zu verstehen, also auch für ein Kind oder eine Puppe oder einen Teddy ...
Das RVO-Stricken ist auch für Anfänger und Unsichere gut geeignet.

Ich würde auch nicht sofort starten weil ich etwas Vorlauf brauche um Fotos zu machen usw

Das Projekt kann zusammen mit dem Dienstagsstricken starten oder ohne oder parallel, alles ist möglch, es gib also keine Ausreden  :;:

Wissen möchte ich jetzt eigentlich wer Intresse hat und auch tatsächlich mitmachen möchte!
Gruß Daniela                             abcs Gummipunkte

Tumana

Re: Projekt RVO stricken?

Beitrag von Tumana » Mi 18. Sep 2013, 08:53

Du wirst jetzt lachen aber das interessiert mich tatsächlich :D:
Ich will noch überlegen welche Wolle ich möchte dafür, ich denke etwas dickere :red: für einen Minipulli oder so :gg:
Aber mich interessiert's doch echt das von Dir betreut zu versuchen, da schaffe ich das auch :D:

Brauche aber ein, zwei Wochen Vorlauf wegen der Wolle.
Ah nein, hab schon - alles klar.
Wann geht's los?

Dont touch
Gelbär
Gelbär
Beiträge: 1086
Registriert: Mi 9. Nov 2011, 19:03
Wohnort: Rhön

Re: Projekt RVO stricken?

Beitrag von Dont touch » Mi 18. Sep 2013, 09:08

Intresse hätte ich. Was für Wolle braucht man den da?

papagena

Re: Projekt RVO stricken?

Beitrag von papagena » Mi 18. Sep 2013, 09:29

Da mache ich mit . Als Kleiteile stricker ,
werde ich unter Gruppenzwang sicher ,
auch mal was in  XXXL fertig bekommen .

Allysonn
Eisbär
Eisbär
Beiträge: 2679
Registriert: Sa 26. Jan 2013, 21:48
Interessen: Master of Desaster - born to be bunt
Wohnort: Dritte Galaxie rechts im Regal
Kontaktdaten:

Re: Projekt RVO stricken?

Beitrag von Allysonn » Mi 18. Sep 2013, 10:03

Raglan steht mir nicht... kann ich auch nen Passenpollofer stricken von oben? :gg: (Können kann ich, das weiß ich, wollt eher wissen, ob ich darf - so als Kontrast-Programm)
Bild
Es ist ein Gerücht, dass Zeit ein Geschenk sei. Man muss sie sich nehmen! (Ania Vitale)

Pinterest a'la Allysonn

destinydamon
Zombär
Zombär
Beiträge: 19239
Registriert: Mo 27. Jul 2009, 15:12
Interessen: Sherlock Soapes

Re: Projekt RVO stricken?

Beitrag von destinydamon » Mi 18. Sep 2013, 11:50

OOOOOOOOOH.
Ich hab null Zeit, aber ich wills gern hinterher verfolgen. Eine Freundin will ja eine große Jacke stricken und ich hätte auch Lust, aber wie gesagt die Zeit :red:

Raglan ist das Muster oder wie? Und was ist Passenpollofer? Auch ein Muster?

hutmacher
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1652
Registriert: Mi 23. Mär 2011, 22:28
Interessen: FIMOrigami!
Wohnort: Berlin

Re: Projekt RVO stricken?

Beitrag von hutmacher » Mi 18. Sep 2013, 12:10

[quote="destinydamon"]
OOOOOOOOOH.
Ich hab null Zeit, aber ich wills gern hinterher verfolgen. [...]
[/quote]

dito  :red:
Bin da vor ein paar Tagen auch drüber gestolpert und es klingt so nachmachbar.
Und bei abc hab ich das Gefühl, ich könnte auch Herzklappen verpflanzen wenn sie es gezeigt hat :)
-vielleicht sind alle Drachen unseres Lebens Prinzessinnen, die nur darauf warten, uns einmal schön und mutig zu sehen-
Bild

sancho
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5499
Registriert: Di 25. Sep 2007, 13:20
Interessen: Ist immer Schuld :gg:
Wohnort: schweiz
Kontaktdaten:

Re: Projekt RVO stricken?

Beitrag von sancho » Mi 18. Sep 2013, 12:18

Wenn ich fotos an einem nicht dienstag zeigen kann, mach ich auch mit. Ich könnt auch noch ein bisschen helfen. ;-)
Liebe grüsse Karin

Ich hab auch Gummipunkt.

Allysonn
Eisbär
Eisbär
Beiträge: 2679
Registriert: Sa 26. Jan 2013, 21:48
Interessen: Master of Desaster - born to be bunt
Wohnort: Dritte Galaxie rechts im Regal
Kontaktdaten:

Re: Projekt RVO stricken?

Beitrag von Allysonn » Mi 18. Sep 2013, 12:20

Ui, ich und mein ally-nichtdeutsch...  :red:

Ein Passenpollofer ist eine doofe Schreibweise von Passen-Pullover und bezeichnet eine Schnittform. Genau wie "Raglan" eine Schnittform bezeichnet (hier wird der Ärmel mit Schrägen Linien direkt vom Kragen weg eingesetzt. Beim Passen-Schnitt kommt erst eine Schulterpasse und dann erst das Ärmelteil...)
Dateianhänge
Pulli-schnitt.JPG
Pulli-schnitt.JPG (15.19 KiB) 392 mal betrachtet
Bild
Es ist ein Gerücht, dass Zeit ein Geschenk sei. Man muss sie sich nehmen! (Ania Vitale)

Pinterest a'la Allysonn

gomi
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5825
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Kreativität - weit gefächert
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Projekt RVO stricken?

