Garten-Ideen gesucht

Nicht nur für Gartenhag- und Landstreicher :-)
Marada
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 499
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 17:03

Garten-Ideen gesucht

Beitrag von Marada » So 26. Feb 2017, 19:40

Ich hoffe, ich bin hier in der richtigen Abteilung.

Wir wollen die grüne Wüste an unserem Haus zu einem Garten machen. Ein paar Ideen hab ich, aber Ihr habt sicherlich noch viel mehr!

Also frage ich mal die Schwarmintelligenz ...

Ein Teich soll rein, Terrasse natürlich, und kein Rasen. (Das hab ich sogar neulich auf dem großen Schild am Straßenrand gelesen: Rasen schadet Ihrer Gesundheit! :gacker: )
Ein wenig Naschobst, ein paar pflegeleichte Stauden vielleicht, ein rückenschonendes Hochbeet ...
Garten kleiner.JPG
Und ungefähr so sieht es aus: (Raster ist 1 Meter). Süden ist oben.

Ich würde mich freuen, wenn jemand mitplanen möchte.

Ere
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 6103
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Kontaktdaten:

Re: Garten-Ideen gesucht

Beitrag von Ere » So 26. Feb 2017, 20:57

Wir hatten immer ne Wildkräuterwiese mit reingemähten wegen. Zwei mal im Jahr wurde dann alles gemäht :)
Bild Baumliebhabär

Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es nicht das Ende. - Oscar Wilde

Ich auf Pinterest

Zuse
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 678
Registriert: Mo 13. Sep 2010, 23:19

Re: Garten-Ideen gesucht

Beitrag von Zuse » Di 28. Feb 2017, 08:44

Wie wäre es mit einem Steingarten? Der macht, wenn er einmal angelegt ist auch nicht so viel Arbeit.
Mir würde dann noch ein Außenkamin einfallen.

gomi
Brombär
Brombär
Beiträge: 3096
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich brauch mehr Stunden pro Tag
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Garten-Ideen gesucht

Beitrag von gomi » Mo 13. Mär 2017, 09:22

Als Naschobst fallen mir jetzt Himmmmmbeeren ein, die gibt es auch dornenlos, im Gegensatz zu Brombeeren. Als Hecke an der eigenen Hecke.
Erdbeeren in einem nicht ganz so hohen Beet.
Hochbeete längs zur eigenen und zur Nachbarhecke mit Zuckererbsen, Möhrchen und Radieschen, Salat, Zwiebeln...
Ein mittelhohes Kräuterbeet in Hausnähe mit Schnittlauch, Minze, Origano, Basilikum...
Ein Zwergobstbäumchen in die Ecke, nimmt dem Garten, den "Handtucheffekt", oder Spalierobst, macht aber Arbeit mit dem Schnitt.
Blumenstauden vielleicht erst mal in Kübel zum rumprobieren, bis man für sie einen Platz weiß.
Wenn die Hochbeete angelegt sind, ersparen Wege aus Gehwegplatten Arbeit, weil da kein Unerwünschtkraut wächst, wenn man den richtigen Unterbau hat. Aber die Wege sollten breit genug sein, dass die Schubkarre durchpasst, nicht durch alle, aber doch schon durch einige.
Tomaten kann man auch in Kübeln ziehen, die brauchen aber eine Stütze und Schutz vor Regen. Es lohnt aber auf jeden Fall. Sie mögen Basilikum, mit im Topf und auch auf dem Teller. Gurken mögen auch Spaliere, das spart Platz am Boden.
Teich kannst du ja auch erst mal mobil anlegen, bist Du weiß, wo er hin will
So, das waren nu erst mal bissl Ideen. nimm Dir, was Du magst
:;: Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag :;:
(Sir Charles Chaplin)

Ere
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 6103
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Kontaktdaten:

Re: Garten-Ideen gesucht

Beitrag von Ere » Mo 13. Mär 2017, 11:33

Brombeeren gibt's auch ohne Dornen.
Die wuchsen bei uns im Garten.
Bild Baumliebhabär

Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es nicht das Ende. - Oscar Wilde

Ich auf Pinterest

Marada
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 499
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 17:03

Re: Garten-Ideen gesucht

Beitrag von Marada » Mo 13. Mär 2017, 13:43

Danke, da sind ja schon tolle Ideen dabei!
Mögt Ihr vielleicht noch ein wenig malen? Also auf dem Plan: wo und wie groß der Teich, wo der Kamin, wo die Tomaten, wo die Wege hinkönnten?
Ich bin so blöd visuell veranlagt, dass ich manches nur verstehe, wenn ich es sehe ...

Janisx
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4587
Registriert: Mi 11. Apr 2012, 01:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Garten-Ideen gesucht

Beitrag von Janisx » Mo 13. Mär 2017, 13:54

Für Naschobst hätte ich noch Blaubeeren, Stachelbeeren Heidelbeeren und Johannisbeeren.

Stachelbeeren gibt's als kleine Bäumchen und dir gelben sind bei uns früher immer Zuckersüß geworden.

