Wer erinnert sich an Herrmann?

Moderator: Weazzy

Mia
Himbär
Himbär
Beiträge: 3703
Registriert: Do 5. Aug 2010, 22:03
Interessen: KartelnStrickenSpielenLesen - ich will 48h-Tage!

Re: Wer erinnert sich an Herrmann?

Beitrag von Mia » Di 3. Apr 2012, 19:31

Jaaaa, Herrmann!

Ich hab auch mal einen angesetzt, ging prima! Nach 5 Wochen hab ich ihn eingefroren, mochte ihn nicht mehr sehen. Das geht übrigens problemlos, er braucht dann nur einen Tag länger zum Reifen, wenn man ihn auftaut.

Und ich hab ihn auf Diät gesetzt und am Ende nur halbiert - eine Hälfte gegessen  :O_o:  :rolleyes:, die andere weitergezüchtet ;)

Edith wollte noch Info hinzufügen

Chihiro
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4392
Registriert: Fr 26. Sep 2008, 18:06
Interessen: Schnugi mit schwacher Abwehr gegen Kreativviren

Re: Wer erinnert sich an Herrmann?

Beitrag von Chihiro » Di 3. Apr 2012, 19:44

Ich wüsste gar nicht wer mir heute noch so einen Hermann abnehmen würde sonst würd ich vielleicht... :twisted:

Ich hab mir den Hermannteig immer leicht säuerlich vorgestellt, weiß nicht warum. Wenns ein Hefeteig ist wird er aber auch nicht so schmecken wie normaler Rührkuchen, oder?
"Ich hoffe mein Schaden hat kein Gehirn genommen!" Homer Simpson

Froggy1954

Re: Wer erinnert sich an Herrmann?

Beitrag von Froggy1954 » Di 3. Apr 2012, 20:43

Au ja ich erinnere mich gut an Herrmann, das ist aber schon fast 30 Jahre her, meine Kinder gingen damals die ersten Jahre in die Schule. Ich hab's nach ein paar Wochen wie Miagemacht und ihn jeweils halbiert, weil einfach alle Bekannten schon einen hatten. Das war lustig und die verschiedenen Variationen haben immer gut geschmeckt,
Man sollte das echt wieder mal machen  :gg:

Tumana

Re: Wer erinnert sich an Herrmann?

Beitrag von Tumana » Di 3. Apr 2012, 21:02

Macht doch einen Schnugiherrmann :gnagna:

Nica
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4725
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 10:59
Wohnort: In der Nordheide
Kontaktdaten:

Re: Wer erinnert sich an Herrmann?

Beitrag von Nica » Di 3. Apr 2012, 21:07

Wir hatten auch einen Herrmann, aber nur ein einziges Kuchenrezept dafür. Irgendwann konnte ich den nicht mehr ertragen. Und ich glaube irgendwann ist er jämmerlich eingegangen.

Edit hat gerade ein Buch über Herrmann gefunden. klickediklick
Zuletzt geändert von Nica am Di 3. Apr 2012, 21:14, insgesamt 1-mal geändert.
Ich blogge jetzt auf http://fofftein.fimotic.com/

Schmusejunky
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5219
Registriert: So 14. Feb 2010, 15:50
Interessen: Fühle mich geehrt ein Schnugi zu sein !!!
Kontaktdaten:

Re: Wer erinnert sich an Herrmann?

Beitrag von Schmusejunky » Di 3. Apr 2012, 21:45

Ich kann mich auch noch gut erinnern.  :gg: :gg: :gg:
Hermann ist ja saulecker . Aber irgendwann hatte man sich dran übergessen.
Das Rezept ist super. Danke Tumana. Vielleicht werd ich den alten Herrn mal wiederbeleben.
Bin gespannt ob Hazel Herrmann kennt. Eigentlich ist sie zu jung dafür.  :omi: :gg: :gg:
Bild

Makato
Brombär
Brombär
Beiträge: 3152
Registriert: Do 7. Jul 2011, 10:39
Wohnort: Hamburg

Re: Wer erinnert sich an Herrmann?

Beitrag von Makato » Di 3. Apr 2012, 21:48

Hmm Hermann :) ich habe das Backbuch von Dr. Oetker hier stehen aber mir war mein Hermann eingegangen im Sommer.

Vieleicht sollte ich es auch nochmal versuchen....


:(: :(: jetzt habe ich Kuchenhunger
Ich liebe das Chaos oder verfolgt es mich ???
Meine GuPu

doro-patch
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8875
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Wer erinnert sich an Herrmann?

Beitrag von doro-patch » Di 3. Apr 2012, 21:50

Ich hatte auch mal einen Hermann. Das Rezept dazu war für ein Brot. Da ich aber alleine lebe, war das Brot immer viel zu groß.

Hab ihn dann irgendwann mal ganz abgebacken und gut wars.

enele
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5687
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 21:09
Interessen: Virenmagnet

Re: Wer erinnert sich an Herrmann?

