Nasturtia versucht stricken zu lernen

Das Forum zur fallengelassenen Masche

Moderator: Yoro

Ronja
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5520
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Nasturtia versucht stricken zu lernen

Beitrag von Ronja » Fr 3. Feb 2017, 23:31

Kann ich mir gut vorstellen!
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild Wolle kommt von Wollen und nicht von Brauchen!
meine Gummipunkte

Nasturtia
Himbär
Himbär
Beiträge: 3731
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Re: Nasturtia versucht stricken zu lernen

Beitrag von Nasturtia » So 5. Feb 2017, 13:29

Neuer Zwischenstand:
20170205_132608.jpg
Jetzt passt sie besser :ja:
Jetzt muss ich nur noch rausfinden, wie das mit der Blende funktioniert ;)

gomi
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4396
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: bekennend wollsüchtig, Küchenwuselerin, Erdwühlerin, Nähnadelschwingerin
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Nasturtia versucht stricken zu lernen

Beitrag von gomi » So 5. Feb 2017, 13:41

Hallo!
das sieht superst aus!
ich hab bei Jacken immer circa 5-7 Maschen kraus rechts gestrickt, damit sich das nicht einrollt.
Hilft Dir jetzt nun nichts mehr, da kannst Du jetzt gleichmäßig Maschen aus der Kante stricken, vielleicht auch in kraus
:wanne: Ich mach hier mal Reklame für den offenen Seifen-Swap 2018.
Wir haben noch Platz. Es sind alle Hobby-Richtungen willkommen
Die Umfrage läuft und der Anmelde-Plauder-Zeige-Thread ist jetzt auch da.
Also, gebt Euch dem Ruck hin. :wanne:

Nasturtia
Himbär
Himbär
Beiträge: 3731
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Re: Nasturtia versucht stricken zu lernen

Beitrag von Nasturtia » So 5. Feb 2017, 14:28

Hallo gomi :wink:
Dankeschön!

Ich wollt die Blende 2 rechts 2 links stricken, wie in den Bündchen. Nur muss ich jetzt lernen, wie ich da Maschen aufnehmen kann. Ich bin mal bei Yourube ;)

gomi
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4396
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: bekennend wollsüchtig, Küchenwuselerin, Erdwühlerin, Nähnadelschwingerin
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Nasturtia versucht stricken zu lernen

Beitrag von gomi » Mo 6. Feb 2017, 09:26

Ich dachte eher an kraus, damit sich da nix zusammenzieht
aber beim Ribbeln ist es ja dann "nur" die Blende
:wanne: Ich mach hier mal Reklame für den offenen Seifen-Swap 2018.
Wir haben noch Platz. Es sind alle Hobby-Richtungen willkommen
Die Umfrage läuft und der Anmelde-Plauder-Zeige-Thread ist jetzt auch da.
Also, gebt Euch dem Ruck hin. :wanne:

Nasturtia
Himbär
Himbär
Beiträge: 3731
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Re: Nasturtia versucht stricken zu lernen

Beitrag von Nasturtia » Do 9. Feb 2017, 07:56

Fast ist es geschafft. Die blende ist dran, 2 rechts 2 links hat gut geklappt, aber ich hab auch gerechnet, wie viele Maschen ich aufnehmen muss. Jetzt noch Fäden vernähen und Knöpfe. Die will ich aus Fimo machen.

Antworten

Zurück zu „Stricken“