Unsere Geschichte

Aug und Ohr - Filme, Bücher, Musik...
Sibylle
Brombär
Brombär
Beiträge: 3231
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: Unsere Geschichte

Beitrag von Sibylle » Di 24. Apr 2018, 09:32

Und die schaurige Doppelgestalt zerbrach wie in Zeitlupe in unendlich viele funkelnde Splitter.

Pet Cat
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4633
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Unsere Geschichte

Beitrag von Pet Cat » Di 24. Apr 2018, 17:02

Augenblicklich entspannten sich die Hunde und liefen neugierig, aber traurig jaulend zu dem Splitterhaufen, der einmal Rodrick gewesen war, hinüber.
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild
Pet Cat auf Facebook

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6371
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Unsere Geschichte

Beitrag von Ronja » Di 24. Apr 2018, 18:03

Selina stand unbeweglich da und konnte sich nicht entscheiden, ob das gerade wirklich passiert war oder ob sie das alles doch vielleicht nur träumte!
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

-Kirah-
Pandabär
Pandabär
Beiträge: 2365
Registriert: Do 29. Dez 2016, 20:23
Interessen: Basteln allgemein in sämtliche Himmelsrichtungen, Tiere
Wohnort: Lüneburg

Re: Unsere Geschichte

Beitrag von -Kirah- » Di 24. Apr 2018, 18:49

Und wenn es nun tatsächlich real war, was würde dann aus den Hunden werden?
:caty: :pinguin: :fish: Ich liebe Tiere! :bird: :bat: :muh:

gomi
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5763
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Kreativität - weit gefächert
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Unsere Geschichte

Beitrag von gomi » Di 24. Apr 2018, 20:15

Als sie noch darüber grübelte, klang aus der Stadt die dicke, schwere Glocke des Burgturms herüber, sie wurde nur bei Gefahr geläutet - Ohweh!
Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.
Konrad Adenauer (OB Köln, Bundeskanzler)

Pet Cat
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4633
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Unsere Geschichte

Beitrag von Pet Cat » Di 24. Apr 2018, 22:29

Nun zog auch der komische Geruch von vorhin wieder an Selina vorbei; definitiv, es war Rauchgeruch, es brannte in der Stadt!
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild
Pet Cat auf Facebook

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6371
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Unsere Geschichte

Beitrag von Ronja » Mi 25. Apr 2018, 06:07

Sie wusste, es wäre jetzt am Besten umzukehren und möglichst weit in die entgegengesetzte Richrung zu rennen, aber gleichzeitig nagte die Neugier an ihr.
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

gomi
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5763
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Kreativität - weit gefächert
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Unsere Geschichte

Beitrag von gomi » Mi 25. Apr 2018, 09:50

Schließlich kannte sie die Bewohner der Stadt, einige weniger gut, einige besser , und einen ganz besonders gut!
Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.
Konrad Adenauer (OB Köln, Bundeskanzler)

Sibylle
Brombär
Brombär
Beiträge: 3231
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: Unsere Geschichte

Beitrag von Sibylle » Mi 25. Apr 2018, 10:28

Sie hatte sich entschieden: sie wuerde nachsehen und nach einem letzten Blick auf das, was mal Rodrick war, rief sie die Hunde und ging in die Stadt.

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6371
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Unsere Geschichte

Beitrag von Ronja » Mi 25. Apr 2018, 17:50

Mit den großen und starken Tieren an ihrer Seite fühlte sie sich etwas sicherer, als sie breite Hauptstrasse betrat, die ihr doch eigentlich so vertraut war.
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Pet Cat
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4633
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Unsere Geschichte

Beitrag von Pet Cat » Mi 25. Apr 2018, 17:55

Der Brandgeruch wurde immer stärker, je weiter sie in der Stadt vordrang, aber bis auf ein paar helle Stellen konnte sie noch keine Brände erkennen, seltsam, wie alles, was ihr seit sie sich der Stadt genährt hatte, geschehen war.
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild
Pet Cat auf Facebook

Sibylle
Brombär
Brombär
Beiträge: 3231
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: Unsere Geschichte

Beitrag von Sibylle » Do 26. Apr 2018, 07:44

Und wieder fiel ihr auf, dass der Geruch nicht wie von normalem Feuer roch, nicht einmal, wie ein brennendes Haus, sondern... nass...nach Hafen?! ... nein, das war es auch nicht.

gomi
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5763
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Kreativität - weit gefächert
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Unsere Geschichte

Beitrag von gomi » Do 26. Apr 2018, 07:52

Da - war da nicht ein Schatten zwischen den dunklen Rauchsäulen vorbei gehuscht - da wieder einer, auf der andern Seite der Straße?
Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.
Konrad Adenauer (OB Köln, Bundeskanzler)

Pet Cat
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4633
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Unsere Geschichte

Beitrag von Pet Cat » Do 26. Apr 2018, 11:12

Nicht mehr weit und sie würde das Haus ihrer Zwillingsschwester und deren Mannes erreichen, hoffentlich war den beiden nichts passiert; aber Mayra schlief in letzter Zeit schlecht, seit sie schwanger war.
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild
Pet Cat auf Facebook

gomi
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5763
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Kreativität - weit gefächert
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Unsere Geschichte

Beitrag von gomi » Do 26. Apr 2018, 13:04

Als sie in die Straße einbog, in der das ihr so gut bekannte Haus stand, fiel ihr ein riesiger Stein vom Herzen.
Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.
Konrad Adenauer (OB Köln, Bundeskanzler)

Antworten

Zurück zu „Aug & Ohr“