Ronja brettchenwebt!

Für alle Handarbeiten die nirgends reinpassen.
Ronja
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7564
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Ronja brettchenwebt!

Beitrag von Ronja »

Sodala!
Hier nochmal zwei Detailaufnahmen.

Einmal die Brettchen von der Seite, da sieht man das Fach gut, wo man mit dem Schussfaden durchgeht:
rps20160114_194504.jpg
rps20160114_194504.jpg (32.48 KiB) 307 mal betrachtet
Und einmal die Brettchen von oben, genau in der Mitte. Hier seht Ihr die Z und S Schärung:
rps20160114_194530.jpg
rps20160114_194530.jpg (30.05 KiB) 307 mal betrachtet
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte
kibi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10693
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 18:38

Re: Ronja brettchenwebt!

Beitrag von kibi »

ich hab keinen Plan wie das funktioniert :kopfkratz: Aber es sieht gut aus :jap: Bin gespannt, was du noch so zauberst :ja:
Tumana

Re: Ronja brettchenwebt!

Beitrag von Tumana »

Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah :bling: danke :kiss:
keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 19935
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Ronja brettchenwebt!

Beitrag von keltoi »

Hui, da krieg ich direkt auch mal wieder Lust drauf....
Aber ich weiß, dass ich irgendwann wieder einen Tobsuchtsanfall bekomme, weil sich irgendwo ein Fädchen in der Ecke des Brettchens verkeilt...
Wobei Deine Konstruktion mit dem Schulwebrahmen deutlich weniger kuddelmuddelig aussieht, als meine Aktion damals mit Schraubzwinge, Gürtel und Möbelstücken...

Ich mag ja total gerne Widderhörner. Die sehen wirklich effektvoll aus und sind total einfach zu weben...
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest
Ronja
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7564
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Ronja brettchenwebt!

Beitrag von Ronja »

So...Das Übungsstück ist fertig. Und lehrreich. .. :rolleyes:
Man sieht, wo ich angefangen hab.. Ich hab mal wieder anfangs gezogen, wie bekloppt. Muss man gar nicht....

Joa...Hätte die passende Länge für ein Stirnband, aber sowas trage ich nicht. Momentan könnte ich es mir allerhöchstens als Riemen für eine kleine Tasche vorstellen.

Kelti, Widderhorn ist wunderschön, aber ich bleib erstmal bei 4 vor 4 zurück.... :gacker:
Dateianhänge
rps20160114_220307.jpg
rps20160114_220307.jpg (42.25 KiB) 292 mal betrachtet
rps20160114_220244.jpg
rps20160114_220244.jpg (45.7 KiB) 292 mal betrachtet
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte
Yoro
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5735
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: Ronja brettchenwebt!

Beitrag von Yoro »

kibi hat geschrieben:ich hab keinen Plan wie das funktioniert :kopfkratz: Aber es sieht gut aus :jap: Bin gespannt, was du noch so zauberst :ja:
Das geht mir ganz genauso, diese Technik ist mir völlig neu. Schaut aber sehr spannend und interessant aus unbd das Ergebnis spricht für sich!
Nicht das schwarze Schaf ist anders, sondern die weißen sind alle gleich.

Meine Highlights auf Pinterest
Ere

Re: Ronja brettchenwebt!

Beitrag von Ere »

Wundertoll!! :applaus:
Kugelraupe
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9766
Registriert: Do 13. Dez 2012, 13:32
Interessen: Faszinierend!!

Re: Ronja brettchenwebt!

Beitrag von Kugelraupe »

kibi hat geschrieben:ich hab keinen Plan wie das funktioniert :kopfkratz: Aber es sieht gut aus :jap: Bin gespannt, was du noch so zauberst :ja:
Geht mir genau so. Habe zwar schon mal im Vorbeigehen beim Weben geschaut, aber hinter die Technik dabei bin ich nicht gekommen.

Wirklich Klasse :applaus: :applaus: :jap:
MichaelaT
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 656
Registriert: Fr 19. Sep 2014, 11:11
Wohnort: NRW Münsterland

Re: Ronja brettchenwebt!

