Stift wie gestrickt

Gegenstände mit Polymerclays verkleiden & verschönern

Moderator: Tom

Nasturtia
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4518
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Stift wie gestrickt

Beitrag von Nasturtia » So 28. Feb 2016, 19:52

Ich wollte euch zeigen, wie ich meine "gestricken" Stifte mache.
Die Stifte eignen sich super zum Resteverwerten, also her mit der Restebox. Ich versuche meine Reste möglichst nach Farben zu trennen, das macht das wiederverwenden einfacher. Da es einen Farbwunsch gab, also hier meine blaue Restebox.
1.jpg
1.jpg (26.66 KiB) 657 mal betrachtet
Unterschiedliche Töne eignen sich super. Ich entscheide mich für ein paar hellblaue Reste (ein bisschen weiß und gelb schadet nix, gold erst recht nicht, das gibt nachher einen schönen Schimmer) und ein bisschen was eher violettes.
2.jpg
2.jpg (18.88 KiB) 657 mal betrachtet
Beides getrennt voneinander weichkneten. Richtig weich ist wichtig! Wenn sich die Farben dabei nicht ganz vermischen, umso besser, das macht den Effekt nachher aus.
3.jpg
3.jpg (14.89 KiB) 657 mal betrachtet
Dicke Würste formen und abwechselnd zusammensetzen.
4.jpg
4.jpg (14.88 KiB) 657 mal betrachtet
Das ganze in den Extruder stopfen und dann kurbeln...
5.jpg
5.jpg (17.53 KiB) 657 mal betrachtet
6.jpg
6.jpg (16.12 KiB) 657 mal betrachtet
Eine gefühlte Ewigkeit und lahme Arme später ist die Wolle fertig. Schön mit Farbwerlauf und einzelnen, helleren Fäden (Streifchen in den einzelnen Strängen). Das macht das ganze viel lebendiger und realistischer.
7.jpg
7.jpg (25.22 KiB) 657 mal betrachtet

Nasturtia
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4518
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Re: Stift wie gestrickt

Beitrag von Nasturtia » So 28. Feb 2016, 20:01

Zwei der Fäden werden dann miteinander verdreht.
8.jpg
8.jpg (18.34 KiB) 655 mal betrachtet
Zwei weitere Fäden entgegengesetzt verdrehen und an das erste Stück anlegen, sodass sich dazwischen ein "V" bildet. Seht ihr, was ich meine?
9.jpg
9.jpg (14.92 KiB) 655 mal betrachtet
Das ganze wird so oft wiederholt, bis das Stück breit genug ist für den Stift. Die Fäden von links und rechts etwas zusammenpressen, bis sie gut halten und nicht bei der kleinsten Bewegung auseinander fallen.
10.jpg
10.jpg (20.77 KiB) 655 mal betrachtet
11.jpg
11.jpg (15.77 KiB) 655 mal betrachtet
Den Stift hab ich mit etwas Bastelleim eingerieben, das hilft ungemein, damit das Fimo nicht immer wieder abfällt. Das "gestrickte" Stück um den Stift legen. Den Stift dann vorsichtig (!) zwischen den Händen rollen, bis alle Lücken geschlossen sind. Aber nicht so fest drücken, dass das Strickmuster platt gedrückt wird. Die überstehenden Enden vorne und hinten abschneiden.
12.jpg
12.jpg (14.8 KiB) 655 mal betrachtet
Ans hintere Ende kommt noch ein Wollknäuel. Dazu aus den Resten eine kleine Kugel formen und diese mit den Fimoschnüren umwickeln. Dabei ab und zu die Richtung wechseln, tut man ja beim Wolle wickeln auch.
13.jpg
13.jpg (14.07 KiB) 655 mal betrachtet
Das Knäuel hinten aufsetzen, zur Sicherheit mit einem Tropfen Fimo liquid festkleben. Den Runterhängenden Faden vorsichtig andrücken. Zwei Stecknadeln als Stricknadeln ins Wollknäuel stecken.
15.jpg
15.jpg (15.76 KiB) 655 mal betrachtet
Nun noch backen, Mine reinstecken, und tada!
16.jpg
16.jpg (26.49 KiB) 655 mal betrachtet

doro-patch
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 8298
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Stift wie gestrickt

Beitrag von doro-patch » So 28. Feb 2016, 20:06

Gefällt mir!

Ist genau das richtige für fimolierende Strickschnugis oder für strickende Fimoschnugis!

Hach, je - immer wieder diese Bastelviren.

