Tigerschnegel

Das Forum für unsere tierischen Freunde

Moderator: Ronja

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6421
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Tigerschnegel

Beitrag von Ronja » Sa 19. Mai 2018, 10:56

:happyjump:
Wir haben sie im Garten und sie vermehren sich!
Schlechte Zeiten für die Nacktschnecken!

Tigerschnegel sind keine Nacktschnecken, obwohl sie so aussehen. Sie sind Fressfeinde der Nacktschnecken!

Hier ein besonders schön gezeichnetes Tier, das auch schon recht groß ist:
Dateianhänge
20180519_104828-288x281.jpg
20180519_104828-288x281.jpg (51.43 KiB) 111 mal betrachtet
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

-Kirah-
Eisbär
Eisbär
Beiträge: 2644
Registriert: Do 29. Dez 2016, 20:23
Interessen: Basteln allgemein in sämtliche Himmelsrichtungen, Tiere
Wohnort: Lüneburg

Re: Tigerschnegel

Beitrag von -Kirah- » Sa 19. Mai 2018, 11:02

Eine Leopardenbackschnecke :kugelraupe:
:gakker:
:caty: :pinguin: :fish: Ich liebe Tiere! :bird: :bat: :muh:

Lauser
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6690
Registriert: Do 2. Mai 2013, 14:52
Interessen: Die spinnt doch ....
Wohnort: Bayern

Re: Tigerschnegel

Beitrag von Lauser » Sa 19. Mai 2018, 11:18

Ui, und was fressen dann die Tiger noch so, außer Nacktschnecken?
Sometimes the smallest things take up the most room in your heart (Winnie Pooh)

Lauser auf Pinterest

Bild

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10411
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, Draht, modellieren und zeichnen

Re: Tigerschnegel

Beitrag von Ere » Sa 19. Mai 2018, 11:27

Deren Gelege und abgestorbene Pflanzenteile.

Ich finde die auch wunderschön!
Bild Baumliebhabär

Do what you can't. - Casey Neistat

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6421
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Tigerschnegel

Beitrag von Ronja » Sa 19. Mai 2018, 12:08

Genau, Ere. Und Aas im allgemeinen.
Nur ganz selten gehen sie an Grünpflanzen, wenn gar nichts anderes mehr da ist.

Angeblich können die bis 20cm groß werden!
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Dubbe
Braunbär
Braunbär
Beiträge: 1184
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 11:58
Wohnort: RLP

Re: Tigerschnegel

Beitrag von Dubbe » Sa 19. Mai 2018, 15:10

Hab die auch im Garten, schaffen es aber nicht die Nacktshnecken in Schach zu halten.
Hoffe du hast mehr Glück damit.
Liebe Grüße
Sabine

- Ich träume in Farben, die nicht existieren -

Yoro
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4755
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: Tigerschnegel

Beitrag von Yoro » Sa 19. Mai 2018, 15:30

ich wollte grade schon sagen, daß heute aber nicht der 1. April ist, aber Tante Google hatte dann gemeint, diese Tiere gibts tatsächlich :gakker: :gacker:
«If a cluttered desk is a sign of a cluttered mind, of what, then, is an empty desk a sign?»
- A. Einstein -


Meine Highlights auf Pinterest

Sibylle
Brombär
Brombär
Beiträge: 3533
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: Tigerschnegel

Beitrag von Sibylle » Sa 19. Mai 2018, 17:05

...und ich schieb hier schon wieder Kopfkino: ein Tigerschnegel lauert auf einem tiefhängendem Ast auf einen vorbeikommenden Nacktschneck, um sich dann blitzschnell auf das arglose Opfer zu stürzen und es zu reißen - wobei blitzschnell natürlich relativ zu betrachten ist... :gg:

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6421
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Tigerschnegel

Beitrag von Ronja » Sa 19. Mai 2018, 17:11

Sibylle, das geht so rasend schnell, da brauchste ne Highspeed Kamera!
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10411
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, Draht, modellieren und zeichnen

Re: Tigerschnegel

Beitrag von Ere » Sa 19. Mai 2018, 17:59

Die verfolgen die Nacktschnecken und essen die quasi unterwegs auf. FastFood oder so
Bild Baumliebhabär

Do what you can't. - Casey Neistat

Sibylle
Brombär
Brombär
Beiträge: 3533
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: Tigerschnegel

Beitrag von Sibylle » Sa 19. Mai 2018, 19:50

Irgendwie klingt das total gruselig...
...was bin ich froh, daß ich kein Nackschneck bin...
*gulp*

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10411
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, Draht, modellieren und zeichnen

Re: Tigerschnegel

Beitrag von Ere » Sa 19. Mai 2018, 20:00

Ja, ne? Gehste so fröhlich die Straße lang und plötzlich fängt jemand an an dir zu knabbern. Du gehst weiter, aber der hört einfach nicht auf :#:
Bild Baumliebhabär

Do what you can't. - Casey Neistat

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6421
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Tigerschnegel

Beitrag von Ronja » Sa 19. Mai 2018, 20:08

Ja, grausam ist das schon, aber bei uns wimmelt es von Spanischen Wegschnecken und die fressen mir alles weg. Gift streuen tu ich halt nicht.
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10411
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, Draht, modellieren und zeichnen

Re: Tigerschnegel

Beitrag von Ere » Sa 19. Mai 2018, 20:21

Es gibt nen YouTube Kanal "Neues vom Landei"
Sie hat ein oder zwei Videos zum Thema Schnecken. Konnte es selbst mangels Garten noch nicht testen, aber klang sehr gut :)
Bild Baumliebhabär

Do what you can't. - Casey Neistat

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6421
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Tigerschnegel

Beitrag von Ronja » Sa 19. Mai 2018, 21:24

Muss ich mal gucken, danke für den Tipp!
Ich find auch diese Bierfallen oder Salz so fies. Es sind auch Lebewesen und können nix dafür, dass sie halt so sind.
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Antworten

Zurück zu „Tierisch gut“