Schutzschicht für die CD-Folie auf Fimo mit Heissembossing

Mokume Gane, Mica Shift und viel viel mehr!

Moderator: Tom

Antworten
Tumana

Schutzschicht für die CD-Folie auf Fimo mit Heissembossing

Beitrag von Tumana »

Huhuuuu Kyu :huhuh:
Natürlich nicht nur Kyu aber halt ganz speziell für ihn :D:
Ich weiss Du hast (noch) kein Versa Mark und auch (noch) kein Embossingpulver.
Versa Mark ist ein sogenanntes "Wasserzeichenstempelkissen", also nicht farbig sondern transparent und auch leicht klebrig (schmeckt übrigens grausenhaft :red:) - Embossingpulver pappt also perfekt :D:

Heissembossen ist hier etwas näher erklärt:
Heissembossen erste Schritte

Auf Fimo ham wer auch schon heissembosst, hier zum Beispiel ein Armschmucki *klickmich*
und noch eine kleine Grundanleitung *klickmich*
Nur so zum reinlesen :D:

Und jetzt zu den CD-Stückchen :D:
Ich hab nur "rohe" Folie auf dem Fimo damit man es noch ein bissel klarer erkennen kann.
Erst habe ich das Stück Folie voran auf das Stempelkissen gedrückt - bitte Vorsicht; wenn die Folie nicht wirklich gut am Fimo pappt, bleibt sie gern auf dem Stempelkissen :O_o:
Danach ins transparente Embossingpulver getunkt und mit dem Heissluftfön geschmolzen (also das Embossingpülverchen :lol:) - wenn's schnell genug geht nach dem fönen gleich wieder ins Pulver, dann haftet es einfach so (von der Hitze), ansonsten auskühlen lassen, wieder aufs VersaMark Stempelkissen und dann ins Pülverchen.

Ich hab extre ein bissel drauf geachtet dass ich Luftblasen unter der Folie hab, dass sie nicht überall perfekt pappt... was halt alles so passieren kann (und wohl auch wird).
Nach drei bis vier, fünf Schichten ist selbst die dollste Luftblase "gesichert", wenn man nicht grad den Garten umgraben will mit dem Teil wird's halten :jap:
Die Ränder habe ich genau gleich versiegelt.
Wenn die Rückseite perfekt glatt und schön ist würde ich sie auch transparent embossen, wenn nicht würde ich ein farbiges Embossingpulver nehmen :;:

Anfühlen tut es sich ein bissel wie Wachs, als wäre eine Wachsschicht drüber.
Nicht unangenehm.

Aufpassen: man kann das Fimo verschmoren mit dem Heissluftfön!
Anfängern empfehle ich zwei Dinge gleichzeitig:
Dunkles Fimo für das Erfolgserlebnis und weisses Fimo um die Fehler zu sehen :D: man kann's nicht lernen wenn man's nicht erkennen kann :;:

Versa Mark gibt's auch als Nachfüller im Fläschchen, da kann man im Notfall auch mit einem Pinsel arbeiten; je nach Folie kann das durchaus Sinn machen.

Alles klar?
Viel Spass :cheer:
Dateianhänge
nichtnurfuerkyu_001.JPG
nichtnurfuerkyu_001.JPG (18.29 KiB) 538 mal betrachtet
nichtnurfuerkyu_002.JPG
nichtnurfuerkyu_002.JPG (16.97 KiB) 528 mal betrachtet
nichtnurfuerkyu_003.JPG
nichtnurfuerkyu_003.JPG (13.92 KiB) 524 mal betrachtet
nichtnurfuerkyu_004.JPG
nichtnurfuerkyu_004.JPG (19.54 KiB) 529 mal betrachtet
Eressea

Re: Schutzschicht für die CD-Folie auf Fimo mit Heissembossing

Beitrag von Eressea »

:O_o: Ooh! So schöner Glitzer!!
Tumana

Re: Schutzschicht für die CD-Folie auf Fimo mit Heissembossing

Beitrag von Tumana »

Ja das Glitzern bleibt genau gleich schön :D:
Kyu
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7069
Registriert: Di 7. Aug 2012, 19:26
Interessen: Ist ein Herr Bär ;)

Re: Schutzschicht für die CD-Folie auf Fimo mit Heissembossing

Beitrag von Kyu »

Tumana, ich dank dir ganz doll!  :s-danke: :*: Sieht klasse aus mit der Schutzschicht  :inlove:

Oh, nimmst du etwa auch Geschmacksproben von den Sachen, die du verarbeitest?  :;: :gg:

Die Versa Mark und Pülverchen stehen auf der Einkaufsliste. Da fällt mir ein, dass ich deine Borkentechnik auch noch ausprobieren will. Die fasziniert mich schon seit langer Zeit.

Das mit dem Heißluftfön kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen. Einmal zu nah ans Fimo gehalten und es wirft Blasen wenn es noch nicht gebacken ist. Zwei Sekunden länger und es fängt an zu schmurgeln. Mit Fimo Liquid ist es übrigens noch lustiger. Ungebacken wird das beim Erhitzen nämlich so richtig flüssig und der Fön pustet es in alle Himmelsrichtungen. Ich konnt's dann nachher von den Fliesen abkratzen  :D:
Wir machen hier keine Fehler, uns passieren glückliche, kleine Missgeschicke. - Bob Ross
Gummipunkte? Gummipunkte!
Tumana

Re: Schutzschicht für die CD-Folie auf Fimo mit Heissembossing

Beitrag von Tumana »

Ehm ja ich hab einen Pinsel abgeschleckt :rolleyes: *schauder* :lol:

Fimo Liquid wird wunderschön dünnflüssig beim erwärmen, ja :D: drum ist das Fliessverhalten doch so toll :inlove:
Man kann auch prima lackieren damit :D:

...ich hatte es damals auf der Hand, tat irgendwie weh. Aber weniger weh als wenn man sich die Pfoten heissembosst :rolleyes:
Ja ich kann sowas.
Kyu
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7069
Registriert: Di 7. Aug 2012, 19:26
Interessen: Ist ein Herr Bär ;)

Re: Schutzschicht für die CD-Folie auf Fimo mit Heissembossing

Beitrag von Kyu »

So hab ich den Geschmack von Wasserfarbe kennengelernt. Geht so  :/:

Oh, autsch. War es denn wenigstens eine schöne Farbe?  :;: :D:
Entschuldige, das ist keine Schadenfreude, aber mir kommt gerade James Bond in den Sinn. Goldfingerrr *träller*  :hihihi:

Hauptsache, du hast es nachher wieder runter bekommen.
Wir machen hier keine Fehler, uns passieren glückliche, kleine Missgeschicke. - Bob Ross
Gummipunkte? Gummipunkte!
Tumana

Re: Schutzschicht für die CD-Folie auf Fimo mit Heissembossing

Beitrag von Tumana »

Wasserfarbe schmeckt besser :pscht:
Es war *träller* Gold am Finger uäuäuäuääääääää... ich fand den Auric so sympathisch :coga1: - gibt schäbigere Arten zu sterben :D:
Schadenfreude ist kein Problem, wir Eidgenossen sind die Könige darin, ich kann das ab :gg: bin geeicht :lol: Wenn Du Dir hier den Tussel (=Kopf) anhaust liegt alles am Boden vor lachen, das ist normal.
In die Haut reingeschmolzenes Embossingpulver wächst raus, keine Angst falls es Dir auch mal passiert :lol: ich mach das fast jedesmal, gerade wenn ich nur rasch... :rolleyes:
Kyu
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7069
Registriert: Di 7. Aug 2012, 19:26
Interessen: Ist ein Herr Bär ;)

Re: Schutzschicht für die CD-Folie auf Fimo mit Heissembossing

Beitrag von Kyu »

[quote="Tumana"]
Schadenfreude ist kein Problem, wir Eidgenossen sind die Könige darin, ich kann das ab :gg: bin geeicht :lol: Wenn Du Dir hier den Tussel (=Kopf) anhaust liegt alles am Boden vor lachen, das ist normal.[/quote]

Also wie bei uns auf der Arbeit. Kein Problem  :gg:

[quote="Tumana"]
In die Haut reingeschmolzenes Embossingpulver wächst raus, keine Angst falls es Dir auch mal passiert :lol: ich mach das fast jedesmal, gerade wenn ich nur rasch... :rolleyes:
[/quote]

Gut zu wissen.  :D: Ich dank dir für den Hinweis. 
Wir machen hier keine Fehler, uns passieren glückliche, kleine Missgeschicke. - Bob Ross
Gummipunkte? Gummipunkte!
Antworten

Zurück zu „Anleitungen: Arbeitstechniken“