Modellbau: Panzerwagen von 1918 goes Steampunk

Work In Progress querbeet

Moderator: Moderator

NerdGorgon
Pandabär
Pandabär
Beiträge: 2533
Registriert: Fr 30. Mär 2018, 23:16
Kontaktdaten:

Re: Modellbau: Panzerwagen von 1918 goes Steampunk

Beitrag von NerdGorgon »

Total schön!

Ich finde es richtig faszinierend, dir zuzugucken, wie du dieses kleine Fleckchen Steampunkwelt erschaffst :ja:
Bild Erschaffe selbst, was längst existieren sollte.
keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 20469
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Modellbau: Panzerwagen von 1918 goes Steampunk

Beitrag von keltoi »

Dankeschön für das viele Lob! :)

Ich bin tatsächlich ziemlich stolz, vor allem auf die Rosen.

Und weil der Bogen so einseitig bepflanzt war, hab ich dann noch bissl Naschub produziert...
Roooosen.jpg
Roooosen.jpg (29.08 KiB) 186 mal betrachtet
Dann hab ich noch etwas Grünzeug zu den Rosen dazu gewurschtelt, paar "Blätter" mehr mussten sein
mehr_Grünzeug_an_den_Rosen.jpg
mehr_Grünzeug_an_den_Rosen.jpg (33.7 KiB) 186 mal betrachtet
Und natürlich hab ich die neuen Rosen dann auch gleich "gepflanzt"
Noch_mehr_Rosen.jpg
Und der Rasen ist auch schon da
Rasen_und_Rosen.jpg
Rasen_und_Rosen.jpg (45.13 KiB) 186 mal betrachtet
Ach ja, das Blatt auf dem ich meine angesprühten "Efeublätter" zum Trocknen ausgelegt hatte, sieht witzig aus. Die Farben haben lauter kleine "Sonnenblumen" fabriziert - und in der rechten unteren Ecke erkenne ich eine Fledermaus. ich glaub, da mach ich ein Bild draus, zum Wegschmeißen ist der Zettel ja fast zu schade...
Sonnenblumen_und_Fledermaus.jpg
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest
Nasturtia
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5314
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Re: Modellbau: Panzerwagen von 1918 goes Steampunk

Beitrag von Nasturtia »

:kugelraupe:
Das ist so genial :applaus:
Sibylle
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6810
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: Modellbau: Panzerwagen von 1918 goes Steampunk

Beitrag von Sibylle »

Ooooohhh - das wird ja immer schöner!
Woraus ist denn das Gras (eindeutig nicht umgefärbte Glückshaarspenderhaare...)?

Und das Papier ist ja schon eine beinahe fertige Herbstkarte! Mit Fledi!
Maruschka
Himbär
Himbär
Beiträge: 3750
Registriert: Fr 11. Jul 2014, 16:00
Wohnort: der schöne Odenwald

Re: Modellbau: Panzerwagen von 1918 goes Steampunk

Beitrag von Maruschka »

Ganz großes Kino :kugelraupe:
Sieht phänomenal aus :adore:
keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 20469
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Modellbau: Panzerwagen von 1918 goes Steampunk

Beitrag von keltoi »

Danke :)

Gestern nach Feierabend habe ich zwei Stunden lang Efeu wachsen lassen. Könnte dichter sein, der Maßstab stimmt auch nicht so ganz, aber die Fummelei war schon nervig genug. Hier sind meine zerlegten Birkenzäpfchen zum Einsatz gekommen.
Efeu.jpg
und hier hab ich mal ein "Luftbild" mit Auto gemacht. So soll die Aufteilung dann werden.
Luftbild.jpg
Luftbild.jpg (40.74 KiB) 137 mal betrachtet
Heute muss ich dann erst mal noch ein neues Figürchen zusammenkleben, ein älterer Herr mit wichtigem Anliegen soll noch her.
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest
Sibylle
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6810
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich hat Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: Modellbau: Panzerwagen von 1918 goes Steampunk

