Ronja lernt malen

Bunt und fröhlich bis düster und schwarz: hier wird gemalt!
Deichkatze
Gelbär
Gelbär
Beiträge: 927
Registriert: Do 24. Aug 2017, 13:25
Interessen: alles Kreative - basteln, kochen, Musik machen...
Wohnort: am Deich!

Re: Ronja lernt malen

Beitrag von Deichkatze » Fr 8. Nov 2019, 08:28

Wow, da hast du ja Riesenfortschritte gemacht in der kurzen Zeit! :jap: :jap:

Die Steine finde ich alle richtig toll! :kugelraupe:
Liebe Grüße von Julia! :pukin: :pukin: :pukin:
:b-cat:

Sibylle
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4752
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: Ronja lernt malen

Beitrag von Sibylle » Fr 8. Nov 2019, 12:18

Hach - schööön!
...und ich gönn Dir von Herzen dieses wunderbare Gefühl, wenn's "klick" macht und man endlich das gemalt kriegt, was man vorher im Kopf hatte...
...und Du hast offensichtlich schöne Bilder im Kopf :jaaa:

Pet Cat
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5931
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Ronja lernt malen

Beitrag von Pet Cat » Fr 8. Nov 2019, 13:40

Ronja hat geschrieben:
Fr 8. Nov 2019, 06:29
Und darum bin ich auch kein Fan von moderner Malerei ....
Und dann stehen die Kunstkenner vor dem Geklecker und analysieren, was der Künstler ausdrücken wollte!

Um mit Hape Kerkeling zu sprechen: Hurz!
:ja: :jap:

:gacker:
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild

gomi
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7524
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Ronja lernt malen

Beitrag von gomi » Fr 8. Nov 2019, 16:51

Pet Cat hat geschrieben:
Fr 8. Nov 2019, 13:40
Ronja hat geschrieben:
Fr 8. Nov 2019, 06:29
..... Hurz!
:ja: :jap:

:gacker:
:jap: :ja: :ja: :ja: :ja:
Jeder Tag, an dem Du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag :jaaa: Sir Charles Chaplin

Kriss2167
Kiwisbärchen
Kiwisbärchen
Beiträge: 16523
Registriert: Sa 26. Mai 2007, 12:44
Interessen: Immer Kuschelbär
Wohnort: Mini-Ort zwischen Hamburg und Lübeck

Re: Ronja lernt malen

Beitrag von Kriss2167 » Fr 8. Nov 2019, 17:11

:inlove: :inlove: :kugelraupe: :kugelraupe:

Die STEINE *japs* *hechel*

ich find es fantastsich wie Du malen kannst.

Ich glaube, ich werde mal nach dem Dan Scott googeln. Vielleicht kann ich da ja auch was lernen...auch wenn mein Englisch einfach
verbesserungswürdig ist.

Miezi
Viobär
Viobär
Beiträge: 209
Registriert: Di 22. Okt 2019, 18:03
Interessen: fummeln, basteln, werkeln, lesen, Computer...., manchmal bissel Sport
Wohnort: Weimar

Re: Ronja lernt malen

Beitrag von Miezi » Fr 8. Nov 2019, 17:45

ach, was schöööön! - .... sprachlos bin - und bissel grün vor Neid :verlegen:
Liebe Grüße aus der grünen Mitte Deutschlands :huguall:

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6553
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Ronja lernt malen

Beitrag von Ronja » Sa 9. Nov 2019, 07:03

Kriss, probiers einfach mal, er schreibt recht verständlich. Mein Englisch ist auch eher in Richtung Fachenglisch Chemie und einige Fachbegriffe von Dan musste ich auch erst auf Leo übersetzen lassen.
Da isser: Drawpaintacademy.com

Miezi, niiiiieeeecht neidisch sein, bitte! Probier doch auch mal bissi Steinebepinseln! Strand und Meer ist gar nicht so schwierig.

Tipp: Acrylfarbe etwas mit Wasser verdünnen, dann kriegt man die Farbübergänge besser hin!

Wenn mich meine pubertierenden Katzen mal wieder malen lassen, knips ich bissl mit und erklär dazu.
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6553
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Ronja lernt malen

Beitrag von Ronja » Sa 9. Nov 2019, 07:19

Sibylle hat geschrieben:
Fr 8. Nov 2019, 12:18
Hach - schööön!
...und ich gönn Dir von Herzen dieses wunderbare Gefühl, wenn's "klick" macht und man endlich das gemalt kriegt, was man vorher im Kopf hatte...
...und Du hast offensichtlich schöne Bilder im Kopf :jaaa:
Das Klick war bemerkenswert! Hab ein Foto vom Meer angeschaut und dran gedacht, was Dan über das malen von Wasser erzählt hat (in Schichten denken, Meeresgrund, Wasser und Spiegelungen) und plötzlich hab ich die Schichten gesehen!

Die schönen Bilder von felsigen Buchten hab ich immer im Kopf, die sind da, wo ich am liebsten bin und stundenlang sitzen und gucken kann!
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Dubbe
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1334
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 11:58
Wohnort: RLP

Re: Ronja lernt malen

Beitrag von Dubbe » Sa 9. Nov 2019, 14:27

Ich mag deine Steine.
Das mit dem malen lernen versuche ich auch gerade. Bei mir ist es aber aquarellieren. Ich versuche einfach rum bis mir das Ergebnis zusagt.
Liebe Grüße
Sabine

- Ich träume in Farben, die nicht existieren -

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6553
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Ronja lernt malen

Beitrag von Ronja » Sa 9. Nov 2019, 14:51

Dubbe, mit Aquarell hab ich mich mal kurz beschäftigt, aber dazu hab ich wohl keinen Zugang....vielleicht, weil da nachträgliche Korrekturen nicht möglich sind.
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Antworten

Zurück zu „Pinsel & Farbe“