Mitbewohner? Mitbewohner!

Das Forum für unsere tierischen Freunde

Moderator: Ronja

Ronja
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7316
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Mitbewohner? Mitbewohner!

Beitrag von Ronja » Fr 31. Jul 2020, 06:26

Gute Wahl! Neocaridina sind deutlich besser zu halten, als Caridina. Ich hab aktuell Red Fire zusammen mit Posthörnern und Tylo. Pass mit den Turmdeckeln bissl auf, was deren Gehäuse macht. Soil löst definitiv die Gehäuse bei Tylomelania an.

Welche Filterung?
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

coga1
Dagobär(t)
Dagobär(t)
Beiträge: 12200
Registriert: Do 30. Dez 2010, 19:49
Interessen: Chaosbarbie :)
Wohnort: Wiener Neudorf

Re: Mitbewohner? Mitbewohner!

Beitrag von coga1 » Fr 31. Jul 2020, 08:00

Filter is der, der beim Juwel70 dabei is. Da is blauer Filterschwamm drin und vorm Filterschwamm hab ich noch Kugelsubstrat reingepackt.
Liebe Grüße,
conny.

"Laughter is timeless, imagination has no age and dreams are forever." - Tinkerbell

Wo sind meine Gummipunkte? - DAAAAAAAA sind meine Gummipunkte ;)

Ronja
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7316
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Mitbewohner? Mitbewohner!

Beitrag von Ronja » Fr 31. Jul 2020, 10:20

Ok, dann auf heden Fall so sichern, dass keine Garnelen und besonders deren Junge eingesaugt werden können. Ich hab Nylonstrumpf drüber.

Noch was ist mir eingefallen, weil Du ja in einem Becken gemischte Nelen halten willst: Das mit der möglichen Bakterien-Kreuzinfektion ist Dir bekannt? Ich mische keine Stämme in Becken, nicht mal von der gleichen Farbe oder Art, hab da schon böse Verluste hinnehmen müssen....
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

coga1
Dagobär(t)
Dagobär(t)
Beiträge: 12200
Registriert: Do 30. Dez 2010, 19:49
Interessen: Chaosbarbie :)
Wohnort: Wiener Neudorf

Re: Mitbewohner? Mitbewohner!

Beitrag von coga1 » Fr 31. Jul 2020, 11:08

Ja hab ich gelesen. Ich mag aber bunte Farben haben :(: allerdings würd ichs zumindest alle vom selben Händler holen. :nixweiss:


Ich frag mich halt immer wie man das macht, wennn der eigene Stamm sich schon ewig fortpflanzt - das muss doch zwangsläufig in Inzest ausarten. Oder? Und was, wenn vom eigenen Stamm nur noch wenige da sind? Die wollen doch in Gruppen ab mind. 10 nelen leben. Oder?
Liebe Grüße,
conny.

"Laughter is timeless, imagination has no age and dreams are forever." - Tinkerbell

Wo sind meine Gummipunkte? - DAAAAAAAA sind meine Gummipunkte ;)

Ronja
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7316
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Mitbewohner? Mitbewohner!

Beitrag von Ronja » Sa 1. Aug 2020, 06:47

Weiß ich ehrlich gesagt gar nicht mit der Inzucht. Bei mir kams nicht dazu, aber ich hab meine Stämme damals alle verkauft, als es mir zeitlich zu viel wurde. Den neuen Stamm hab ich erst seit paar Wochen und bleibt auch erstmal der einzige. Momentan schaukeln einige Weibchen Eier durch die Gegend....
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Antworten

Zurück zu „Tierisch gut“