Clearstamps lassen sich nicht von Folie lösen

Hier gehts um die Stempelei auf Papier.
Für Stempelei auf andere Materialien oder andere Druckverfahren schau doch mal in die Druckerei
Antworten
Nasturtia
Himbär
Himbär
Beiträge: 4192
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Clearstamps lassen sich nicht von Folie lösen

Beitrag von Nasturtia » So 22. Nov 2015, 12:57

Ich hoffe, ich bin hier richtig...

Die liebe Kugelraupe hat mir ja mal das ein oder andere Stempelchen geschickt. Mit dabei waren auch zwei Clearstamps mit süßen Babyteddys. Jetzt werkel ich grade an einer Karte zur Geburt, und muss feststellen, dass die Stempel sich nicht von der Trägerfolie lösen lassen... :sad: Gibt es da einen Trick? Ich will sich ja auch nicht kaputt machen

Tumana

Re: Clearstamps lassen sich nicht von Folie lösen

Beitrag von Tumana » So 22. Nov 2015, 13:53

a) Beim Hersteller melden, die sind in der Regel anständig und ersetzen die Stempel.
b) In den Tiefkühler schubsen und abziehen wenn's tiefgekühlt ist. VORSICHT! Kann auch reissen! Aber Du merkst es rasch wenn sie sich nicht lösen lassen.
c) auf der Folie pappen lassen und rundherum ausschneiden. Mit Tack'n'Peel arbeiten (oder sowas in der Art halt).

Es ist leider nichts Neues dass die Trägerfolien nicht immer geeignet sind für die Stempel.
Ich habe auch noch einen Stapel den ich schon ewig umschubsen sollte :#:
Nicht-entspiegelte Laminierfolie ist ganz okay und Dura-Lar Polyesterfolie, die tut auch nix.

Tut mir leid wegen Deinen Stempeln :liep: Toi toi toi dass es klappt mit dem Tiefkühler.
Vielleicht ginge es auch in einem entspannenden Bad? Habe ich noch nie ausprobiert aber wer weiss.

Nasturtia
Himbär
Himbär
Beiträge: 4192
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Re: Clearstamps lassen sich nicht von Folie lösen

Beitrag von Nasturtia » So 22. Nov 2015, 14:54

Danke Tumana. Mit Gefrierschrank, vorsichtiger Gewalt und Geduld gings ab!


Antworten

Zurück zu „Stempeln & Colorieren“