Backofenscheibe

Tipps & Tricks damit's uns leichter von der Hand geht.
Antworten
Nasturtia
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4569
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Backofenscheibe

Beitrag von Nasturtia » Fr 26. Sep 2014, 16:42

Letztens wollt ich die Scheibe vom Backofen reinigen. Dabei ist leider ein Unglück geschehen. Der Backofen hat so eine doppelte Scheibe, mit ca. 1 cm Luft dazwischen. Oben ist er nur mit Lüftungsschlitzen abgedeckt. Und dummerweise ist mir da vom Putzwasser reingelaufen. Naja, wird schon trocknen, dacht ich mir. Ists auch, leider sieht man nun aber sehr deutliche Spuren vom Putzmittel. Kennt ihr eine Möglichkeit, die wieder wegzubekommen?

Tumana

Re: Backofenscheibe

Beitrag von Tumana » Fr 26. Sep 2014, 18:10

Neue Tür? :(keks:

majubu
Brombär
Brombär
Beiträge: 3498
Registriert: Fr 28. Sep 2007, 10:28

Re: Backofenscheibe

Beitrag von majubu » Fr 26. Sep 2014, 19:01

Kann man die Ofenklappe auseinanderbauen?
Bild

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6511
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Backofenscheibe

Beitrag von Ronja » Fr 26. Sep 2014, 21:00

Könnte eine größere Menge Wasser da durchlaufen, wenn Du sie in die Lüftungsschlitze kippst?
Falls ja, könntest Du die Putzmittelspuren vielleicht mit dest. Wasser wegspülen?

Aber bitte nur dann ausprobieren, wenn Du Dir absolut sicher bist, dass nichts in die Elektrik kommen kann!
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Nasturtia
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4569
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Re: Backofenscheibe

Beitrag von Nasturtia » So 28. Sep 2014, 09:09

Danke schonmal. Tumana, eine neue Backofenscheibe sollte wirklich nur die letzte Möglichkeit sein. Auseinanderbauen, mh, ich hab keine Schrauben dazu gefunden. Wasser reingekippt habe ich schon mal, leider hat es nicht viel gebracht, da ich den Backofen zwischenzeitlich dringend gebraucht und deshalb verwendet habe. Natürlich ists dann richtig schön eingetrocknet...

Tumana

Re: Backofenscheibe

Beitrag von Tumana » So 28. Sep 2014, 11:04

Mit Glasmalfarbe anmalen :gg: dann ist's Absicht und irgendwann kaufst Du Dir einfach was neues.

majubu
Brombär
Brombär
Beiträge: 3498
Registriert: Fr 28. Sep 2007, 10:28

Re: Backofenscheibe

Beitrag von majubu » So 28. Sep 2014, 11:29

[quote="Nasturtia"]
...Auseinanderbauen, mh, ich hab keine Schrauben dazu gefunden. ...
[/quote]

Es gibt auch Herde, bei denen die Glasplatten auf einer Seite nur eingeschoben sind. Dann muss man die Stelle finden über die man sie rausschieben kann. Hast du mal an den Scheiben geschoben - einfach alle Richtungen mal probieren.
Wenn du die Gebrauchsanleitung noch hast, steht da bestimmt auch was dazu drin. :;:
Bild

Antworten

Zurück zu „Heinzelmännchen“