F.A.M (Fimo Abziehbild Methode)

Gegenstände mit Polymerclays verkleiden & verschönern

Moderator: Tom

hasenoehrl
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 485
Registriert: Do 26. Apr 2012, 11:05
Interessen: Fimo verrücktes schnugi
Wohnort: Wien

F.A.M (Fimo Abziehbild Methode)

Beitrag von hasenoehrl » Do 17. Okt 2013, 09:08

Fimo Abziehbild Methode

Hallo schnugis, ich habe mir eine Methode (hoffentlich gibt es die nicht schon) ausgedacht
um damit Fimoschnüre (oder ähnliches) Staub, Fusel,Schmutz und Kratzfrei auf Eier aufzubringen.
Mit der Methode kann man sehr fein und genau arbeiten, denn das lästige drehen und
verrutschen auf den runden und glatten Eiern fällt weg.

1. Man nehme ein Ei und etwas Fimo, walze es platt und umhülle damit ein Ei.

Bild


2. Man nehme eine Glasplatte (ich kaufe die meistens im Fotohandel als Rahmenlose Bilder so 9x13cm oder 10x15cm)
und spanne eine Frischhaltefolie darüber.

Bild


3. Aus den Farben schwarz und braun (oder was auch immer) presse ich mit der Claygun einige dünne und ein paar dickere Streifen.

Bild



4. Die Glasplatte mit der Folie lege ich auf ein Muster meiner Wahl, hier z.B.: Mehndi (Henna).

Bild
Zuletzt geändert von hasenoehrl am Do 17. Okt 2013, 09:55, insgesamt 1-mal geändert.
Bild hasenoehrl was here Bild

hasenoehrl
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 485
Registriert: Do 26. Apr 2012, 11:05
Interessen: Fimo verrücktes schnugi
Wohnort: Wien

Re: F.A.M (Fimo Abziehbild Methode)

Beitrag von hasenoehrl » Do 17. Okt 2013, 09:17

5. Nun lege ich so genau wie möglich das Muster nach. Dabei rolle ich mir die Streifen so zurecht wie ich sie
gerade brauche, mal dicker mal dünner. Zwischen den einzelnen Muster lasse ich etwas Abstand.

Bild

6. Das sollte nun so aussehen.

Bild


7. Nun schneide ich die einzelnen Muster aus (deshalb auch der Abstand zwischen den Mustern).

Bild


8. Die Muster lege ich mir mit der Folienseite auf ein Stück Papier damit man sie besser sehen und einteilen kann.


Bild
Bild hasenoehrl was here Bild

hasenoehrl
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 485
Registriert: Do 26. Apr 2012, 11:05
Interessen: Fimo verrücktes schnugi
Wohnort: Wien

Re: F.A.M (Fimo Abziehbild Methode)

Beitrag von hasenoehrl » Do 17. Okt 2013, 09:26

9. Nun kommt der schönste Teil. Die Muster auf das Ei auftragen.
Das geht nun ganz einfach da ich das Muster beliebig hin und herschieben kann, bis ich einen Platz
gefunden habe wo ich es hinhaben möchte. Mit etwas Druck anreiben (ich halte solange die Finger darauf bis die Körperwärme
das Fimo etwas geschmeidig macht) bis die Folie leicht abgeht.


Bild


10. Das mache ich Teil für Teil, aber nur auf eine Hälfte des Eis.


Bild


11. Ist die eine Hälfte voll, ab damit in den Ofen.


Bild


12. Nach 30 Minuten kann man mit der 2. Hälfte weitermachen.

Bild



Ich hoffe damit ein paar Anregungen gegeben zu haben, viel Spass und gutes gelingen.

LG Johann
Bild hasenoehrl was here Bild

Silberweide
Schwarzbär
Schwarzbär
Beiträge: 2204
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 18:22
Interessen: It's magic.

Re: F.A.M (Fimo Abziehbild Methode)

Beitrag von Silberweide » Do 17. Okt 2013, 10:42

Genial. Vielen Dank für die Anleitung und Inspiration, superschön.  :inlove:

Eressea

Re: F.A.M (Fimo Abziehbild Methode)

Beitrag von Eressea » Do 17. Okt 2013, 10:43

Wirklich super toll!! :addore:
Mal sehen, wie ich das mal nutzen kann :D:

Cinni
Tomatenbär
Tomatenbär
Beiträge: 14960
Registriert: So 4. Jul 2010, 10:04
Interessen: EulenBärchen
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: F.A.M (Fimo Abziehbild Methode)

Beitrag von Cinni » Do 17. Okt 2013, 11:51

Das schaut echt schön aus!

