Erstlingswerke

Sehenswerte Sammelsurien und buntes Durcheinander

Moderator: Tom

tobs
Pinkbär
Pinkbär
Beiträge: 71
Registriert: Mi 6. Mai 2015, 11:37
Interessen: Fimonisiert
Wohnort: Ruhrpott

Erstlingswerke

Beitrag von tobs » Do 7. Mai 2015, 16:12

Für die kleineren Erstlingswerke gibt es einen Sammelthread. Da ich künftig etwas "größere" und vor allem aufwendigere Projekte plane, gibt es für diese eigene Threads. Aber das dauert ja eh noch ;-)

"Büste"
Mein erstes Werk. Die Vorlage seht ihr im Hintergrund. Ich habe einfach drauf los fimoliert. Kein Drahtgerüst oder ähnliches. 100% Fimo. Beim Backen ist der Kopf nach vorne weggekippt. Musste ihn dann absägen, den Hals zurecht Dremeln und später mit Sekundenkleber fixieren. Ansonten gab es keine großartigen Nacharbeiten. Nichts geschliffen oder lackiert. Sieht man vermutlich auch ;-)
Dateianhänge
büste.jpg
büste.jpg (27.66 KiB) 254 mal betrachtet

tobs
Pinkbär
Pinkbär
Beiträge: 71
Registriert: Mi 6. Mai 2015, 11:37
Interessen: Fimonisiert
Wohnort: Ruhrpott

Re: Erstlingswerke

Beitrag von tobs » Do 7. Mai 2015, 16:35

Minions
Waren mehr zum Aufwärmen gedacht. Allerdings kein Fimo sondern Kato Polyclay. Das Zeug finde ich im Vergelich zu Fimo schrecklich und wird so schnell nicht mehr verwendet.
Dateianhänge
minions.jpg
minions.jpg (33.2 KiB) 253 mal betrachtet
minion.jpg
minion.jpg (34.6 KiB) 253 mal betrachtet

tobs
Pinkbär
Pinkbär
Beiträge: 71
Registriert: Mi 6. Mai 2015, 11:37
Interessen: Fimonisiert
Wohnort: Ruhrpott

Re: Erstlingswerke

Beitrag von tobs » Do 7. Mai 2015, 16:47

Shaun das Schaf
Da wieder kein Drahtgerüst drunter steckt, habe ich es in Einzelteilen (Kopf, Körper, Beine, Schwanz) gebacken. In den Körper habe ich anschließend 4 Löcher gefräst und die Beine mit Fimo fixiert und gebacken. Der Schwanz hat ein kleines Stück Draht und Sekundenkleber spendiert bekommen. Das "Golfball-Finish" kam nachträglich. Weißes Fimo dünn ausgerollt, über den gebackenen Körper gelegt und mit einem Werkzeug die Struktur verpasst. Natürlich wieder gebacken. Weil der Arme etwas schief stand, bekam er noch eine kleine Weide als Standfuß.
Dateianhänge
shaun_vorne.jpg
shaun_vorne.jpg (42.02 KiB) 253 mal betrachtet
shaun_seite.jpg
shaun_seite.jpg (38.83 KiB) 251 mal betrachtet

tobs
Pinkbär
Pinkbär
Beiträge: 71
Registriert: Mi 6. Mai 2015, 11:37
Interessen: Fimonisiert
Wohnort: Ruhrpott

Re: Erstlingswerke

Beitrag von tobs » Do 7. Mai 2015, 16:59

Flederkatze
Gewünscht war eine realistische Fledermaus. Mach ich gern, kann ja nicht so schwer sein. :-D Der Versuch wurde dann zu einem Haufen Fimo. Zweiter Versuch sollte Comicartig werden. Heraus kam die ultimative Flederkatze. Eine Mischung aus Katze, Fledermaus und anderem Getier. Fazit: Doch nicht so einfach ;-)
Dateianhänge
flederkatze.jpg
flederkatze.jpg (50.88 KiB) 252 mal betrachtet

Froschkönigin
Pandabär
Pandabär
Beiträge: 2266
Registriert: Fr 5. Dez 2014, 12:35
Wohnort: Thun

Re: Erstlingswerke

Beitrag von Froschkönigin » Do 7. Mai 2015, 17:45

:shock: :shock:  :shock:

Das sieht aber gar nicht nach Erstlingswerken aus! Ist alles toll, ganz besonders gefallen mir die Minions :kugelraupe: :kugelraupe: :kugelraupe:
Bild

Tumana

Re: Erstlingswerke

Beitrag von Tumana » Do 7. Mai 2015, 17:57

Super! :applaus: :applaus: :applaus: :applaus: :applaus:
Ja manchmal sind die simpelsten Dinge die schwierigsten :lol: und umgekehrt.
Danke dass Du uns teilhaben lässt, ich mag Deine Erstlingswerke ganz und gar!
Die Büste sieht super aus, ich kann nicht erkennen dass etwas schiefgegangen ist.

