Natürliches Wanderpaket?

Hier findest Du das Umfrage-Tool

Wanderpaket mit Dingen aus der Natur

Ja
9
75%
Nein
1
8%
Keine Ahnung
1
8%
Später
1
8%
 
Abstimmungen insgesamt: 12

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6315
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Natürliches Wanderpaket?

Beitrag von Ronja » So 25. Mär 2018, 08:25

Klar auch vom Ziervogel, ist ja auch Natur!
Und evtl. gepresste Blumen und Blätter.

Was haltet ihr von Samen?
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9685
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, Draht, modellieren und zeichnen

Re: Natürliches Wanderpaket?

Beitrag von Ere » So 25. Mär 2018, 09:14

Dekosamen, oder zum Anpflanzen?
Zum Pflanzen denke ich eher nicht, oder? Aber wenn ich an die Samen von unseren Kakis oder manchen Bohnen denke, die sind richtig toll und bestimmt auch schön zu verbasteln
Bild Baumliebhabär

Versuchungen sollte man Nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen. - Oscar Wilde

gomi
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5553
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Kreativität - weit gefächert
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Natürliches Wanderpaket?

Beitrag von gomi » So 25. Mär 2018, 11:00

Rinde hätte ich auch,
Mengen!
Im Herbst Pfaffenhütchen
Bucheckern
Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.
Konrad Adenauer (OB Köln, Bundeskanzler)

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6315
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Natürliches Wanderpaket?

Beitrag von Ronja » So 25. Mär 2018, 15:24

Ach....ich tät mich auch über Samen zum Anpflanzen freuen. Wenn drauf steht, was es ist....

Ich hätte da noch schöne große Kiefernzapfen und jedes Jahr auch Samen von meiner Schwarzkiefer...
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9685
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, Draht, modellieren und zeichnen

Re: Natürliches Wanderpaket?

Beitrag von Ere » So 25. Mär 2018, 16:17

Ich würde es bei natürlichem Bastelkrams belassen. Für Pflanzensamen kann man ja was Eigenes machen :ja:

Da wäre ich dann auch dabei :)

Jetzt noch die Frage. Soll ich erstmal nur die Sachen von mir losschicken und das Paket wird unterwegs noch bunter, oder wollt ihr gleich was beisteuern und im Paket wäre dann von Beginn an die volle Auswahl?
Bild Baumliebhabär

Versuchungen sollte man Nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen. - Oscar Wilde

gomi
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5553
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Kreativität - weit gefächert
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Natürliches Wanderpaket?

Beitrag von gomi » So 25. Mär 2018, 18:34

Wenns weiter die Runde macht, kannst Du auch erst mal so anfangen, denk ich
Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.
Konrad Adenauer (OB Köln, Bundeskanzler)

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9685
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, Draht, modellieren und zeichnen

Re: Natürliches Wanderpaket?

Beitrag von Ere » So 25. Mär 2018, 20:07

Na ich denke schon, daß es nicht nur bei einer Runde bleibt :ja:
Bild Baumliebhabär

Versuchungen sollte man Nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen. - Oscar Wilde

gomi
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5553
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Kreativität - weit gefächert
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Natürliches Wanderpaket?

Beitrag von gomi » Mo 26. Mär 2018, 05:26

Ich werde mal gucken, ob die Physalis-Hüllen sich verpacken lassen
Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.
Konrad Adenauer (OB Köln, Bundeskanzler)

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9685
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, Draht, modellieren und zeichnen

Re: Natürliches Wanderpaket?

Beitrag von Ere » Mo 26. Mär 2018, 07:22

Vielleicht in nem kleinen Extrakarton.
Das klingt spannend!

Ich mach dann die Tage mal nen Anmeldefred auf :jap:
Bild Baumliebhabär

Versuchungen sollte man Nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen. - Oscar Wilde

Frau Wolle
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 559
Registriert: Do 1. Feb 2018, 19:04
Interessen: mein Name ist Programm :)

Re: Natürliches Wanderpaket?

Beitrag von Frau Wolle » Mo 2. Apr 2018, 08:04

Ich mache auch mit. :ja:
Eigentlich bin ich ganz nett. Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen. :D:



Liebe Grüße,
Frau Wolle ֍

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9685
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, Draht, modellieren und zeichnen

Re: Natürliches Wanderpaket?

Beitrag von Ere » Mo 2. Apr 2018, 08:12

Alle, die möchten einmal hier entlang bitte zur Anmeldung.
https://forum.schnugis.de/viewtopic.php?f=144&t=56379

Meine Güte bin ich verbimmelt. Hätte ja gleich mal den Link hier reinsetzen können :rolleyes:
Falls ich noch was grundlegendes Übersehen hab, bitte Bescheid schreien :lol:
Bild Baumliebhabär

Versuchungen sollte man Nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen. - Oscar Wilde

Antworten

Zurück zu „Umfragen“