Beitrag von gomi » Mi 18. Sep 2013, 12:58

Also Raglan fand ich schon immer interessant.
Hab auch früher gedacht, der wird eh von oben gestrickt, weil mir das logisch erschien.
Wegen Kragen und Schulter und Ärmelansatz.
Hab den Gedanken dann verworfen, als ich gesehen hab, dass nicht.
Von oben denke ich mir machbar für mich.
Ich schau mal nach Wolle und - hab was gefunden, dunkelgrau und Nadel in 4!
Ich würde es gerne probieren, bin eben sehr virenempfänglich, ha, da bin ich hier richtig.....
Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.
Konrad Adenauer (OB Köln, Bundeskanzler)

destinydamon
Zombär
Zombär
Beiträge: 19239
Registriert: Mo 27. Jul 2009, 15:12
Interessen: Sherlock Soapes

Re: Projekt RVO stricken?

Beitrag von destinydamon » Mi 18. Sep 2013, 14:13

Ah, ok, cool mit Zeichnung verstehe ich es sogar soweit :gg: Ich kenne die ganzen Profisachen nicht, deswegen bin ich dann durcheinander :gg:

hutmacher, das hast du toll gesagt :inlove:

Yoro
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4725
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: Projekt RVO stricken?

Beitrag von Yoro » Mi 18. Sep 2013, 15:11

Ich hab in diesem Frühjahr eine solche Jacke gestrickt, war eine gekaufte Anleitung auf Englisch. Anfangs ist das ziemlich ungewohnt, aber sobald man das Prinzip mal verstanden hat, ist es echt nicht weiter schwierig und macht Spaß.

Im Moment experimentiere ich mit einem Entrelac - Beutel herum (genauer gesagt, dem da: http://www.ravelry.com/patterns/library ... trelac-bag) und werde deswegen hier nicht mitstricken, grundsätzlich finde ich solche Gemeinschaftsprojekte aber toll und würde auch mitmachen, wenns passt.
Dateianhänge
rvo_jacke.jpg
rvo_jacke.jpg (53.42 KiB) 372 mal betrachtet
«If a cluttered desk is a sign of a cluttered mind, of what, then, is an empty desk a sign?»
- A. Einstein -


Meine Highlights auf Pinterest

Tinie Lloyd
Pandabär
Pandabär
Beiträge: 2454
Registriert: Do 15. Sep 2011, 14:39
Wohnort: bei Freiburg

Re: Projekt RVO stricken?

Beitrag von Tinie Lloyd » Mi 18. Sep 2013, 15:44

Hm ich hab noch Wolle für einen Cardigan hier, da würde ein RVO super passen... Ist nur die Frage ob du mir da helfen magst, abc? Wenn nicht schau ich mal ob ich mir Wolle gönne, dann wärs mir auch lieber wenn es erst in 2 Wochen oder so anfangen würd...
Ever tried, ever failed.
No matter.
Try again.
Fail again.
Fail better.

abc
Tomatenbär
Tomatenbär
Beiträge: 14747
Registriert: Mi 3. Sep 2008, 13:17
Interessen: Möchte lieber wieder Orangebär sein.
Wohnort: Bergisches Land
Kontaktdaten:

Re: Projekt RVO stricken?

Beitrag von abc » Mi 18. Sep 2013, 17:57

[quote="Tumana"]
Du wirst jetzt lachen aber das interessiert mich tatsächlich :D:
Ich will noch überlegen welche Wolle ich möchte dafür, ich denke etwas dickere :red: für einen Minipulli oder so :gg:
Aber mich interessiert's doch echt das von Dir betreut zu versuchen, da schaffe ich das auch :D:

Brauche aber ein, zwei Wochen Vorlauf wegen der Wolle.
Ah nein, hab schon - alles klar.
Wann geht's los?
[/quote]

Nicht so schnell  :;: ICH brauche noch etwas Vorbereitungszeit  :gg:
Gruß Daniela                             abcs Gummipunkte

abc
Tomatenbär
Tomatenbär
Beiträge: 14747
Registriert: Mi 3. Sep 2008, 13:17
Interessen: Möchte lieber wieder Orangebär sein.
Wohnort: Bergisches Land
Kontaktdaten:

Re: Projekt RVO stricken?

Beitrag von abc » Mi 18. Sep 2013, 17:59

[quote="Allysonn"]
Raglan steht mir nicht... kann ich auch nen Passenpollofer stricken von oben? :gg: (Können kann ich, das weiß ich, wollt eher wissen, ob ich darf - so als Kontrast-Programm)
[/quote]

Du darfst stricke was Du willst  :gg:

Nein im Ernst ich kann dann nicht die gleiche Hilfe geben wie beim RVO aber ich hab auch schon Rundpassenpullis gestrickt, allerdings nach Anleitung.
Gruß Daniela                             abcs Gummipunkte

Antworten

Zurück zu „Schnugis Strickstübchen“