Ere webt

Für alle Handarbeiten die nirgends reinpassen.
Ere
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8480
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, modellieren und zeichnen
Kontaktdaten:

Re: Ere webt

Beitrag von Ere » So 15. Jan 2017, 19:42

Huch Doro. Das hatte ich gar nicht gesehen.

Wenn du magst und mich regelmäßig nervst, falls ich es doch vergesse, wieg ich den aktuellen kleinen Teppich mal :)

Kennt ihr diese riesigen Plastikwolleknäuel? Davon hab ich drei und irgendwie sind die nicht weniger geworden :ohnm8:
Ere-Mann hätte den Teppich dann gern in der neuen Wohnung für seine Sitzungen gegen kalte Füße ;D
Dateianhänge
IMG_20170115_193715.jpg
Bild Baumliebhabär

Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es nicht das Ende. - Oscar Wilde

Ich auf Pinterest

doro-patch
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7239
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Ere webt

Beitrag von doro-patch » So 15. Jan 2017, 20:15

Macht nix Ere. Ich hab das Webzeugs erstmal wieder auf die Seite gelegt.

Was die Löcher angeht, so haben die Stäbchen einen Durchmesser von 8 mm. Und ich habe einen Holzbohrer für 8 mm. Und noch besser. Ich habe vom meinem alten Lattenrost noch eine Latte, die ist so lang, wie die ganze Länge des Webrahmens und da werde ich mir die Löcher reinbohren. Dann brauch ich auch nicht zusammenbauen wenn ich mal weben will. Ich brauch eh mehr die ganze Breite, da ich eher Teppicht aus meinen Resten machen will. Entweder aus Wolle oder aus Stoffresten, die ich nicht mehr vernähen kann. (Oder so häßlich sind, das ich mir da nix mehr draus nähen würde - die Moden wechseln ja schließlich.) Oder aus alten Klamotten - streifen schneiden und verwurschteln. Denn dazukaufen will ich möglichst nix.

Ere
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8480
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, modellieren und zeichnen
Kontaktdaten:

Re: Ere webt

Beitrag von Ere » So 15. Jan 2017, 20:37

Klamotten zerschneiden ist auch ne gute Idee :)
Bild Baumliebhabär

Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es nicht das Ende. - Oscar Wilde

Ich auf Pinterest

ashada
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6655
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: Ere webt

Beitrag von ashada » Di 17. Jan 2017, 05:02

Nicht ganz meine Farben, aber der Teppich sieht kuschelig aus!!! :kugelraupe:
Wie groß ist er denn? :kopfkratz:

Ere
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8480
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, modellieren und zeichnen
Kontaktdaten:

Re: Ere webt

Beitrag von Ere » Di 28. Nov 2017, 22:15

Ui Ashada, öhm, da muß ich mal messen..


Ich hab mein Regenwurm-Künstler-Garn verwebt. Sehr lang ist der Schal nicht geworden und ziemlich steif.
Aber einmal geht er um den Hals und hält warm :)

Das Weben auf dem Schulwebrahmen ist ein einziger Krampf (den hab ich jetzt auch in der Schulter)
Ich mach mich mal wegen nem gescheiten Rahmen schlau :ja: Irgendwann darf mal einer einziehen, weil ich Gewebtes wirklich mag und das gern vertiefen würde.
Dateianhänge
20171127_142852.jpg
IMG-20171128-WA0001.jpeg
20171128_212239.jpg
Bild Baumliebhabär

Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es nicht das Ende. - Oscar Wilde

Ich auf Pinterest

doro-patch
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7239
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Ere webt

Beitrag von doro-patch » Di 28. Nov 2017, 22:33

Fleißiges Bienchen!

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5739
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Ere webt

Beitrag von Ronja » Mi 29. Nov 2017, 06:11

Der sieht schön und warm aus!
Ich hab beim Schulwebrahmen leider auch das Problem, dss das Gewebsel zu starr wird.
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild Wolle kommt von Wollen und nicht von Brauchen!
meine Gummipunkte

Kugelraupe
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8891
Registriert: Do 13. Dez 2012, 13:32
Interessen: Faszinierend!!

Re: Ere webt

Beitrag von Kugelraupe » Mi 29. Nov 2017, 06:40

Nicht schlecht :ja: :jap:

Ich stelle es mir auch nicht so ideal vor auf einem Schulwebrahmen.
Meine Erinnerung an die Dinger liegt schon eine Weile zurück :gg:

Ere
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8480
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, modellieren und zeichnen
Kontaktdaten:

Re: Ere webt

Beitrag von Ere » Mi 29. Nov 2017, 07:26

Danke! :flowiblue:
Bild Baumliebhabär

Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es nicht das Ende. - Oscar Wilde

Ich auf Pinterest

ashada
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6655
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: Ere webt

Beitrag von ashada » Do 30. Nov 2017, 03:10

Hach, schön sieht der Schal jetzt fertig aus!!! :inlove: :inlove:

Ich habe beim Umzug auch so einen alten Schulwebrahmen gefunden und noch nicht entschieden wo ich mit dem Teil hin soll, gerade steht er auf dem Stapel für den Keller :/:

Ere
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8480
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, modellieren und zeichnen
Kontaktdaten:

Re: Ere webt

Beitrag von Ere » Do 30. Nov 2017, 04:58

Ich denke für Topflappen oder zum Brettchenweben gehen die schon.
Bild Baumliebhabär

Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es nicht das Ende. - Oscar Wilde

Ich auf Pinterest

gomi
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4618
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: bekennend wollsüchtig, Küchenwuselerin, Erdwühlerin, Nähnadelschwingerin
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Ere webt

Beitrag von gomi » Do 30. Nov 2017, 05:35

Sagt mal, kann es sein, dass so ein Teil bei jedem runsteht?
ich hab hier nämlich auch einen.
Aber ich grübele auch noch.....
Raupe müsste man sein: fressen, schlafen - fressen, schlafen - fressen, schlafen
ZACK - schöööööön

ashada
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6655
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: Ere webt

Beitrag von ashada » Fr 1. Dez 2017, 15:21

Gomi, :gakker: :gakker: :gakker:

Bei meinem fehlt das Schiffchen, wohl schon länger, weil bei der aufgespannten Webarbeit ein mit Wolle bespanntes Pappschiffchen dabei liegt :flowiblue:

Antworten

Zurück zu „KrimsKrams“