Natürliches Wanderpaket?

Hier findest Du das Umfrage-Tool

Wanderpaket mit Dingen aus der Natur

Ja
9
75%
Nein
1
8%
Keine Ahnung
1
8%
Später
1
8%
 
Abstimmungen insgesamt: 12

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9808
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, Draht, modellieren und zeichnen

Natürliches Wanderpaket?

Beitrag von Ere » Fr 23. Mär 2018, 20:19

Ronja hatte da so ne Idee

Habt ihr Lust auf ein Wanderpaket mit Sachen aus der Natur?
Ich hab ja jetzt einige Muscheln gesammelt und noch ein paar verschiedene Zapfen hier.
Vielleicht mögt ihr ein bißchen Wanderkrameln.

Rein könnte dann alles, was man draußen so finden kann, außer Tiere und Pflanzen unter Naturschutz.

Habt ihr Lust?
Bild Baumliebhabär

Do what you can't. - Casey Neistat

Yoro
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4614
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: Natürliches Wanderpaket?

Beitrag von Yoro » Fr 23. Mär 2018, 20:41

Ich finde die Idee super und würde wahrscheinlich auch mitmachen, ich weiß nur nicht, was ich als 'Stadtmensch' da dann im Gegenzug reinpacken könnte.
Komm auf die dunkle Seite der Spinner - Wir haben Wolle! :dv:

Meine Highlights auf Pinterest

Nica
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4661
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 10:59
Wohnort: In der Nordheide
Kontaktdaten:

Re: Natürliches Wanderpaket?

Beitrag von Nica » Fr 23. Mär 2018, 20:51

Super Idee. Aber keine Ahnung, was ich reinpacken soll. Eine Menge Eichenlaub habe ich, aber das will keiner haben.
Ich blogge jetzt auf http://fofftein.fimotic.com/

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9808
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, Draht, modellieren und zeichnen

Re: Natürliches Wanderpaket?

Beitrag von Ere » Fr 23. Mär 2018, 20:53

Mmh. :kopfkratz:
Vielleicht fällt uns was für die Städter ein :)

Ich würde ein paar Blätter nehmen :ja:

Na wir lassen das mal laufen. Getrocknete Blätter und Blüten und Moos sind doch toll!
Bild Baumliebhabär

Do what you can't. - Casey Neistat

gomi
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5665
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Kreativität - weit gefächert
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Natürliches Wanderpaket?

Beitrag von gomi » Fr 23. Mär 2018, 21:12

Vielleicht gibt es in der Stadt Blätter von Bäumen, die es daufm Land nicht gibt
Gingko oder so
als Vorschlag
Was kann denn in so einem Stadtpark zu finden sein?
Vielleicht gibt es da ja ein paar interessante Büsche, mit Zierquitten
Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.
Konrad Adenauer (OB Köln, Bundeskanzler)

Pet Cat
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4518
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Natürliches Wanderpaket?

Beitrag von Pet Cat » Fr 23. Mär 2018, 21:26

@ Nica, wenn Du Eichenblätter hast, dann doch bestimmt auch Eichenkappen, oder?

Ich könnte Muscheln beisteuern.
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild
Pet Cat auf Facebook

Nica
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4661
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 10:59
Wohnort: In der Nordheide
Kontaktdaten:

Re: Natürliches Wanderpaket?

Beitrag von Nica » Fr 23. Mär 2018, 21:43

Ne, ich habe auch Eichhörnchen, die räumen alles weg.
Ich blogge jetzt auf http://fofftein.fimotic.com/

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6370
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Natürliches Wanderpaket?

Beitrag von Ronja » Sa 24. Mär 2018, 07:36

Also ich bin da definitiv dabei und könnte auch einiges an Startmaterialien beisteuern.

Muscheln, kleine Treibholzstücke, kleine Steinchen, Schneckenhäuschen, etc....

Was ich ganz toll fände: Wenn bei Auslandsfunden dabei steht, wo es herkommt (Land oder Region tät mir schon reichen....)
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9808
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, Draht, modellieren und zeichnen

Re: Natürliches Wanderpaket?

Beitrag von Ere » Sa 24. Mär 2018, 07:40

Guter Einwand!
Bild Baumliebhabär

Do what you can't. - Casey Neistat

Frau Wolle
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 559
Registriert: Do 1. Feb 2018, 19:04
Interessen: mein Name ist Programm :)

Re: Natürliches Wanderpaket?

Beitrag von Frau Wolle » Sa 24. Mär 2018, 09:24

Ich würde ja auch gerne mitmachen, aber wir sind dann im Urlaub.
Eigentlich bin ich ganz nett. Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen. :D:



Liebe Grüße,
Frau Wolle ֍

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9808
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, Draht, modellieren und zeichnen

Re: Natürliches Wanderpaket?

Beitrag von Ere » Sa 24. Mär 2018, 09:42

Das geht ja ne Weile und nächste Woche startet es bestimmt noch nicht gleich :;:
Bild Baumliebhabär

Do what you can't. - Casey Neistat

Kugelraupe
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9200
Registriert: Do 13. Dez 2012, 13:32
Interessen: Faszinierend!!

Re: Natürliches Wanderpaket?

Beitrag von Kugelraupe » Sa 24. Mär 2018, 18:01

Tolle Idee.

Federn wären auch genehm?
Muscheln sind genial. Schneckenhäuser auch. Rinde von Bäumen.

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9808
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, Draht, modellieren und zeichnen

Re: Natürliches Wanderpaket?

Beitrag von Ere » Sa 24. Mär 2018, 18:47

Federn sind natürlich genehm :D:
Ob da auch vom heimischen Ziervogel? Was meint ihr?
Bild Baumliebhabär

Do what you can't. - Casey Neistat

Pet Cat
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4518
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Natürliches Wanderpaket?

Beitrag von Pet Cat » Sa 24. Mär 2018, 22:57

Ere hat geschrieben:
Sa 24. Mär 2018, 18:47
Federn sind natürlich genehm :D:
Ob da auch vom heimischen Ziervogel? Was meint ihr?
:;: Aber keine gerupften, nur gemauserte!
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild
Pet Cat auf Facebook

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9808
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, Draht, modellieren und zeichnen

Re: Natürliches Wanderpaket?

Beitrag von Ere » So 25. Mär 2018, 00:15

Na klar! :)
Aber ich glaube niemand würde sein Vögelchen rupfen :kopfkratz:
Bild Baumliebhabär

Do what you can't. - Casey Neistat

Antworten

Zurück zu „Umfragen“