Ideen für Balkondeko gesucht

Nicht nur für Gartenhag- und Landstreicher :-)
Fuchsfräulein
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 396
Registriert: Do 31. Mai 2018, 18:56
Wohnort: Stuttgart

Re: Ideen für Balkondeko gesucht

Beitrag von Fuchsfräulein » Fr 12. Jun 2020, 16:13

Ich hab gelernt zwischenzuspeichern, als ich den Laptop meiner Mutter benutzt habe, der ca. alle 10 Minuten wegen Überhitzung aus ging. Ich habe damals viel geschrieben und mit Gimp gemacht.

Stimmt, Blumentöpfe könnte ich bemalen. Ich finde die meisten ziemlich hässlich. Womit geht das denn gut? Und vorher ein bisschen anschleifen muss ich wahrscheinlich auch, oder?

Der Boden ist so dreckig, ich glaube ich muss da mal mit dem Staubsauger durch für den restlichen Kleinmist. Mit dem Besen kriege ich es nicht so sauber wie ich es gerne hätte.

Ziwschendurch habe ich einen kleinen Regenwurm gefunden und ihn in meine Erdbeeren gesetzt. Ich hoffe, dass er sich da wohl fühlt.

Wo wir gerade bei saubermachen waren, ich bräuchte mal einen Rat.
Ich hatte vor 2 Jahren einen Fettbrand. Ich hab das Feuer erst aus bekommen, als ich den Topf mit dem brennenden Öl auf dem Balkon ausgekippt habe. Ging wirklich nicht anders. Jetzt habe ich da einen riesigen Fleck mit verbranntem Öl, den ich nicht weg bekomme. Ich hab geschrubbt und geschrubbt, ich hab Spüli benutzt, aber mehr fällt mir nicht ein. Habt ihr vielleicht einen Reinigungstipp für mich?

Ansonsten habe ich jetzt alle tote Pflanzen in den Müll geworfen, ein bisschen Erde erneuert, die nicht mehr ganz so neu gekauften Pflaanzen endlich eingetopft und gefegt. Sieht schon viel besser aus. Jetzt bin ich total verschwitzt und mag nicht mehr. Bzw. ich weiß nicht, was ich gerade noch machen soll solange der Boden teilweise noch so nass ist.

Ich könnte vielleicht auch mal langsam diese ganzen Plastiktöpfe wegwerfen, die ich horte. Die kleinen brauche ich so gut wie nie. Dann hätte ich endlich den großen Topf wieder frei, den ich mal auf dem Sperrmüll gefunden habe, und aus dem ich schon seit Jahren einen Feengarten machen wollte.
sieht doch schon besser aus
sieht doch schon besser aus

GlitziBlingBling
Schwarzbär
Schwarzbär
Beiträge: 1915
Registriert: Fr 7. Dez 2018, 15:16
Interessen: Nicht unbedingt nur Glitzer und Bling :)

Re: Ideen für Balkondeko gesucht

Beitrag von GlitziBlingBling » Fr 12. Jun 2020, 16:25

Ölflecke - grad wenn sie eingebrannt sind, ist recht schwierig.
Du könntest es mit einem Hochdruckreiniger versuchen aber ich denke, das Fett hat sich in die Oberfläche hineingefressen, vielleicht kannst Du Dich ja mit ihm anfreunden. Oder anmalen :gg:


Blümentöpfe kannst Du mit wetterfester Acrylfarbe anmalen. Mit Strukturpaste (eingefärbt) wird's auch toll!
Ich bin zu bequem um anzuschleifen :verlegen: also war bis jetzt weil ich dachte, nach ein, zwei Jahren schmeiss ich das Teil eh weg; aber ich habe angepinselte Blumentöpfe von vor über 15 Jahren :gakker: alle gut in Gebrauch (und ich bin nicht sehr nett mit dem Zeug) - immer noch tipptopp.

Ich habe eine Zeit lang immer meine Farbreste so aufgebraucht weil ich das nicht gern wegschmeisse :verlegen: Farbe :coga1: hmpf.
Da war auch ganz billige Acrylfarbe dabei.

Je nach dem kann's sein dass die Farbe abschiesst; rot ist sehr schwierig, zum Beispiel.
Aber dann malst halt in fünf Jahren nochmal drüber :flowiblue:

Fuchsfräulein
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 396
Registriert: Do 31. Mai 2018, 18:56
Wohnort: Stuttgart

Re: Ideen für Balkondeko gesucht

Beitrag von Fuchsfräulein » Fr 12. Jun 2020, 16:33

Ich bin für Anschleifen. :gg:

Ich bin gerade auf Pinterest unterwegs. Ist ja eh eine ganz böse Sache. Bei Balkondeko habe ich nicht gefunden, aber bei den Gartensachen. Ich bau mir jetzt ein Vogelfutterhaus. Ich weiß zwar noch nicht wie,, aber ich habe noch Holzreste von den Hamstermöbeln.

