Wäschetrockner - hat jemand Tipps?

Tipps & Tricks damit's uns leichter von der Hand geht.
Esszette
Braunbär
Braunbär
Beiträge: 1238
Registriert: Di 2. Mär 2010, 20:48

Re: Wäschetrockner - hat jemand Tipps?

Beitrag von Esszette » Di 29. Jan 2013, 09:17

Ich hänge alles über Nacht auf die Leine und schmeiße es am nächsten Tag in den Trockner mit dem Auffrisch-Programm. Das läuft etwa 30 min. Wenn man die Sachen dann direkt rausholt und faltet bzw. ordentlich weglegt, spart man sich das Bügeln. Außerdem wird vom Trockner auch wenig Energie verbraucht.

Timberell
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5711
Registriert: Di 5. Okt 2010, 13:33

Re: Wäschetrockner - hat jemand Tipps?

Beitrag von Timberell » Di 29. Jan 2013, 09:21

Wir haben uns jetzt erstmal gegen einen Trockner entschieden.
Für mich persönlich gab es DEN ultimativen Grund dafür jetzt nicht.  :;:
There Is Treasure Everywhere
Calvin & Hobbes

Timberells GuPus

coga1
Dagobär(t)
Dagobär(t)
Beiträge: 11633
Registriert: Do 30. Dez 2010, 19:49
Interessen: Chaosbarbie :)
Wohnort: Wiener Neudorf

Re: Wäschetrockner - hat jemand Tipps?

Beitrag von coga1 » Di 29. Jan 2013, 09:26

wenn wir keine feuchte Wäsche ins Kinderzimmer hängen, haben wir einen Zwerg mit Reizhusten bis er erbricht. ergo: wenig Trockner, viel Wäscheständer.
Liebe Grüße,
conny.

"Laughter is timeless, imagination has no age and dreams are forever." - Tinkerbell

Wo sind meine Gummipunkte? - DAAAAAAAA sind meine Gummipunkte ;)

Antworten

Zurück zu „Heinzelmännchen“