Beim malen kann ich nicht helfen, aber sag mal noch wo Süden ist, weil gibt ja Pflanzen die mehr oder weniger Sonne bevorzugen.
Lg Jana und 5 pfiffige Ratten.

Meine HP Das Janisx Eckchen

Auch auf Pinterest sind meine, aber auch viele schöne Schnugi- und andere Werke, zu finden. :)

Marada
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 499
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 17:03

Re: Garten-Ideen gesucht

Beitrag von Marada » Mo 13. Mär 2017, 14:00

Süden ist oben.

gomi
Brombär
Brombär
Beiträge: 3096
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich brauch mehr Stunden pro Tag
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Garten-Ideen gesucht

Beitrag von gomi » Mo 13. Mär 2017, 14:08

Ich hab mal meine Ideen bissl versucht ins Bild zu bringen
Gartenidee 01.JPG
Habs mal quer gelegt
Gartenidee 01.JPG (46.66 KiB) 100 mal betrachtet
Wenn Du die Blumenkübel erst mal mobil lässt, kannst Du immer noch entscheiden, wo sie hin sollen
die Kübel sollten dafür dann schon kleiner sein, als auf der Skizze
die Kräuter profitieren von der Wärme, die das Haus dann in der Nacht wieder abstrahlt
Der Baum sollte den Garten des Nachbarn aber nicht zu stark beschatten, lieber ein Zwergbäumchen nehmen
:;: Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag :;:
(Sir Charles Chaplin)

doro-patch
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5584
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Garten-Ideen gesucht

Beitrag von doro-patch » Fr 17. Mär 2017, 08:08

Den Thread hab ich ja jetzt erst entdeckt.

Tomaten sollten ein geschütztes Plätzchen bekommen, wo sie nicht naß werden. Sie haben gerne Nasse Füsse (viel Wasser) aber wenn sie an den Blättern zu lange feucht oder Naß sind, dann bekommen sie die Braunfäule. Also sollten sie an der Hauswand mit einer Überdachung stehen oder wenn so draußen im Garten mit einem Schutz von oben. (Mini- oder Foliengewächshaus)

Janisx
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4587
Registriert: Mi 11. Apr 2012, 01:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Garten-Ideen gesucht

Beitrag von Janisx » Fr 17. Mär 2017, 09:53

Habt ihr eigentlich Platz für Arbeitsgeräte?

Falls nicht könntet ihr ja die Hochbeete mit Wänden und Türen versehen, und so trockenen Stauraum schaffen.

Als Baum könntet ihr einen Kirchbaum nehmen. Da gibt es auch relativ kleine, die nur glaub ich so 3-4 m werden. Außerdem hättet ihr zusätzliches Obst. :)
Lg Jana und 5 pfiffige Ratten.

Meine HP Das Janisx Eckchen

Auch auf Pinterest sind meine, aber auch viele schöne Schnugi- und andere Werke, zu finden. :)

doro-patch
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5584
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Garten-Ideen gesucht

Beitrag von doro-patch » Fr 17. Mär 2017, 20:17

Janisx hat geschrieben:
Fr 17. Mär 2017, 09:53
........

Als Baum könntet ihr einen Kirchbaum nehmen. ......
Das sind bestimmt interessante Früchte. Können die auch läuten? :anguri:

Janisx
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4587
Registriert: Mi 11. Apr 2012, 01:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Garten-Ideen gesucht

Beitrag von Janisx » Fr 17. Mär 2017, 21:09

Komm nur her, dann zeig ich dir wie sie läuten können. :bbb: :ruebe: :prust:

Ist einer meiner Lieblingsfehler. Den haue ich immer gerne raus wenn ich nicht bewusst drüber nachdenke. :D:
Lg Jana und 5 pfiffige Ratten.

Meine HP Das Janisx Eckchen

Auch auf Pinterest sind meine, aber auch viele schöne Schnugi- und andere Werke, zu finden. :)

doro-patch
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5584
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Garten-Ideen gesucht

Beitrag von doro-patch » Fr 17. Mär 2017, 22:52

Janisx hat geschrieben:
Fr 17. Mär 2017, 21:09
Komm nur her, dann zeig ich dir wie sie läuten können. :bbb: :ruebe: :prust:

Ist einer meiner Lieblingsfehler. Den haue ich immer gerne raus wenn ich nicht bewusst drüber nachdenke. :D:
Ich muß das Wort Kirche berufsbedingt oft schreiben. Aber frag mich nicht, wie oft ich Kriche schreibe.

Janisx
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4587
Registriert: Mi 11. Apr 2012, 01:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Garten-Ideen gesucht

Beitrag von Janisx » Fr 17. Mär 2017, 23:54

Auch nicht schlecht. :gacker:
Lg Jana und 5 pfiffige Ratten.

Meine HP Das Janisx Eckchen

Auch auf Pinterest sind meine, aber auch viele schöne Schnugi- und andere Werke, zu finden. :)

Antworten

Zurück zu „Do-it-yourself“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast