Keramik-Imitation mit Fimolack + .... - diverse Experimente + Resultate

Nachbildungen von Stein, Holz & mehr

Moderator: Tom

Antworten
Tumana

Keramik-Imitation mit Fimolack + .... - diverse Experimente + Resultate

Beitrag von Tumana » Di 28. Mai 2013, 16:47

EIN Keramik-Imitat ist ja laaaangweilig! :gaehn: nein, gleich zehn verschiedene müssen es sein :L:
Meine kleine Experimentenreihe ist fertig und vollständig online :taptap:
Viel Spass beim lesen und gucken :huguall:

Bild

Zur Testreihe bitte hier entlang :D:

Chihiro
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4392
Registriert: Fr 26. Sep 2008, 18:06
Interessen: Schnugi mit schwacher Abwehr gegen Kreativviren

Re: Keramik-Imitation mit Fimolack + .... - diverse Experimente + Resultate

Beitrag von Chihiro » Di 28. Mai 2013, 16:56

Dankeschön!!!  :kiss:
Jetzt kann ich faux Keramik machen ohne Alkohol Inks. (Schade eigentlich... :gnagna:)
"Ich hoffe mein Schaden hat kein Gehirn genommen!" Homer Simpson

majubu
Brombär
Brombär
Beiträge: 3487
Registriert: Fr 28. Sep 2007, 10:28

Re: Keramik-Imitation mit Fimolack + .... - diverse Experimente + Resultate

Beitrag von majubu » Di 28. Mai 2013, 17:44

:smile: Das sieht schön aus! :jap: Tolle Testreihe! Was du alles für Farben im Vorrat hast :ohnm8:
Beim Distress Stain, finde ich, ist der Keramikimitat-Effekt am besten gelungen.
Der Effekt entsteht ja, weil der transparent farbige Überzug von den erhabenen Partien des Reliefs in die Vertiefungen abläuft und dort dann ob höherer Konzentration dunkler aussieht. Vielleicht bekäme man das mit dem wasserlöslichen Fimolack noch deutlicher hin, wenn man als letzten Schritt einen feuchten Pinsel einsetzt und mit dem die Schicht auf den erhabenen Stellen etwas verwäscht - so hab ich das jedenfalls mit Glasuren auf Keramikteilen gemacht, wenn ich wegen der Glasur nicht sicher war, ob die beim Brennen wirklich von den erhabenen Stellen abläuft.
Hätte ich wasserlöslichen Fimolack, tät ich's sogar direkt mal ausprobieren ... hab aba kein'  :nein:
Bild

Tumana

Re: Keramik-Imitation mit Fimolack + .... - diverse Experimente + Resultate

Beitrag von Tumana » Di 28. Mai 2013, 18:13

Aaaah ich denke ich weiss was Du meinst.
Wäre es also besser wenn "obenauf" (Du verstehen?) noch weniger Farbe wäre?

Silberweide
Schwarzbär
Schwarzbär
Beiträge: 2184
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 18:22
Interessen: It's magic.

Re: Keramik-Imitation mit Fimolack + .... - diverse Experimente + Resultate

Beitrag von Silberweide » Di 28. Mai 2013, 18:35

Eine tolle Serie und ein ganz und gar erstaunliches Ergebnis. Das hätt ich vorweg nicht gedacht, das alles so gut ausschaut. Vielleicht sollte ich doch auch mal diese Technik versuchen.

majubu
Brombär
Brombär
Beiträge: 3487
Registriert: Fr 28. Sep 2007, 10:28

Re: Keramik-Imitation mit Fimolack + .... - diverse Experimente + Resultate

Beitrag von majubu » Di 28. Mai 2013, 19:22

[quote="Tumana"]
Aaaah ich denke ich weiss was Du meinst.
Wäre es also besser wenn "obenauf" (Du verstehen?) noch weniger Farbe wäre?
[/quote]

Ja genau!  :cool:

Edit hat das richtige Zitat eingefügt.
Zuletzt geändert von majubu am Mi 29. Mai 2013, 12:17, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Kugelraupe
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9389
Registriert: Do 13. Dez 2012, 13:32
Interessen: Faszinierend!!

Re: Keramik-Imitation mit Fimolack + .... - diverse Experimente + Resultate

Beitrag von Kugelraupe » Mi 29. Mai 2013, 06:39

[quote="majubu"]
[quote="Silberweide"]
Eine tolle Serie und ein ganz und gar erstaunliches Ergebnis. Das hätt ich vorweg nicht gedacht, das alles so gut ausschaut. Vielleicht sollte ich doch auch mal diese Technik versuchen.
[/quote]

Ja genau!  :cool:
[/quote]

:s-super:
Das werde ich bestimmt auch probieren :lol:

Kriss2167
Kiwisbärchen
Kiwisbärchen
Beiträge: 16132
Registriert: Sa 26. Mai 2007, 12:44
Interessen: Immer Kuschelbär
Wohnort: Mini-Ort zwischen Hamburg und Lübeck

Re: Keramik-Imitation mit Fimolack + .... - diverse Experimente + Resultate

Beitrag von Kriss2167 » Mi 29. Mai 2013, 20:14

Sehr hübsche Ergebisse. Und schön zu schauen,
was da an so unterschiedliche Farben benutzt werden können.
"Einen Tag voller Groll kann man nie wieder gut machen" Zitat von Tumana
Krissis Gumipunkte

Antworten

Zurück zu „Anleitungen: Imitationen“