Bowtruckle aus "Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind"

Tierisches, Feen, Puppen, Zwerge, Drachen und andere modellierte Werke aus ofenhärtender Knetmasse

Moderator: Tom

Antworten
fimolja
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1426
Registriert: So 28. Dez 2014, 20:30
Wohnort: Franken

Bowtruckle aus "Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind"

Beitrag von fimolja » Sa 26. Nov 2016, 16:31

Mein ganz eigener Bowtruckle :ja: heute geschlüpft :gg:

Meine Freundin meinte nach dem Kino, ob sie sich was zu Weihnachten wünschen dürfe. Einen Bowtruckle nämlich, möglichst in ganz anschmiegsam wie der von Newt Scamander. Eigentlich war es nur ein Scherz, glaube ich, aber hier ist mein erster Bowtruckle aus Fimo :flowiblue:
Ihrer bekommt dann noch eine Broschennadel, damit er auch wirklich "anhänglich" ist.

Mit den Armen bin ich noch nicht so ganz zufrieden, und auch bei sonstigen Verbesserungsvorschlägen: Immer her damit!

Wenn ihr nicht wisst was Bowtruckles sind: hier!
Dateianhänge
IMG_6034.JPG
IMG_6032.JPG
Liebe Grüße von
fimolja
Meine Pinterest-Pinnwände mit schnugeligen und anderen Ideen

Ere
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8477
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, modellieren und zeichnen
Kontaktdaten:

Re: Bowtruckle aus "Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind"

Beitrag von Ere » Sa 26. Nov 2016, 17:15

Niedlich! :)
Mmh.. die Blätter vielleicht mit grünem Floristendraht befestigen? :kopfkratz:
Bild Baumliebhabär

Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es nicht das Ende. - Oscar Wilde

Ich auf Pinterest

Inera
Eisbär
Eisbär
Beiträge: 2574
Registriert: So 3. Apr 2016, 12:43
Interessen: von unzähligen Viren befallen
Wohnort: Wien

Re: Bowtruckle aus "Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind"

Beitrag von Inera » Sa 26. Nov 2016, 19:24

Der ist ja putzig! :)
Ob Scherz oder nicht, deine Freundin wird sich ganz bestimmt freuen. :ja:

ashada
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6655
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: Bowtruckle aus "Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind"

Beitrag von ashada » So 27. Nov 2016, 03:40

Oh, das Bowtruckle ist total niedlich geworden!!! :inlove: :inlove:

Nasturtia
Himbär
Himbär
Beiträge: 3803
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Re: Bowtruckle aus "Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind"

Beitrag von Nasturtia » So 27. Nov 2016, 07:38

Super getroffen! :applaus:

fimolja
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1426
Registriert: So 28. Dez 2014, 20:30
Wohnort: Franken

Re: Bowtruckle aus "Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind"

Beitrag von fimolja » So 27. Nov 2016, 19:07

Außen herumwickeln meinst du, Ere? Ob das hält weiß ich aber (noch) nicht...aber mit beidem vielleicht :kopfkratz:

Ist auf jeden Fall mein absolutes Lieblingswesen aus dem Film :inlove: danke euch!
Liebe Grüße von
fimolja
Meine Pinterest-Pinnwände mit schnugeligen und anderen Ideen

Ere
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8477
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, modellieren und zeichnen
Kontaktdaten:

Re: Bowtruckle aus "Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind"

Beitrag von Ere » So 27. Nov 2016, 19:32

Bei dem Wesen auf dem Bild, ist der Übergang zum Blatt ja nur recht schmal, und da würde ich die Blätter nur auf je ein Stück Draht setzen.
Vielleicht ne Öse an die Drahtenden und die einarbeiten, damit es auch hält.
(Verstehste was ich meine? :kopfkratz: )
Bild Baumliebhabär

Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es nicht das Ende. - Oscar Wilde

Ich auf Pinterest

fimolja
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1426
Registriert: So 28. Dez 2014, 20:30
Wohnort: Franken

Re: Bowtruckle aus "Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind"

Beitrag von fimolja » So 11. Dez 2016, 11:06

Dicken oder dünnen Draht? :kopfkratz: Ah, Floristendraht! Lesen ich sollte :yoda:
muss mal auf Suche gehen in meinen Schubladen.., ich war immer bei solchem feinen Draht und hab an Umwickeln gedacht :verlegen:

Hab (ohne nochmal hier reinzugucken, Schande über mich :friede:) noch einen zweiten gemacht, aber für mindestens einen ist noch Farbe da :)
IMG_6070.JPG
IMG_6070.JPG (44.62 KiB) 407 mal betrachtet
Liebe Grüße von
fimolja
Meine Pinterest-Pinnwände mit schnugeligen und anderen Ideen

Ere
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8477
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, modellieren und zeichnen
Kontaktdaten:

Re: Bowtruckle aus "Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind"

Beitrag von Ere » So 11. Dez 2016, 11:52

Supi :)
Bild Baumliebhabär

Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es nicht das Ende. - Oscar Wilde

Ich auf Pinterest

ashada
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6655
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: Bowtruckle aus "Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind"

Beitrag von ashada » Di 13. Dez 2016, 03:40

Ich finde die beiden einfach total niedlich!!! :coga1:

blira
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1331
Registriert: Do 14. Okt 2010, 17:35

Re: Bowtruckle aus "Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind"

Beitrag von blira » Di 27. Dez 2016, 13:29

Och jöööööööööö ich liebe die Bowtruckles! :inlove: Die im Film und deine sowieso :inlove: Ich hoffe sehr, dass sich deine Freundin gefreut hat, sonst muss ich mal ein ernstes Wörtchen mit ihr reden :klonk: :gg:

fimolja
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1426
Registriert: So 28. Dez 2014, 20:30
Wohnort: Franken

Re: Bowtruckle aus "Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind"

Beitrag von fimolja » Mi 4. Jan 2017, 16:19

Hat sie, blira :) sie hat ihn weitergezeigt und derjenige meinte, wo man denn solche Fan-Artikel kaufen könne :verlegen:

Und ich hab ein neues englisches Wort gelernt: pout mouth war das erste, was meiner (englisch sprechenden) Freundin dazu eingefallen ist (heißt Schmollmund) :gacker:
Liebe Grüße von
fimolja
Meine Pinterest-Pinnwände mit schnugeligen und anderen Ideen

blira
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1331
Registriert: Do 14. Okt 2010, 17:35

Re: Bowtruckle aus "Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind"

Beitrag von blira » Mi 4. Jan 2017, 17:29

Haha cool :jap:

Antworten

Zurück zu „Modellierte Werke“