Ich könnte auch eine neue Markise gebrauchen, aber ob sich das lohnt? Wer weiß wie lange ich hier wohnen bleibe. So oft benutze ich das Ding auch nicht. (Vermutlich weil es halt schon so kaputt ist.)

gomi
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8698
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Ideen für Balkondeko gesucht

Beitrag von gomi » Fr 12. Jun 2020, 17:03

Also diese Gitter schreien geradezu nach Bohnen, Erbsen, Wicken und anderen Kletterchen

sieht doch echt schon gut aus
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain) :jap: :huhuh:

Fuchsfräulein
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 396
Registriert: Do 31. Mai 2018, 18:56
Wohnort: Stuttgart

Re: Ideen für Balkondeko gesucht

Beitrag von Fuchsfräulein » Fr 12. Jun 2020, 17:07

Ich hätte schon gerne bunte Kletterpflanzen, aber mir würde das Herz bluten, wenn ich hier ausziehe und alles wieder rausreißen müsste.

gomi
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8698
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Ideen für Balkondeko gesucht

Beitrag von gomi » Fr 12. Jun 2020, 19:18

es gibt auch sehr schöne einjährige
Bohnen
Erbsen, Wicken
schwarzäugige Susanne
guck mal durch die Samentütchen
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain) :jap: :huhuh:

GlitziBlingBling
Schwarzbär
Schwarzbär
Beiträge: 1915
Registriert: Fr 7. Dez 2018, 15:16
Interessen: Nicht unbedingt nur Glitzer und Bling :)

Re: Ideen für Balkondeko gesucht

Beitrag von GlitziBlingBling » Fr 12. Jun 2020, 20:14

Wieso rausreissen? In Töpfe pflanzen und vors Gitter stellen.
Ich würde auch Bohnen und sowas nehmen - Feuerbohnen haben tolle rote Blümchen :coga1:

gomi
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8698
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Ideen für Balkondeko gesucht

Beitrag von gomi » Sa 13. Jun 2020, 11:14

GlitziBlingBling hat geschrieben:
Fr 12. Jun 2020, 20:14
... Feuerbohnen haben tolle rote Blümchen :coga1:
und geben auch einen leckeren Eintopf
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden. (Mark Twain) :jap: :huhuh:

Fuchsfräulein
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 396
Registriert: Do 31. Mai 2018, 18:56
Wohnort: Stuttgart

Re: Ideen für Balkondeko gesucht

Beitrag von Fuchsfräulein » Sa 20. Jun 2020, 11:47

Muss ich echt mal schauen mit den Bohnen.

Letztens habe ich Knoblauch eingepflanzt, weil wirklich alle Zehen in der einen Knolle schon gekeimt haben.

Soooo groß sind sie schon!
meine Knofibabys
meine Knofibabys
Aktion Schöner Balkon_03.jpg (171.97 KiB) 133 mal betrachtet

GlitziBlingBling
Schwarzbär
Schwarzbär
Beiträge: 1915
Registriert: Fr 7. Dez 2018, 15:16
Interessen: Nicht unbedingt nur Glitzer und Bling :)

Re: Ideen für Balkondeko gesucht

Beitrag von GlitziBlingBling » Sa 20. Jun 2020, 14:31

:jap:

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 19163
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Ideen für Balkondeko gesucht

Beitrag von keltoi » Mi 24. Jun 2020, 18:38

Huhu,

die Frage mit den Ölflecken ist zwar schon bissl her, aber ich habs grad jetzt erst gelesen... Ich hab mal irgendwo gehört, dass Spülmaschinentabs gegen Ölflecken ganz gut helfen sollen. Je nach Größe des Flecks und Wassermenge 1-2 Stück in heißem Wasser auflösen und noch heiß auf den Ölfleck kippen. Halbe Stunde einwirken lassen, schrubben und nochmal mit heißem Wasser nachspülen. Sonst gibts auch aus dem KFZ-Bereich so Ölfleckenentferner, aber ob die sonderlich gesund sind... Du hast ja auch Pflanzen, die Du essen möchtest...
Toll, eigener Knofi :inlove: :hunger:
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

Fuchsfräulein
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 396
Registriert: Do 31. Mai 2018, 18:56
Wohnort: Stuttgart

Re: Ideen für Balkondeko gesucht

Beitrag von Fuchsfräulein » Mi 24. Jun 2020, 18:43

Danke für den Tipp! Das mit den Spülmaschinentabs werde ich nachher mal versuchen. Der Fleck ist mittlerweile so alt, ich hab gesehen dass sich da schon Risse in der Oberfläche gebildet haben.
An sich stört er mich nicht, aber das ist hier eine Mietwohnung, und ich werde vermutlich nicht ewig hier wohnen bleiben.

criollo
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1623
Registriert: Mo 30. Apr 2012, 13:27
Interessen: Als MagentaWolf mache ich auch ab und an Videos für YouTube.

Re: Ideen für Balkondeko gesucht

Beitrag von criollo » Do 25. Jun 2020, 21:52

An das Gitter würde ich auch Kletterzeugs machen. Vielleicht in Kästen an den unteren Rand hängen, dann kannst du am Boden noch andere Töpfe oder Kästen stellen. Zum klettern mag ich gern Kapuzinerkresse, kann man fein in den Salat geben. Oder Himbeeren. Die wachsen fast wie Unkraut. Vielleicht kannst du ja nach oben und rüber zur Seitenwand Schnüre ziehen. Dann bietet eine Kletterpflanze Sicht und Sonnenschutz, so brauchst du keine neue Markise mehr. Und Freunde von mir haben im Garten eine Art Pergola aus Kiwis, im Sommer sehr dicht und wirft beim ersten Frost alle Blätter auf einmal ab, also nur einmal Laub sammeln. Aber ich weiss nicht ob Kiwis auch in grösseren Kübeln wachsen.
Und wenn du gerne selber baust, guck doch mal in Kleinanzeigen nach Europaletten oder alten Obstkisten. Da kann man Möbel, Regale und Tische draus werkeln. Manchmal muss man noch ein paar Taler dafür ausgeben, aber nicht sooooo viel. Und Töpfe mit Acryl zu bemalen, hat bei mir auch gut funktioniert.

Antworten

Zurück zu „Do-it-yourself“