Beitrag von enele » Di 3. Apr 2012, 22:09

[quote="Schmusejunky"]
Bin gespannt ob Hazel Herrmann kennt. Eigentlich ist sie zu jung dafür.  :omi: :gg: :gg:
[/quote]

Aber ich kenn ihn doch auch  :;:
Bild

Xulinn
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1614
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 22:29

Re: Wer erinnert sich an Herrmann?

Beitrag von Xulinn » Di 3. Apr 2012, 23:01

Ich fand den auch sehr lecker. Hab ihn damals von meiner Freundin bekommen.  :omi:

Gut, dass ich grad auf Diät bin :cool:

Tati
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4621
Registriert: So 6. Feb 2011, 01:15
Wohnort: Aachen

Re: Wer erinnert sich an Herrmann?

Beitrag von Tati » Di 3. Apr 2012, 23:14

Hihi, Hermann kenne ich auch noch aus meiner frühen Schulzeit.
Das war damals eine richtige Epidemie  :lol: Ich glaube, den letzten eingefrorenen hat meine Mama irgendwann heimlich beseitigt  :gg:

Vor einem Jahr habe ich mich an einem Starterhermann versucht, was aber leider völlig missglückt ist  :(:

Aber wenn ich mal Ruhe habe, versuche ich es nochmal - vielleicht  :gg:
Liebe Grüße
Tati
Bild     Bild Bild
Tatis Gummipunkte

Kröte
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4626
Registriert: Do 24. Sep 2009, 00:14
Wohnort: bei Buxtehude

Re: Wer erinnert sich an Herrmann?

Beitrag von Kröte » Mi 4. Apr 2012, 00:17

Mhhh, der war immer lecker!
Ich glaub ich hab den zweimal gemacht, einmal mit Kirschen drin...das war superlecker. Und einmal mit grüner oder blauer Lebensmittelfarbe, die ihn viel zu weich machte und ganz scheußlich aussehen ließ.
Irgendwie wurden bei dem Rezept das ich hatte aber 3 oder 4 Portionen für andere Leute abgeteilt, und so gingen mir bald die Leute zum be(herr)mannen  :gg: aus.

Wie issen das mit dem Rezept? Muß man da auch für andere Leute was abteilen, oder bäckt man das ganze Ding? Und muß man den auch füttern und stehenlassen, oder kann man den direkt in den Ofen tun?
Ich hätt ja echt mal wieder Lust auf so ein Ding.  :smile:

Verfressene Grüße
Kröte
Ich habe auch einen Eier....- äh, Gummipunkt :)


- Eulsuse -

Smeagol
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 844
Registriert: Do 5. Aug 2010, 08:26
Interessen: Ich bin über den Berg - jetzt geht´s bergab !
Wohnort: Nähe Mainz

Re: Wer erinnert sich an Herrmann?

Beitrag von Smeagol » Mi 4. Apr 2012, 07:10

HERRMANNNNNNNNNNNN !!!!  :O_o:  :inlove: :happyjump:

Oh mann, was hab ich den früher geliebt. Meine Mutter hat den ne zeitlang regelmäßig gemacht, ich konnte
gar nicht genug davon bekommen  :verlegen: :hunger:
Eigentlich schade, daß der so in Vergessenheit geraten ist.
Hm... ich könnte ja mal meinen ersten eigenen Herrmann ansetzen  :gg:
Der Klügere gibt solange nach, bis er der Dumme ist! Bild

gernaktiv
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 614
Registriert: Sa 10. Mär 2012, 13:42
Interessen: gern aktiv
Wohnort: NRW

Re: Wer erinnert sich an Herrmann?

Beitrag von gernaktiv » Mi 4. Apr 2012, 07:46

Herrmann lebte eine ganzer Weile bei mir.
Ich erinnere micih nicht mehr im einzelnen, weiss aber das ich diverses probiert hab.

Den ersten hatte übrigens mal mein jüngerer Bruder aus der Schule mitgebracht.
Sie können mich nicht stören! Ich habe nichts zu tun!

Vrennü
Himbär
Himbär
Beiträge: 3675
Registriert: Mo 1. Mär 2010, 19:53
Interessen: Huhu! <3
Kontaktdaten:

Re: Wer erinnert sich an Herrmann?

Beitrag von Vrennü » Mi 4. Apr 2012, 10:04

[quote="enele"]
[quote="Schmusejunky"]
Bin gespannt ob Hazel Herrmann kennt. Eigentlich ist sie zu jung dafür.  :omi: :gg: :gg:
[/quote]

Aber ich kenn ihn doch auch  :;:
[/quote]
Ich doch auch. Und ich bin noch ein bisschen jünger als Hazel  :;:

Gleich nachher setze ich einen an.  :gg:
Schaut mal! Ich habe auch einen Gummipunkt :D

Antworten

Zurück zu „Brote & andere Backwaren“