Kriss2167
Kiwisbärchen
Kiwisbärchen
Beiträge: 16425
Registriert: Sa 26. Mai 2007, 12:44
Interessen: Immer Kuschelbär
Wohnort: Mini-Ort zwischen Hamburg und Lübeck

Re: F.A.M (Fimo Abziehbild Methode)

Beitrag von Kriss2167 » Do 17. Okt 2013, 12:24

Das sieht echt toll aus und ist bestimmt eine grosse Erleichterung, wenn man so
filigrane Muster irgendwo aufbringen will.
"Einen Tag voller Groll kann man nie wieder gut machen" Zitat von Tumana
Krissis Gumipunkte

Tumana

Re: F.A.M (Fimo Abziehbild Methode)

Beitrag von Tumana » Do 17. Okt 2013, 12:28

Genial! :applaus: :applaus: :applaus: :applaus: :applaus: :applaus: :applaus:
Danke danke für die tolle Anleitung :kiss:

Diamanda
Himbär
Himbär
Beiträge: 3606
Registriert: So 15. Aug 2010, 18:39
Interessen: ...möchte ein immergrünes Bärchen sein....

Re: F.A.M (Fimo Abziehbild Methode)

Beitrag von Diamanda » Do 17. Okt 2013, 12:45

Eine tolle Anleitung, Danke  :applaus:
Das muß ich unbedingt im Hinterkopf behalten...
Viele Grüße vom Unterfranken-Schnugi!

Diamandas Gummipunkte Bild

majubu
Brombär
Brombär
Beiträge: 3498
Registriert: Fr 28. Sep 2007, 10:28

Re: F.A.M (Fimo Abziehbild Methode)

Beitrag von majubu » Do 17. Okt 2013, 17:20

:O_o: Toll! Wie akkurat gearbeitet! Die Idee ist wirklich Klasse! Danke für die Anleitung!  :s-danke:
Bild

Kyu
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7083
Registriert: Di 7. Aug 2012, 19:26
Interessen: Ist ein Herr Bär ;)

Re: F.A.M (Fimo Abziehbild Methode)

Beitrag von Kyu » Do 17. Okt 2013, 18:37

Deine Idee ist genial und die Anleitung erklärt es super :applaus:

Diese Technik habe ich zuvor noch nirgendwo anders gesehen. Danke fürs Teilen!
Wir machen hier keine Fehler, uns passieren glückliche, kleine Missgeschicke. - Bob Ross
Gummipunkte? Gummipunkte!

Kleo
Brombär
Brombär
Beiträge: 3186
Registriert: Mo 3. Jan 2011, 23:34
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Re: F.A.M (Fimo Abziehbild Methode)

Beitrag von Kleo » Do 17. Okt 2013, 20:15

Vielen Dank für die tolle Anleitung.

JoyJanaka
Schwarzbär
Schwarzbär
Beiträge: 1788
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 19:38

Re: F.A.M (Fimo Abziehbild Methode)

Beitrag von JoyJanaka » Do 17. Okt 2013, 20:24

OMG OMG OMG is das schön is das schön is das schön!!  :panik:
Bild  Satzzeichen sind keine Rudeltiere.

Mela
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5940
Registriert: Mi 13. Jan 2010, 09:54
Interessen: Hat die Tier-modellier-und-beplüsch-Sucht!

Re: F.A.M (Fimo Abziehbild Methode)

Beitrag von Mela » Do 17. Okt 2013, 21:16

Wow, sieht das toll aus!  :inlove: :inlove: :inlove:

Danke für die tolle Anleitung, ganz klasse erklärt und traumhaftes Ergebnis!  :jap:
"Transformation is not a future event, it is a present activity." Jillian Michaels

Janisx
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4775
Registriert: Mi 11. Apr 2012, 01:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: F.A.M (Fimo Abziehbild Methode)

Beitrag von Janisx » Do 17. Okt 2013, 21:59

Woooowww, super.  :addore: :addore:  :addore:
Lg Jana und 5 pfiffige Ratten.

Meine HP Das Janisx Eckchen

Auch auf Pinterest sind meine, aber auch viele schöne Schnugi- und andere Werke, zu finden. :)

Antworten

Zurück zu „Anleitungen: Verschönern & umhüllen“