Beitrag von Sibylle »

Das wird immer schöner! :kugelraupe:
...und der Efeu ist bestimmt der irische Grossblättrige - der Massstab stimmt also :jaaa:
GlitziBlingBling
Eisbär
Eisbär
Beiträge: 2844
Registriert: Fr 7. Dez 2018, 15:16
Interessen: Nicht unbedingt nur Glitzer und Bling :)

Re: Modellbau: Panzerwagen von 1918 goes Steampunk

Beitrag von GlitziBlingBling »

Wow, Du warst ja superfleissig! :applaus: :applaus: :applaus:
Sieht toll aus :addore:
Pet Cat
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 8140
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Modellbau: Panzerwagen von 1918 goes Steampunk

Beitrag von Pet Cat »

Irre, so eine Geduld- und Fleissaufgabe! :applaus: :applaus: Das Umland finde ich noch spannender als den Wagen an sich, weil Du da mehr künstlerische Freiheit hast. :coga1:
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild
Janisx
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5448
Registriert: Mi 11. Apr 2012, 01:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Modellbau: Panzerwagen von 1918 goes Steampunk

Beitrag von Janisx »

Woooowww, das ist sowas von toll, und das sieht alles so echt aus. :adore: :adore: :adore:
Lg Jana und 5 pfiffige Ratten.

Meine HP Das Janisx Eckchen

Auch auf Pinterest sind meine, aber auch viele schöne Schnugi- und andere Werke, zu finden. :)
Lauser
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7943
Registriert: Do 2. Mai 2013, 14:52
Interessen: - Wolle - Spinnen - Karten -
Wohnort: Bayern

Re: Modellbau: Panzerwagen von 1918 goes Steampunk

Beitrag von Lauser »

Genial schön und gut :ohnm8:
Sometimes the smallest things take up the most room in your heart (Winnie Pooh)

Lauser auf Pinterest
:sun:
indian_summer
Himbär
Himbär
Beiträge: 3597
Registriert: Di 21. Mai 2013, 16:25
Interessen: Bullis,Fimo,Filz,häkeln,sticken, stricken und vieles mehr
Wohnort: Saarland

Re: Modellbau: Panzerwagen von 1918 goes Steampunk

Beitrag von indian_summer »

Das sieht einfach toll aus.
Der Rosenbogen, einfach alles !
Ich liebe so Miniaturen, da steckt soviel Liebe zum Detail drin !
Das Gras sieht ebenfalls super aus, nicht wie das was man sonst für
den Modellbau im Handel bekommt.
:jap: :jap: :jap:
LG
Chris mit Robin und Maik
Tigger, Max und Bommel im Herzen
Bild
A friend told me that I have too much imagination. I almost fell from my Unicorn.
keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 20469
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Modellbau: Panzerwagen von 1918 goes Steampunk

Beitrag von keltoi »

Dankeschön :)

Indi, das IST aber tatsächlich Gras aus dem Modellbaubedarf. Allerdings nicht Statikrasen zum selber streuen sondern "Natur - Wiese und Sommer" von Noch

Ich hab mir von der Platte immer je nach Bedarf winzige bis größere Eckchen raus gerupft und verklebt.

Sagt mal, kann das sein, dass ich Euch vom fertigen Auto nie die Fahrerseite (also rechts, da englisches Fabrikat) gezeigt hab? Mit den ganzen Rohren fertig angemalt? Zumindest hab ich grad kein Foto gefunden... Na sowas... Also für den Fall, dass das wahr ist, hier mal schnell ein Bild:
Auto_fertig.jpg
Dann hab ich neulich noch ein Tierchen bemalt. Glaubt man erst mal fast nicht, aber es gibt kaum eine schwierigere Farbe als weiß...
Gans.jpg
Gans.jpg (34.24 KiB) 50 mal betrachtet
Der Mann mit der Schubkarre brauchte nochmal ein neues Gesicht...
Karr-man.jpg
Karr-man.jpg (32.17 KiB) 50 mal betrachtet
...und den Opi musste ich auch noch anmalen.
Opi.jpg
Opi.jpg (16.99 KiB) 50 mal betrachtet
Mit dem bin ich mal ausnahmsweise fast zufrieden. Ich mag den Bart und die buschigen Augenbrauen (die eigentlich mehr ein Unfall waren)
Wenn er gut durchgetrocknet ist, kommt noch ne Lackschicht drauf und dann will ich aus dem Papierstapel, den er in der Hand hält, noch eine Zeitung machen. Hab ja glücklicherweise einen 0,05 mm Fineliner :gg:

Die Schwarzen Punkte hab ich am Ende jeweils mit einer Stecknadel in die Augen gesetzt, tut zwar weh, aber selbst mein 10/0 Rotmarder-Kollinsky war mir dafür nicht fein genug. Und an den oben genannten Fineliner hab ich natürlich in dem Moment nicht gedacht :klong:

Und dann hab ich alles (mal wieder) auf die Platte drapiert, um zu schauen, ob ich das so lasse. Deswegen bekommt Ihr jetzt mal die Rundum-Ansicht. Und wenn keine Verbesserungsvorschläge von Euch oder Schatzi kommen, dann kleb ich das jetzt alles so fest...
Vorläufiges_Endergebnis1.jpg
Vorläufiges_Endergebnis1.jpg (45.19 KiB) 50 mal betrachtet
Vorläufiges_Endergebnis2.jpg
Vorläufiges_Endergebnis2.jpg (46.83 KiB) 50 mal betrachtet
Vorläufiges_Endergebnis3.jpg
Vorläufiges_Endergebnis3.jpg (45.59 KiB) 50 mal betrachtet
Vorläufiges_Endergebnis4.jpg
Vorläufiges_Endergebnis4.jpg (56.9 KiB) 50 mal betrachtet
Vorläufiges_Endergebnis5.jpg
Vorläufiges_Endergebnis5.jpg (50.33 KiB) 50 mal betrachtet
Vorläufiges_Endergebnis6.jpg
Vorläufiges_Endergebnis6.jpg (54.36 KiB) 50 mal betrachtet
Vorläufiges_Endergebnis7.jpg
Vorläufiges_Endergebnis7.jpg (51.29 KiB) 50 mal betrachtet
Vorläufiges_Endergebnis8.jpg
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest
NerdGorgon
Pandabär
Pandabär
Beiträge: 2533
Registriert: Fr 30. Mär 2018, 23:16
Kontaktdaten:

Re: Modellbau: Panzerwagen von 1918 goes Steampunk

Beitrag von NerdGorgon »

Großartig! Ich liebe dieses Szenario! Besonders der Opa mit den buschigen Augenbrauen und dem dringenden Geschäft ist witzig. :applaus: :cheer:

Am letzten Bild hab ich allerdings ein bißchen den Eindruck, dass der "Vorderbereich", also vor allem die rechte untere Ecke im Vergleich zum Rest ziemlich leer ist, könnte jetzt spontan aber auch nicht sagen, ob und was da noch hin sollte.
Bild Erschaffe selbst, was längst existieren sollte.
coga1
Dagobär(t)
Dagobär(t)
Beiträge: 12676
Registriert: Do 30. Dez 2010, 19:49
Interessen: Chaosbarbie :)
Wohnort: Wiener Neudorf

Re: Modellbau: Panzerwagen von 1918 goes Steampunk

Beitrag von coga1 »

Das arme Gänschen is ganz allein :(:



Ansonsten hast du wirklich ganze Arbeit geleistet. So wundervoll und liebevoll detailreich gestaltet. :coga1:
Liebe Grüße,
conny.

"Laughter is timeless, imagination has no age and dreams are forever." - Tinkerbell

Wo sind meine Gummipunkte? - DAAAAAAAA sind meine Gummipunkte ;)
Antworten

Zurück zu „W.I.P.s“