Ere

Re: Stift wie gestrickt

Beitrag von Ere » So 28. Feb 2016, 20:07

So simpel und so toll! :addore:

Froschkönigin
Pandabär
Pandabär
Beiträge: 2359
Registriert: Fr 5. Dez 2014, 12:35
Wohnort: Thun

Re: Stift wie gestrickt

Beitrag von Froschkönigin » So 28. Feb 2016, 20:19

Danke für deine tolle Anleitung :liep: , der Strickkuli sieht toll aus :inlove:
Bild

Janisx
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4775
Registriert: Mi 11. Apr 2012, 01:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Stift wie gestrickt

Beitrag von Janisx » So 28. Feb 2016, 20:33

Coole Idee, :jap: und der Schreiberling sieht toll aus. :inlove:

Merci für die Anleitung. :anhuepf:
Lg Jana und 5 pfiffige Ratten.

Meine HP Das Janisx Eckchen

Auch auf Pinterest sind meine, aber auch viele schöne Schnugi- und andere Werke, zu finden. :)

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 18367
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Stift wie gestrickt

Beitrag von keltoi » So 28. Feb 2016, 20:33

Woooow! Super Anleitung und wunderwunderwunderschöner Stift!!! :inlove:
Ich schubs dann gleich mal zu den fertigen Anleitungen!
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

adDraconia
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8644
Registriert: Di 27. Sep 2011, 18:56
Interessen: ... liebt alles ungewöhnliche..
Wohnort: Watership down

Re: Stift wie gestrickt

Beitrag von adDraconia » So 28. Feb 2016, 20:59

Sieht super aus und ist eine wunderbar verständliche Anleitung.

So ein Kuli ist auch was für nicht mehr fimolierende Strickschnugis :;:
"Dunkel die andere Seite ist..." - "Halt die Klappe Yoda und iss deinen Toast!"
Tiefkühlerbsen sind keine Hülsenfrüchte :wurm:
Draci´s GuPu´s

anjab
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4741
Registriert: Sa 8. Nov 2008, 13:50
Wohnort: Ba-Wü/Hohenlohe

Re: Stift wie gestrickt

Beitrag von anjab » So 28. Feb 2016, 21:54

Eine tolle Anleitung, vielen Dank!! :jap:
Wir schenken unseren Tieren ein klein wenig Liebe und Zeit. Dafür schenken sie uns restlos alles, was sie zu bieten haben. Es ist zweifellos das beste Geschäft, was wir Menschen je gemacht haben!

Yoro
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5049
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: Stift wie gestrickt

Beitrag von Yoro » So 28. Feb 2016, 23:07

der ist ja richtig klasse :kugelraupe: , und die Anleitung auch sehr gut verständlich. Vielen Dank dafür!
«If a cluttered desk is a sign of a cluttered mind, of what, then, is an empty desk a sign?»
- A. Einstein -


Meine Highlights auf Pinterest

Kugelraupe
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9539
Registriert: Do 13. Dez 2012, 13:32
Interessen: Faszinierend!!

Re: Stift wie gestrickt

Beitrag von Kugelraupe » Mo 29. Feb 2016, 13:35

Danke für die tolle Anleitung.
Das Ergebnis spricht ja für sich :applaus: :applaus: :jap:

Nasturtia
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4518
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Re: Stift wie gestrickt

Beitrag von Nasturtia » Mo 29. Feb 2016, 13:54

Vielen Dank für das viele Lob :verlegen:

Lauser
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6978
Registriert: Do 2. Mai 2013, 14:52
Interessen: Die spinnt doch ....
Wohnort: Bayern

Re: Stift wie gestrickt

Beitrag von Lauser » Mo 29. Feb 2016, 16:56

Super Anleitung :jap:
Sometimes the smallest things take up the most room in your heart (Winnie Pooh)

Lauser auf Pinterest
:sun:

fimolja
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1577
Registriert: So 28. Dez 2014, 20:30
Wohnort: Franken

Re: Stift wie gestrickt

Beitrag von fimolja » Mo 29. Feb 2016, 17:25

Wenn meine Restebox wieder voll ist muss ich das auf jeden Fall mal probieren :jap:
Liebe Grüße von
fimolja
Meine Pinterest-Pinnwände mit schnugeligen und anderen Ideen

criollo
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1487
Registriert: Mo 30. Apr 2012, 13:27

Re: Stift wie gestrickt

Beitrag von criollo » Mo 29. Feb 2016, 18:55

Toll!!! :inlove:

Antworten

Zurück zu „Anleitungen: Verschönern & umhüllen“