Ohrring im Abguss

Tipps & Tricks damit's uns leichter von der Hand geht.
Antworten
Eressea

Ohrring im Abguss

Beitrag von Eressea » Fr 3. Feb 2012, 11:59

Zu Hülf.

Mein Mann hat heut morgen meinen Fliegenpilz-Ohrring in den Abguss geschmissen.
(Natürlich nur ausversehen)

Soweit wäre es ja kein Problem, aber er geht nicht aufzuschrauben :/:
Ist unten total verkalkt und zugesetzt.
Hab ihr vielleicht nen Tipp?

Wir wollten es schonmal abschrauben, zum reinigen.
Aber man muss auch ganz sanft sein, sonst kommt einem das Rohr entgegen :rolleyes:

Makato
Brombär
Brombär
Beiträge: 3153
Registriert: Do 7. Jul 2011, 10:39
Wohnort: Hamburg

Re: Ohrring im Abguss

Beitrag von Makato » Fr 3. Feb 2012, 12:09

Die Schelle mit Essig oder Entkalker tränken. Am besten Lappen drumm und rangießen und dann vorsichtig aufschrauben.
Sonst habe ich keine Idee.
Ich liebe das Chaos oder verfolgt es mich ???
Meine GuPu

Tumana

Re: Ohrring im Abguss

Beitrag von Tumana » Fr 3. Feb 2012, 12:10

Drin lassen, zu lassen. Ihr zieht bald um und den Fliegenpilz den opferst Du einfach.

Eressea

Re: Ohrring im Abguss

Beitrag von Eressea » Fr 3. Feb 2012, 12:13

:sad:

Ich probier's mal noch mit dem Lappen.
Aber zur Not, muss ich nen neuen Fliegenpilz machen.

Ist nur immer so traurig, wenn man sich so ne Mühe macht..

Alpenrose

Re: Ohrring im Abguss

Beitrag von Alpenrose » Fr 3. Feb 2012, 12:19

Wenn das Ding so zugekalt ist kannst es mit Essig vergessen. Das bräuchte Hammer und Meissel und soll dem Fachmann überlassen werden! :!:

Verabschiede dich vom Fliegenpilzchen und mach ein Neues. :liep:

Tumana

Re: Ohrring im Abguss

Beitrag von Tumana » Fr 3. Feb 2012, 12:29

[quote="Eressea"]
Ist nur immer so traurig, wenn man sich so ne Mühe macht..
[/quote]

Stell Dir doch mal vor: das Riesenglück das das Abflussrohr jetzt hat! So einen schönen Fliegenpilz :inlove:
Also wär ich das Abflussrohr tät ich mich megafreuen :D:
Sei nicht traurig, gönn es ihm einfach :liep:
Du kannst tausend neue Pilzchen machen - der Ausguss hat nicht so oft die Chance auf sowas Hübsches.

Eressea

Re: Ohrring im Abguss

Beitrag von Eressea » Fr 3. Feb 2012, 12:38

Na toll Tumana..
Jetzt hab ich ein schlechtes Gewissen :D:

Ich hab nämlich meinen Ohrring wieder  :L:
Zum Glück war es nur Modeschmuck und kein Silber.
Der war nämlich magnetisch :freufreu:

Tumana

Re: Ohrring im Abguss

Beitrag von Tumana » Fr 3. Feb 2012, 12:44

:jap: wirf halt sonstwas Schönes rein :;:

Eressea

Re: Ohrring im Abguss

Beitrag von Eressea » Fr 3. Feb 2012, 13:01

Da findet sich schon noch was :gg:

adDraconia
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8644
Registriert: Di 27. Sep 2011, 18:56
Interessen: ... liebt alles ungewöhnliche..
Wohnort: Watership down

Re: Ohrring im Abguss

Beitrag von adDraconia » Fr 3. Feb 2012, 16:19

Entschuldige, Eressea..

aber ich musste eben so herzhaft lachen..was für ein Glück das Abflussrohr doch hatte.. :prust: :prust:

aber gut, dass du deinen Ohrring wiederhast..

Edit hat den Namen korrigiert
"Dunkel die andere Seite ist..." - "Halt die Klappe Yoda und iss deinen Toast!"
Tiefkühlerbsen sind keine Hülsenfrüchte :wurm:
Draci´s GuPu´s

Antworten

Zurück zu „Heinzelmännchen“