Warnung: Ausbruch von Häkelfieber

Work In Progress querbeet

Moderator: Moderator

NerdGorgon
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 445
Registriert: Fr 30. Mär 2018, 23:16
Kontaktdaten:

Warnung: Ausbruch von Häkelfieber

Beitrag von NerdGorgon » So 1. Apr 2018, 00:53

Auf der beigefügten Aufnahme sehen Sie Beweisstück A - ein durch monatelangen Gebrauch ziemlich abgenütztes Stück Plastiktüte, von dem verdächtigen Schnugi salopp als "Handytasche" bezeichnet. Bei Indiz B handelt es sich um den Anfang einer Häkelarbeit aus selbstfärbendem Baumwollgarn, welches allem Anschein nach dazu gedacht ist, Beweisstück A obsolet zu machen.

Da es sich um ein in Stäbchen gefertigtes Muster handelt, geht die zuständige Behörde davon aus, dass der Krankheitsverlauf weniger bedenklich zu erwarten ist als bei einem zur selben Verwendung bestimmten Häkelobjekt aus festen Maschen. Dennoch wird auch weiterhin vor Häkelviren gewarnt. Bleiben Sie in Ihren Häusern und meiden Sie in Ihrem eigenen Interesse den Kontakt zu Fäden.
Dateianhänge
IMG_20180331_210204.jpg
Bild Erschaffe selbst, was längst existieren sollte.

Pet Cat
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4301
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Warnung: Ausbruch von Häkelfieber

Beitrag von Pet Cat » So 1. Apr 2018, 01:32

:gacker:
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild
Pet Cat auf Facebook

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9669
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, Draht, modellieren und zeichnen

Re: Warnung: Ausbruch von Häkelfieber

Beitrag von Ere » So 1. Apr 2018, 03:59

:gg:

Och, ich bin schon lange infiziert :L:
Schicke Farben, passend zum Virus
Bild Baumliebhabär

Versuchungen sollte man Nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen. - Oscar Wilde

NerdGorgon
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 445
Registriert: Fr 30. Mär 2018, 23:16
Kontaktdaten:

Re: Warnung: Ausbruch von Häkelfieber

Beitrag von NerdGorgon » So 1. Apr 2018, 12:27

Jup, ich hab grade sowieso 'ne Vorliebe für mehrfärbige Wolle. Immer recht spannend zu sehen, welches Muster da dann tatsächlich rauskommt.
Und das Knäuel hatte mich neulich im Schreibwarenladen so frech angegrinst, da musste es einfach mit.
Bild Erschaffe selbst, was längst existieren sollte.

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 18009
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Warnung: Ausbruch von Häkelfieber

Beitrag von keltoi » Mi 4. Apr 2018, 07:53

Und es geht doch nix über ein selbst gehäkeltes Handy-Täschchen ;) Und dann noch so ein schickes :)
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

kibi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10240
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 18:38

Re: Warnung: Ausbruch von Häkelfieber

Beitrag von kibi » Mi 4. Apr 2018, 08:31

huch, na so was :shock: Zum Glück sind's nur Stäbchen, wer weiß was da hätte alles passieren können!!!!!!! :gacker:

NerdGorgon
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 445
Registriert: Fr 30. Mär 2018, 23:16
Kontaktdaten:

Re: Warnung: Ausbruch von Häkelfieber

Beitrag von NerdGorgon » Mi 4. Apr 2018, 11:00

Ja, das Amt für Seuchenprävention beurteilt mich immer noch skeptisch.

Aber die letzten Tage durfte das halbfertige Täschchen sowieso ruhen, weil ich noch auf die Schnelle ein Lamm häkeln soll. Von dem ist bislang der Körper und ein Bein fertig. Sobald es dann tatsächlich als Tier erkennbar wird, kommt die Handy-Tasche wieder an die Nadel.
Bild Erschaffe selbst, was längst existieren sollte.

NerdGorgon
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 445
Registriert: Fr 30. Mär 2018, 23:16
Kontaktdaten:

Re: Warnung: Ausbruch von Häkelfieber

Beitrag von NerdGorgon » Fr 6. Apr 2018, 22:50

Echt Schaf! Das Lamm ist gerade noch rechtzeitig für die Challenge auf Ravelry fertig geworden.
Von alleine stehen kann es nicht, da kippt es immer auf die Schnauze.
Aber die stehenden Ovationen hat es sich meiner Meinung nach trotzdem verdient.
IMG_20180406_222038.jpg
Bild Erschaffe selbst, was längst existieren sollte.

Pet Cat
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4301
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Warnung: Ausbruch von Häkelfieber

Beitrag von Pet Cat » Sa 7. Apr 2018, 01:53

Niedlich, wie groß ist das Schaf denn in cm?
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild
Pet Cat auf Facebook

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9669
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, Draht, modellieren und zeichnen

Re: Warnung: Ausbruch von Häkelfieber

Beitrag von Ere » Sa 7. Apr 2018, 07:01

Hach wie süß :inlove:
Bild Baumliebhabär

Versuchungen sollte man Nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen. - Oscar Wilde

NerdGorgon
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 445
Registriert: Fr 30. Mär 2018, 23:16
Kontaktdaten:

Re: Warnung: Ausbruch von Häkelfieber

Beitrag von NerdGorgon » Sa 7. Apr 2018, 11:54

9cm hoch und so ca. 14cm lang - also perfekte Größe für die Manteltasche.
Weil es ja wichtig ist, immer ein Schaf dabei zu haben.
Für den Weltfrieden Wollnachschub und so.
Bild Erschaffe selbst, was längst existieren sollte.

Yoro
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4540
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: Warnung: Ausbruch von Häkelfieber

Beitrag von Yoro » Sa 7. Apr 2018, 16:08

wirklich ein sehr niedliches Schaf! Klar, sowas muß man immer dabei haben, genauso wie ein Handtuch *g*.
Zu überlegen wäre auch, falls du sowas nochmal vorhast, statt der glatt weißen eine kuschelflauschig weiße Wolle zu nehmen.
Komm auf die dunkle Seite der Spinner - Wir haben Wolle! :dv:

Meine Highlights auf Pinterest

NerdGorgon
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 445
Registriert: Fr 30. Mär 2018, 23:16
Kontaktdaten:

Re: Warnung: Ausbruch von Häkelfieber

Beitrag von NerdGorgon » Sa 7. Apr 2018, 23:46

Führ mich nicht in Versuchung, ich muss erst mal ein paar meiner sich wie die Karnickel vermehrenden Knäuel verbasteln.
Joah, gute Idee! :verlegen:
Bild Erschaffe selbst, was längst existieren sollte.

NerdGorgon
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 445
Registriert: Fr 30. Mär 2018, 23:16
Kontaktdaten:

Re: Warnung: Ausbruch von Häkelfieber

Beitrag von NerdGorgon » Mo 16. Apr 2018, 23:36

IMG_20180416_204207.jpg
Update: Inzwischen ist die Handytasche auch so gut wie fertig. Ich überlege noch, ob ich als Verschluß einen Knopf oder ein Band dranmache. (Foto ist ohne Handy, weil selbiges nun mal das Foto machen musste.)
Dateianhänge
IMG_20180416_204346.jpg
Bild Erschaffe selbst, was längst existieren sollte.

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9669
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, Draht, modellieren und zeichnen

Re: Warnung: Ausbruch von Häkelfieber

Beitrag von Ere » Di 17. Apr 2018, 04:10

Eine sehr schöne Tasche! :applaus:
Bild Baumliebhabär

Versuchungen sollte man Nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen. - Oscar Wilde

Antworten

Zurück zu „W.I.P.s“