Beitrag von MichaelaT »

Sehr schöner Einstieg, Ronja - das mit der Fadenspannung bekommst du schnell in den Griff.
Wenn du es nur zuhause machen willst (also nicht auf Events), empfehle ich für die Brettchen ein Skat-Kartenspiel oder alte Kreditkarten (gibts auch blanco zu kaufen), bei letzterem einfach die Ecken mit der Schere abrunden und mit der Nagelfeile entgraten.

Brettchenweben für Gürtel und Borten gehören zeitmäßig ins Mittelalter, du kannst also außer Schurwolle und Leinen auch Baumwolle benutzen. Am klarsten kommen die Muster raus, wenn du ein ganz dünnes - farblich zum Außenrand passendes - Nähgarn nimmst. Nimmst du das Schiffchen auch zum Anschlagen?

Für den Anfang würde ich dir einfache 4/4 - Muster empfehlen, also immer viermal in eine Richtung drehen und dann viermal zurück. Da das Muster ja durch den Einzug entsteht, hast du beinahe unendliche Mustermöglichkeiten - vor allem mit 24 und mehr Brettchen. Da machen sich dann entsprechende Brettchen aus einem Kartenspiel wirklich gut, weil sie schmal und stabil sind.

Ich freu mich drauf, mehr Bilder von dir zu sehen!!
Viele liebe Grüße,
ela
Ere

Re: Ronja brettchenwebt!

Beitrag von Ere »

Ich hab mir eben Brettchen geschnitten aus dicken Plastikvisitenkarten.
Wenn ich meine Jacke fertig gehäkelt hab, probier ich mich mal am Brettchenweben..

Hast du mal wieder was gemacht?

Edit hat grade gesehen, daß Michaela ja schon Kreditkarten erwähnt hatte
Ronja
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7564
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Ronja brettchenwebt!

Beitrag von Ronja »

Bei mir tut sich da nichts mehr zur Zeit. Irgendwie ist das doch nicht so 100% meins...
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte
-Kirah-
Eisbär
Eisbär
Beiträge: 2754
Registriert: Do 29. Dez 2016, 20:23
Interessen: Basteln allgemein in sämtliche Himmelsrichtungen, Tiere
Wohnort: Lüneburg

Re: Ronja brettchenwebt!

Beitrag von -Kirah- »

Brettchen weben ist toll, hab das auch Mal gemacht, hatte nur nicht genug Geduld... So endete das in ,, angefangen und nie fertig gemacht"
Aber deins sieht total hübsch aus!
:caty: :pinguin: :fish: Ich liebe Tiere! :bird: :bat: :muh:
Ronja
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7564
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Ronja brettchenwebt!

Beitrag von Ronja »

Danke! Ich hab das auch wieder in die hintersten Ecken verbannt. Die Bänder sind zwar schön, aber ich hab das Schären so gefressen....Zuschneiden, einziehen, ordnen, blabla....davor graut es mir immer und von daher fang ich gar nicht erst an.
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte
-Kirah-
Eisbär
Eisbär
Beiträge: 2754
Registriert: Do 29. Dez 2016, 20:23
Interessen: Basteln allgemein in sämtliche Himmelsrichtungen, Tiere
Wohnort: Lüneburg

Re: Ronja brettchenwebt!

Beitrag von -Kirah- »

Richtig. Deshalb mach ich das auch nicht mehr... So viel Arbeit für ein son Band...
:caty: :pinguin: :fish: Ich liebe Tiere! :bird: :bat: :muh:
Ronja
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7564
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Ronja brettchenwebt!

Beitrag von Ronja »

Genau! Und dann kam noch dazu, dass ich mir damals endsviel Arbeit gemacht habe für ein sehr aufwändiges Band.
Stundenlang das Garn geschnitten, geordnet, eingezogen und all das. Und als ich dann anfing zu weben, hab ich sehr schnell feststellen müssen, dass das Garn dafür nicht geeignet ist. Also alles für die Katz' ! Seitdem hab ich nix mehr gemacht. *schmoll*
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte
Antworten

Zurück zu „KrimsKrams“