Einhornkekse

Moderator: Weazzy

Antworten
Ciara Mao Black
Brombär
Brombär
Beiträge: 3135
Registriert: Di 29. Mär 2011, 01:23
Interessen: Kunterbuntes Kreativelchen
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Einhornkekse

Beitrag von Ciara Mao Black » Sa 23. Dez 2017, 13:38

Gelobet sei der 3D-Drucker! ^^

Seit einer guten Woche steht das Teil nun - selbst aufgebaut von Schatz! - auf seinem Schreibtisch und druckt Bases für Spielfiguren, kleine Eulenfiguren - und ich habe jetzt einen Einhornkeks-Ausstecher gedruckt bekommen. Und der musste natürlich sofort eingeweiht werden!

Mal ganz davon abgesehen, dass die Keksform allein schon der Hammer ist - das Dekorieren hat einfach abnorm viel Spaß gemacht! Ich hab zwar gefühlt die Hälfte des Zuckergusses daneben gespritzt oder aufgeschleckt bzw. von den Fingern gelutscht, aber mit meinen Einhörnern bin ich trotzdem sehr zufrieden. :kugelraupe: :kugelraupe: :kugelraupe:

Na, was meinst ihr? ^^
Dateianhänge
Einhornkekse gif.gif
"Wenn Plan A nicht funktioniert, mach dir keine Sorgen - das Alphabet hat noch 25 andere Buchstaben!"

Pet Cat
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6614
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Einhornkekse

Beitrag von Pet Cat » Sa 23. Dez 2017, 14:03

Hammer!
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild

Ere

Re: Einhornkekse

Beitrag von Ere » Sa 23. Dez 2017, 15:43

Cool! Ich wollte eigentlich auch mal noch backen..

doro-patch
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8875
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Einhornkekse

Beitrag von doro-patch » Sa 23. Dez 2017, 17:04

Das ist ja mal eine Idee.

Da fällt mir ein mein Bruderherz hat auch einen 3D-Drucker.........

Ronja
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7187
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Einhornkekse

Beitrag von Ronja » Sa 23. Dez 2017, 17:50

Ui....klasse!
Magst Du mal den Ausstecher zeigen?
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Ciara Mao Black
Brombär
Brombär
Beiträge: 3135
Registriert: Di 29. Mär 2011, 01:23
Interessen: Kunterbuntes Kreativelchen
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: Einhornkekse

Beitrag von Ciara Mao Black » Sa 23. Dez 2017, 18:05

Klar, gerne. ^^

Ist ein ganz normaler Ausstecher - nur halt aus Plastik - oben mit einem etwas breiteren Rand.

Funktioniert gut. Der Teig darf nur nicht so fest an der Arbeitsfläche kleben. Aber das sollte er bei handelsüblichen Ausstechern ja auch nicht. ^^
Dateianhänge
Keksausstecher gif.gif
"Wenn Plan A nicht funktioniert, mach dir keine Sorgen - das Alphabet hat noch 25 andere Buchstaben!"

Yoro
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5511
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: Einhornkekse

Beitrag von Yoro » Sa 23. Dez 2017, 19:13

*glotz* echt der Hammer, tolles Teil!
«If a cluttered desk is a sign of a cluttered mind, of what, then, is an empty desk a sign?»
- A. Einstein -


Meine Highlights auf Pinterest

Lauser
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7441
Registriert: Do 2. Mai 2013, 14:52
Interessen: Die spinnt doch ....
Wohnort: Bayern

Re: Einhornkekse

Beitrag von Lauser » Sa 23. Dez 2017, 19:30

Coooool :jap:
Sometimes the smallest things take up the most room in your heart (Winnie Pooh)

Lauser auf Pinterest
:sun:

Kriss2167
Kiwisbärchen
Kiwisbärchen
Beiträge: 16633
Registriert: Sa 26. Mai 2007, 12:44
Interessen: Immer Kuschelbär
Wohnort: Mini-Ort zwischen Hamburg und Lübeck

Re: Einhornkekse

Beitrag von Kriss2167 » Sa 23. Dez 2017, 21:27

Genial!

Ronja
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7187
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Einhornkekse

Beitrag von Ronja » Sa 23. Dez 2017, 23:02

Verdammt! Ich bilde mir seit Jahren so einen 3D Drucker ein! Das ist so genial und Du hast die Kekse so klasse verziert!
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

ashada
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6667
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: Einhornkekse

Beitrag von ashada » So 24. Dez 2017, 05:27

Ui, die Kekse sehen toll aus!!! :jap: :jap:

Ein 3D Drucker,... :ohnm8:

Inera
Eisbär
Eisbär
Beiträge: 2860
Registriert: So 3. Apr 2016, 12:43
Interessen: von unzähligen Viren befallen
Wohnort: Wien

Re: Einhornkekse

Beitrag von Inera » So 24. Dez 2017, 10:54

Toll geworden! :inlove:

Hm, Schatz hat ja auch einen 3D-Drucker, aber auf die Idee, dass er mir Keksausstecher drucken soll bin ich noch nicht gekommen. Ich muss mal eben zu ihm rüber huschen... :gg:

doro-patch
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8875
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Einhornkekse

Beitrag von doro-patch » So 24. Dez 2017, 13:57

Ronja hat geschrieben:
Sa 23. Dez 2017, 23:02
Verdammt! Ich bilde mir seit Jahren so einen 3D Drucker ein! Das ist so genial und Du hast die Kekse so klasse verziert!
Mein Bruder hat sich einen Bausatz bei einen Elektronikversender bestellt und ist preislich unter 200 Euronen geblieben. Er hat daher nur einen nackten Drucker ohne ein schönes Gehäuse, aber der Drucker soll ja gut drucken und nicht unbedingt schön aussehen.

Deichkatze
Braunbär
Braunbär
Beiträge: 1156
Registriert: Do 24. Aug 2017, 13:25
Interessen: alles Kreative - basteln, kochen, Musik machen...
Wohnort: am Deich!

Re: Einhornkekse

Beitrag von Deichkatze » Mo 25. Dez 2017, 16:31

Das ist genial :applaus:
Mein Bengel hat seit einem Jahr auch so einen Drucker. Vielleicht kann ich ihn ja mal zu einer Keksform überreden. :gg:
Einkaufswagenchips hat er mir schon gedruckt! :inlove:
Liebe Grüße von Julia! :pukin: :pukin: :pukin:
:b-cat:

Antworten

Zurück zu „Brote & andere Backwaren“