Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Brutzeln, braten und verkohlen lassen - bitte hier entlang.

Moderator: Weazzy

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 18787
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von keltoi » So 10. Nov 2019, 03:26

Carmina Burana ist toll und macht auch riesen Spaß zu singen!
Ich hatte heute meine Mini-Rollenspieltruppe da und Gulasch gemacht. War zwar alles andere als original, aber trotzdem recht lecker. Dazu Tiefkühl-Bio-Semmelknödel, die so gut sind, dass ich sie selbst nicht ansatzweise so gut hin bekomme (außerdem plastikfrei aus der Pappschachtel)
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 18787
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von keltoi » Fr 6. Dez 2019, 20:40

Heute gab es Gemüseexperiment mit Feta.
Schatzi hat Betriebsweihnachtsfeier und ich sturmfrei. Was bedeutet, dass ich nach Herzenslust im Gemüse schwelgen darf.
Es gab:
Schwarzwurzel, Topinambur, Pastinake, Rosenkohl, lila Möhre, rote Zwiebel (All das regional und saisonal und BIO) gewürzt mit Salz, Pfeffer und frischer Petersilie, die laut Auszeichnung entweder aus Bayern oder Italien stammt :nixweiss: und für das gewisse Extra noch ein Stückchen gewürfelten Feta, den man sich bei uns im Basic gleich in ein mitgebrachtes Glas plumpsen lassen kann. Boah war das lecker! Und komplett Bio und verpackungsfrei. :happyjump: Leider war es wieder ein kleines Bisschen zu viel, aber den Rest kann ich mir auch morgen noch gönnen. Jetzt werd ich mich pappsatt aufs Sofa verkrümeln und an der Landlust weiternadeln. Oder ich überwinde mich und räum doch noch vorher die Küche auf... Hmmmm
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

doro-patch
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8532
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von doro-patch » Sa 7. Dez 2019, 21:03

Heute gibts Hähnchen fränkisch. Ich hab beim alten Gewürzamt mal eine Würzmischung "Fränkisch Rub" mitgenommen. Es ist eigentlich für das Marinieren von Fleisch gedacht, aber es schmeckt auch superlecker als Gewürz für ein Hähnchen. Einfach damit einreiben und den Vogel in einer Glasschüssel oder Bratschlauch in den Ofen schieben.

gomi
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7827
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von gomi » So 8. Dez 2019, 18:46

doro-patch hat geschrieben:
Sa 7. Dez 2019, 21:03
... ist eigentlich für das Marinieren von Fleisch gedacht, aber es schmeckt auch superlecker als Gewürz für ein Hähnchen...
zählt ein Flattermann nicht als Fleisch?

wir waren grad auswärts speisen und ich hatte eine leckere Bergische Bratwurst mit Bratkartoffeln und Rahmwirsing - njam njam
Schimmer geht immer

doro-patch
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8532
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von doro-patch » So 8. Dez 2019, 19:29

Mit Fleisch ist bei dem Gewürz eher Steak und Co gemeint was man auf den Grill schmeißt. Aber Zweckentfremdung ist meiner Ansicht nach immer möglich.

Finde ich halt auch mal eine Abwechslung zu den sonst üblichen Gewürzmischungen wo meistens Paprika die Hauptnote ist.

Ich kann mir die Mischung auch vorstellen zum Würzen von Kartoffelspalten die im Backofen gegart werden.

gomi
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7827
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von gomi » Mi 11. Dez 2019, 15:40

Nach der Backerei heute vormittag gab's bei mir grad zwei salatige Gurken in Joghurtdressing
Schimmer geht immer

doro-patch
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8532
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von doro-patch » Mi 11. Dez 2019, 16:57

Bei mir gibts heute noch Plätzchen und sonstiges Weihnachtliches. Außerdem werden wir uns was von der Pizzeria liefern lassen. Wir haben nämlich Weihnachtsfeier vom Pfarrgemeinderat.

gomi
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7827
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von gomi » Do 19. Dez 2019, 13:38

Yeah, gestern gabs wieder mal eine Variation des Doro-Topfes - yummy
heute gibt es ganz profan gebratene Nudeln mit Ketchup
Schimmer geht immer

Deichkatze
Gelbär
Gelbär
Beiträge: 1027
Registriert: Do 24. Aug 2017, 13:25
Interessen: alles Kreative - basteln, kochen, Musik machen...
Wohnort: am Deich!

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von Deichkatze » Fr 20. Dez 2019, 10:43

Bei uns gibt es heute Spaghetti mit "Haus-Bolognese" (Tomaten-Hackfleischsauce) :freufreu:
Liebe Grüße von Julia! :pukin: :pukin: :pukin:
:b-cat:

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 18787
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von keltoi » Fr 20. Dez 2019, 20:48

Hier gibts heut Rahmschnitzel mit Reis.
Morgen Entenbrust mit Semmelknödeln (und Blaukraut für moi) und Sonntag Rindsrouladen mit entweder Kartoffeln oder Spätzle, darf Schatzi entscheiden :)
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

gomi
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7827
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Und?! Was gibts zu futtern?! ;-)

Beitrag von gomi » Do 26. Dez 2019, 16:16

Vorgestern hatten wir dicke Sauerländer Würstchen mit Kartoffelsalat
gestern hatte ich den Bratschlauch-Gulasch im Bräter gemacht, der war genau so zart und lecker aber weniger Müll
dazu gab es Kartoffeln und Sauerkraut
das reicht noch für heute und/oder morgen
das sagt sogar Schatz, der sich sonst weigert, zwei tage hintereinander das gleich zu essen
zum Frühstück hatten wir Brot mit Rührei und Zeug dazwischen
Bissl Keks, bissl Süßes, ach ja, wie (man) das so isst an diesen Tagen
Schimmer geht immer

Antworten

Zurück zu „Kochstudio“