Wie sehen dieses Jahr Eure Weihnachts-Tage aus?

Hier findest Du das Umfrage-Tool
Jolande
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 725
Registriert: Mi 30. Jan 2019, 20:39
Interessen: Fimo, Karten

Re: Wie sehen dieses Jahr Eure Weihnachts-Tage aus?

Beitrag von Jolande »

Unser Weihnachten ist fast wie immer. Ich habe Plätzchen gebacken (nur 3 Sorten: Vanillekipferl, Spritzgebäck und Elisenkuchen), die meisten sind schon aufgegessen. :)keks:
Wir werden den Heilig Abend bei meiner Schwiegermutter sein, dort gibt es familieneigenes Schaschlik (ohne Paprika, mit Würstchen und kleinen Frikadellen und Pute) mit Weißbrot, danach Bescherung. Mein Vater ist ja schon seit Ende November bei uns und dabei, so dass fast die ganze Familie zusammen ist - mittlerweile sind wir ja 2 Haushalte.
Normalerweise gehen wir auch an Heilig Abend in den Gottesdienst. Er findet zwar statt, aber ich werde ihn online verfolgen, da er im Internet übertragen wird (wie alle Gottesdienste seit März).
Am 1. Weihnachtstag sind wir bei uns, das Weihnachtsessen ist schon seit Anfang Dezember in der Tiefkühltruhe: Es gibt Ente in Orangensoße von Bofrost mit Kroketten und Rotkraut und Rosenkohl.
Am 2. Weihnachtstag sind wir wieder bei Schwiegermutter, mein Mann macht Nudelauflauf.

Gestern abend habe ich den Baum geschmückt, :catty: der Weihnachtsmarkt steht weiterhin, jetzt fehlt nur noch die Krippe (und dafür fehlt noch der Platz).
Trotz vieler ausgefallener Termin war viel zu tun und manche Sachen erst auf den letzten Drücker erledigt - und tatsächlich fehlen noch 2 Weihnachtskarten. Das wird wohl nichts mehr vor Weihnachten :pscht:
Pet Cat
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7660
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Wie sehen dieses Jahr Eure Weihnachts-Tage aus?

Beitrag von Pet Cat »

doro-patch hat geschrieben: Di 22. Dez 2020, 00:09 Wenn mein Micro bis dahin gekommen ist kann ich ja mal versuchen mitzuträllern. Bin ja schließlich in einem Chor. :gg:
Doro, wenn Du mitsingen willst, brauchst Du kein Mikro. Die Zeitverzerrung (egal welcher Anbieter) bei virtuellen Konferenzen ist grottig. Eine wahre Kakophonie, mein Chor hat es ausprobiert. Wenn alle das Mikro anlassen und der Chorleiter= Host spielt, hören wir ihn zwar vermeintlich alle gleichzeitig, aber dem ist nicht so. Und die Rückübertragung zu allen anderen wird ebenfalls verzögert.
Also sprechen ist nicht so das Problem, aber singen definitiv!


Wer hat denn wann Zeit und Lust und welchen Anbieter nehmen wir? Sollten wir vorher klären, sonst gibt das nix.
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild
Virtre
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1506
Registriert: Mo 11. Mär 2019, 08:33

Re: Wie sehen dieses Jahr Eure Weihnachts-Tage aus?

Beitrag von Virtre »

Freundfamilie an Heiligabend.
Und mein Opa will dann ein paar Tage zu uns. Also überlegen wir uns für ihn am 1&2. Feiertag was Leckeres
doro-patch
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9307
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Wie sehen dieses Jahr Eure Weihnachts-Tage aus?

Beitrag von doro-patch »

Meine Kamera mit Micro ist gekommen.
Antworten

Zurück zu „Umfragen“