Haus und Garten bei gomi

Nicht nur für Gartenhag- und Landstreicher :-)
GlitziBlingBling
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 472
Registriert: Fr 7. Dez 2018, 15:16
Interessen: Nicht unbedingt nur Glitzer und Bling :)

Re: Haus und Garten bei gomi

Beitrag von GlitziBlingBling » Mi 7. Aug 2019, 14:30

Nur weil man es nicht sieht, tut's dem Tier ja nicht weniger weh.

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 18388
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Haus und Garten bei gomi

Beitrag von keltoi » Mi 7. Aug 2019, 18:16

Wir haben überall Fliegengitter an den Fenstern außer im Klo... Aber da kommt auch noch eins dran, nachdem ich neulich abends 3 Fliegen eingefangen und nach draußen getragen habe. Am nächsten Tag nochmal 2 - Derweil bleibt's Klo-Fenster bis auf kurz zum Lüften zu. Jetzt ist Ruhe. :)
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

gomi
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7291
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Haus und Garten bei gomi

Beitrag von gomi » Mi 7. Aug 2019, 21:10

Dachflächenfenster sind schlecht zu zu machen mit den Dingern
Bad, Wohn- und Gästezimmer haben Gitter
Aber wenn die Tür zum Stall immer auf bleibt, bringt das nix
Es sind übrigens immer noch nicht weniger geworden
Wenn wir zurück sind werde ich mal die Blende an den Küchenschränken ab machen
obwohl da unten sind wenige

Achja, Schatz hat vorhin Bambus geschnitten, bis ihn der gewittrige Platzregen ins Haus trieb. Brav!
Lächeln ist die eleganteste Art, seinen Gegnern die Zähne zu zeigen. :D:
Werner Finck -- deutscher Kabarettist, Schauspieler und Schriftsteller -- * 02.05.1902, † 31.07.1978

gomi
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7291
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Haus und Garten bei gomi

Beitrag von gomi » Fr 23. Aug 2019, 13:27

Wir sind jetzt schon ein paar Tage wieder ausm Urlaub zurück
die Beutel für Restmüll und gelben Sack sind zu geklippst
der Biomüll wird sofort aufn Kompost gebracht
die Fliegen werden nicht weniger
ich hol nachher mal die Stetoskopkamera und guck mal in die Ecken...
vielleicht sollten wir auch die Abluft der Abzugshaube endlich mit einem Fliegengitter versehen
Aber wahrscheinlich "heut' ni' mehr!"
Lächeln ist die eleganteste Art, seinen Gegnern die Zähne zu zeigen. :D:
Werner Finck -- deutscher Kabarettist, Schauspieler und Schriftsteller -- * 02.05.1902, † 31.07.1978

Dubbe
Braunbär
Braunbär
Beiträge: 1290
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 11:58
Wohnort: RLP

Re: Haus und Garten bei gomi

Beitrag von Dubbe » Fr 23. Aug 2019, 15:18

Bei mir im Kellerlabor kommen die Viehcher aus dem Abfluss.
Liebe Grüße
Sabine

- Ich träume in Farben, die nicht existieren -

Pet Cat
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5727
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Haus und Garten bei gomi

Beitrag von Pet Cat » Fr 23. Aug 2019, 17:47

Hast Du die Blumenerde auch kontrolliert? Die legen gerne ihre Eier in Schnittlauchtöpfe.
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild

gomi
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7291
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Haus und Garten bei gomi

Beitrag von gomi » Fr 23. Aug 2019, 19:19

Hab keine neuen Pflanzen im Haus
Lächeln ist die eleganteste Art, seinen Gegnern die Zähne zu zeigen. :D:
Werner Finck -- deutscher Kabarettist, Schauspieler und Schriftsteller -- * 02.05.1902, † 31.07.1978

Pet Cat
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5727
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Haus und Garten bei gomi

Beitrag von Pet Cat » Sa 24. Aug 2019, 00:54

Die kommen mit (frischem) Obst ins Haus und legen in dort vorhandene Töpfe.
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild

gomi
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7291
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Haus und Garten bei gomi

Beitrag von gomi » Sa 24. Aug 2019, 08:08

Ich kauf mittlerweile kaum noch Obst auf Vorrat
Ich hab auch nur fünf Blumentöpfe im Haus
Lächeln ist die eleganteste Art, seinen Gegnern die Zähne zu zeigen. :D:
Werner Finck -- deutscher Kabarettist, Schauspieler und Schriftsteller -- * 02.05.1902, † 31.07.1978

doro-patch
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8317
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Haus und Garten bei gomi

Beitrag von doro-patch » Sa 24. Aug 2019, 10:14

Es gibt doch jetzt beim Rewe diese Stoffnetze für den Obstkauf. Da kann man das Obst drinlassen und dann im Beutel hinlegen. Die sind so dicht geschlossen das keine Obstfliege raus- oder reinnkommt. Habs schon ausgetestet.

Pet Cat
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5727
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Haus und Garten bei gomi

Beitrag von Pet Cat » So 25. Aug 2019, 01:32

Gut zu wissen, doro, danke.
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild

gomi
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7291
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Haus und Garten bei gomi

Beitrag von gomi » Do 29. Aug 2019, 08:17

Was auch immer ich getan hab, es hat geholfen - die Fliegviecher sind weg
Schatz hat immer die Klatsche neben sich liegen - gut Quote
Obst und Gemüse ist im Kühlschrank - ich mag es, wenn es so schön kühl ist, (Melönchen, Nektarine)
Kompost geht fast sofort raus - ok, die Melone ess ich erst, aber dann kommen die Reste raus
die Tüte für den gelben Sack wird zu geklipst - so brauche ich Plastiktüten auf, die sich in den Jahrzehnten gesammelt haben
Restmüll ist auch kein Eimer mehr, sondern eine zugeklipste kleine Tüte
Gläser werden wenigstens klar ausgespült (hab schon mal drei ertrunkene Fliegen im halbvollen Bierglas gefunden)
Das einzige, was rumsteht ist LottiKatzenFutti, aber das wird übern Tag auch immer weniger....
Nur ist bei den tropischen Temperaturen in den letzten Tagen viel zu viel haushalt und Garten und so liegen geblieben
ich freu mich drauf, wenn es kühler wird, dann werde ich die Montage nutzen um hier mal durch zu wedeln...
Dann mach ich auch wieder Fotos
Lächeln ist die eleganteste Art, seinen Gegnern die Zähne zu zeigen. :D:
Werner Finck -- deutscher Kabarettist, Schauspieler und Schriftsteller -- * 02.05.1902, † 31.07.1978

Antworten

Zurück zu „Do-it-yourself“