Abformmasse (Fugenacryl + Puder) und Fimo

Moderator: Tom

Antworten
Tumana

Abformmasse (Fugenacryl + Puder) und Fimo

Beitrag von Tumana » Do 14. Jan 2016, 20:02

Ich habe Billigst-Abformmasse gewurstet mit Fugenacryl und Puder, bezw. Maisstärke.
Den Bericht dazu hier *klickmich*

Wie sich dieses (nicht ganz so perfekte) Gemisch mit Fimo verhält, ist schlichtweg erstaunlich!
Fimo wird abgeformt...

Bild


...und ausgeformt:

Bild

Ob das frische Fimo drin festpappt, kannst Du hier machlesen:

Anleitung Fugenacryl-Abformmasse + Fimo

Viel Spass :chapeau:

kibi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10384
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 18:38

Re: Abformmasse (Fugenacryl + Puder) und Fimo

Beitrag von kibi » Do 14. Jan 2016, 20:15

wow, wieder so eine tolle Versuchsreihe :jap:
Vielen Dank für's Teilhaben lassen :huguall:

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6382
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Abformmasse (Fugenacryl + Puder) und Fimo

Beitrag von Ronja » Fr 15. Jan 2016, 06:07

Cool! Vielen lieben Dank!

Ich hab hier schon seit Wochen Silikon aus dem Baumarkt daheim liegen. Wollte das auch mit Babypuder anmischen. Das soll dann aber angeblich flexibel bleiben. Fugenmasse scheint dann wohl etwas anderes zu sein....
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Tumana

Re: Abformmasse (Fugenacryl + Puder) und Fimo

Beitrag von Tumana » Fr 15. Jan 2016, 17:25

Fugenmasse gibt's auch auf Sillikobasis.
Ob's flexibel ist kommt auf die Fugenmasse draufan, nicht auf den Puder :;: es gibt halt flexibel bleibende (auch aus Acryl, übrigens) und nicht-flexibel-bleibende (auch aus Sillikon).

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6382
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Abformmasse (Fugenacryl + Puder) und Fimo

Beitrag von Ronja » Fr 15. Jan 2016, 17:28

Dankeschön!
Meins ist flexibel.
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Tumana

Re: Abformmasse (Fugenacryl + Puder) und Fimo

Beitrag von Tumana » Mi 20. Jan 2016, 19:42

Hm, guckt da ab und zu ein Mod rein oder sind die Anleitungen zu doof um geschoben zu werden? :kopfkratz:

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 18053
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Abformmasse (Fugenacryl + Puder) und Fimo

Beitrag von keltoi » Sa 23. Jan 2016, 20:43

Wieso, die ist doch schon längst geschoben? (Laut Verschiebelink im Anleitung schreiben-Bereich seit 14. Januar)
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

Tumana

Re: Abformmasse (Fugenacryl + Puder) und Fimo

Beitrag von Tumana » So 24. Jan 2016, 22:07

Bahahaaaaa, sorry fürs rumgrunzen :gakker: ich gewöhne mich tatsächlich nie an die neue Forensoftware.
Mein Fehler, 'tschuldigung :addore:

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 18053
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Abformmasse (Fugenacryl + Puder) und Fimo

Beitrag von keltoi » Mo 25. Jan 2016, 07:38

Ja, gell, bin auch schon drauf reingefallen :gg:
Eigentlich find ich es aber gar nicht schlecht, dass der Verschiebe-Link direkt zum Thema führt - spart einen Klick :gg: Nur das Symbol dürfte echt auffälliger sein...
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

Antworten

Zurück zu „Anleitungen: Werkzeug & Zubehör“