gomi W.I.P.t sich wieder einen Mantel als RVO

Work In Progress querbeet

Moderator: Moderator

Antworten
gomi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9123
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

gomi W.I.P.t sich wieder einen Mantel als RVO

Beitrag von gomi »

Ich hab Euch ja erzählt, dass ich mir beim Holländer 10 feuerwehrrote Knollwäuels gefangen hab....
das wird nu wieder mal ein Mantel
hiermit hab ichs berechnet
Rand und kleinster Minikragen kraus rechts
vorne und hinten glatt rechts
Raglanlinie 4 Maschen kraus rechts
Ärmel rechts links
erstes Knäuel zur Hälfte
erstes Knäuel zur Hälfte
2020 10 06 Roter Strickmantel 01.JPG (26.25 KiB) 256 mal betrachtet
ich mag das
das Garn ist zwar pures Polytierchen, aber flauschig und gut zu stricken (Nadel 6, auch wenn die Banderole 4-5 sagt)
Katzen liegen nicht faul herum. Sie verschönern den Raum. :coga1:
unbekannt
Virtre
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1395
Registriert: Mo 11. Mär 2019, 08:33

Re: gomi W.I.P.t sich wieder einen Mantel als RVO

Beitrag von Virtre »

Sieht gut aus!
Pet Cat
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7198
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: gomi W.I.P.t sich wieder einen Mantel als RVO

Beitrag von Pet Cat »

Nicht dass Dein Feuerwehrmann Dir den nachher abluchst :;:
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild
gomi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9123
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: gomi W.I.P.t sich wieder einen Mantel als RVO

Beitrag von gomi »

Der trägt nix, was ich gemacht hab!
Aber in der Mädelshütte kam schon eine Bestellung für Socken und ein paar Stulpen mit Spitzenrand, sie sucht die Anleitung!)
Und sie zeigten Interesse am Ein Kaufsnetz

Das erste Knollwäuel ist immer noch nicht alle, das läuft recht lang, das gibt wohl auch was längeres...
ich knipsel nachher mal, wenn ich von der Pflichttour zurück bin
Katzen liegen nicht faul herum. Sie verschönern den Raum. :coga1:
unbekannt
gomi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9123
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: gomi W.I.P.t sich wieder einen Mantel als RVO

Beitrag von gomi »

Mal einen Zwischenstandsbericht
ich brauche längere Strickseile
ich brauche längere Strickseile
2020 10 06 Roter Strickmantel 02.JPG (33.29 KiB) 219 mal betrachtet
Glatt rechts, kraus, 1rechts 1 links
Glatt rechts, kraus, 1rechts 1 links
2020 10 06 Roter Strickmantel 03.JPG (29.82 KiB) 219 mal betrachtet
hab vorhin den zweiten Knollwäuel begonnen
Katzen liegen nicht faul herum. Sie verschönern den Raum. :coga1:
unbekannt
gomi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9123
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: gomi W.I.P.t sich wieder einen Mantel als RVO

Beitrag von gomi »

ich hab grad mal die Stöpsel aufgeschraubt und angehalten, wie weit ich bin....
vielleicht könnte ich heute Abend noch die Ärmel stilllegen, die Maschenmarkierer an der Raglanlinie sind schon sehr dicht beieinander
ich hab mir überlegt, dass ich die Ärmel hin und her und nicht rund stricke
die Maschen sehen jeweils anders aus, und ich will nicht alle zwei Reihen/Runden zurück stricken müssen
ob ich mal schaue, wie eingestrickte Taschen aussehen und gestrickt werden?
Katzen liegen nicht faul herum. Sie verschönern den Raum. :coga1:
unbekannt
gomi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9123
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: gomi W.I.P.t sich wieder einen Mantel als RVO

Beitrag von gomi »

Ich melde:
gestern Abend hab ich die Ärmel auf je ein recht kurzes Seil zur Ruhe gelegt.
Ich mach erst mal am Body weiter, bis das angefangene Knäuel (das zweite! :kopfkratz:) alle ist.
dann wird geärmelt, dann weiter bis Wolle alle oder ich drauf trete :verlegen:

ich überlege, ob ich vielleicht ab da, wo nur noch Body gestrickt wird, bissl Zunahmen gut wären, so strahlenförmig
So wie leichte A-Linie im Empire-Style - wisst Ihr, was ich meine?
eine Knopfmöglichkeit vielleicht
Katzen liegen nicht faul herum. Sie verschönern den Raum. :coga1:
unbekannt
gomi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9123
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: gomi W.I.P.t sich wieder einen Mantel als RVO

Beitrag von gomi »

Gestern hab ich mit Nachbarin geredet und hab dann eine Reihe Löcher gestrickt. (Umschlag und zwei zusammen)
Da kommt ein Bändchen oder Gummi mit farblich passendem Knopf durch. (dunkelblau)
Weiter nach unten werde ich so etwa alle 10 Maschen und 4 Reihen links gestrickt zunehmen
Das ist meiner Figur geschuldet, das soll ja auch alles warm gehalten werden
Katzen liegen nicht faul herum. Sie verschönern den Raum. :coga1:
unbekannt
Maruschka
Brombär
Brombär
Beiträge: 3465
Registriert: Fr 11. Jul 2014, 16:00
Wohnort: der schöne Odenwald

Re: gomi W.I.P.t sich wieder einen Mantel als RVO

Beitrag von Maruschka »

Es geht ja flott voran. :jap:
Werden deine Mäntel mit der Zeit länger?
Ich habe vor sehr langer Zeit, war noch in der Schule, einen Mantel gestrickt.
Der wurde beim Tragen immer länger und länger.
Die Jugns in der Schule haben schon Witze darüber gemacht.
"Oh, ist die Maruschka zu spät aufgestanden? Hat ja noch ihren Morgenmantel an!" :D:
gomi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9123
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: gomi W.I.P.t sich wieder einen Mantel als RVO

Beitrag von gomi »

Der schwarze Mantel wiegt ja kein Kilo und ich wasche ihn mit der Hand und trockne ihn liegend auf den Wäscheleinen
das rote Garn ist Polytierchenwolle, also sehr leicht, ich glaube, das was an Strick-Gedöns dran ist, ist fast genau so schwer

ich hab jetzt die ZunehmeMaschis gesetzt
ab der kommenden rechten Reihe werde ich dann zunehmen (die Maschenanzahl!) und die dann links stricken.
Schaun mer mal!

Ich knips, wenn was zu sehen ist!
Katzen liegen nicht faul herum. Sie verschönern den Raum. :coga1:
unbekannt
Eskalero
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 818
Registriert: Mi 14. Dez 2011, 11:06
Interessen: Von überall a bissi was
Wohnort: Nähe Traunstein

Re: gomi W.I.P.t sich wieder einen Mantel als RVO

Beitrag von Eskalero »

Ich bewundere Deine Ausdauer,für einen Mantel hätte ich keine Geduld...und ich glaube,so lange Seile,wie ich Maschen bräuchte,gibt es gar nicht :)
gomi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9123
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: gomi W.I.P.t sich wieder einen Mantel als RVO

Beitrag von gomi »

Ich stricke mit einem 80cm Seil
zum anprobieren nehm ich dann noch eins dazu
ich werde morgen noch mal ein Tragefoto probieren
Katzen liegen nicht faul herum. Sie verschönern den Raum. :coga1:
unbekannt
Antworten

Zurück zu „W.I.P.s“