Fimo kannst auch im Mehl oder in Stärke backen, das hilft auch zu stabilisieren.

Kyu
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7049
Registriert: Di 7. Aug 2012, 19:26
Interessen: Ist ein Herr Bär ;)

Re: Erstlingswerke

Beitrag von Kyu » Do 7. Mai 2015, 19:03

Ich find die Flederkatze sehr sympathisch, die hat was :inlove:
Die Büste und Shawn sind klasse und prima gelungen!

Und auch wenn der Katoclay nicht so deins war, hast du astreine Minions damit modelliert :applaus:
Wir machen hier keine Fehler, uns passieren glückliche, kleine Missgeschicke. - Bob Ross
Gummipunkte? Gummipunkte!

Kichererbse
Schwarzbär
Schwarzbär
Beiträge: 1872
Registriert: Di 13. Mär 2012, 21:35
Wohnort: Wien

Re: Erstlingswerke

Beitrag von Kichererbse » Do 7. Mai 2015, 20:15

schauen so gar nicht nach erstlingswerke aus :) richtig richtig toll
Auf der Welt gibt es über 100 Sprachen aber ein Lächeln versteht jeder :D

kibi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10263
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 18:38

Re: Erstlingswerke

Beitrag von kibi » Do 7. Mai 2015, 20:29

die Flederkatze ist ja herrlich! Hat mir ein breites Grinsen beschert  :gg: So niedlich  :inlove:

Deine Erstlinge sind kaum als solche zu erkennen  :O_o:, sehen toll aus!!!
Grüßle
Birgit

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 18035
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Erstlingswerke

Beitrag von keltoi » Do 7. Mai 2015, 21:25

Fleeediiiii :inlove: Hab ich erwähnt, dass ich Fledergetier sammle?
Und ich hab mich auch mal vor Jahren an einer Fledermaus versucht... Vergisses einfach. Deine find ich viel cooler als meine!

Liebe Grüße
Kelt
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

Tortelina
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1564
Registriert: Di 29. Jan 2013, 11:57

Re: Erstlingswerke

Beitrag von Tortelina » Do 7. Mai 2015, 22:28

Wow toll! :applaus:
Auch in der kleinsten Pfütze spiegelt sich der Himmel...

Pet Cat
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4383
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Erstlingswerke

Beitrag von Pet Cat » Do 7. Mai 2015, 22:50

Hallo Tobs,

Deine Erstlinge sind sehr nett anzusehen, am besten gefallen mir das Schaf :bah: und die "Katze" :bat: .

Und ich finde die Büste hat Ähnlichkeit mit Stefan Raab :affentanz:
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild
Pet Cat auf Facebook

Pywi
Schwarzbär
Schwarzbär
Beiträge: 2022
Registriert: Fr 22. Mär 2013, 06:36
Interessen: Multikultibasteltanti
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Erstlingswerke

Beitrag von Pywi » Do 7. Mai 2015, 23:13

Herrliche Erstlingswerke  :kugelraupe:

CatoClay hab ich auch mal probiert. Zum Modelieren war es mir sehr sympatisch, aber der Duft...
mit lieben Grüssen Pia :mosh:
____________________________________
Aufstehen, Krönchen richten, weitermachen...

Kleo
Brombär
Brombär
Beiträge: 3186
Registriert: Mo 3. Jan 2011, 23:34
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Re: Erstlingswerke

Beitrag von Kleo » Fr 8. Mai 2015, 11:29

Wow, tolle Erstlingswerke!
Die Flederkatze ist echt herzig!

criollo
Braunbär
Braunbär
Beiträge: 1304
Registriert: Mo 30. Apr 2012, 13:27

Re: Erstlingswerke

Beitrag von criollo » Fr 8. Mai 2015, 16:59

Hmmmm... Die Flederkatze ist ja... echt toll! Und die Minions find ich auch super. Bei der Büste fällt mit auch nicht viel an. Üb mal weiter. Wenn das deine Erstlingswerke waren, bin ich gespannt was da in Zukunft kommt.
A friend told me that I was delusional. I almost fell off my unicorn.

Antworten

Zurück zu „Gesammelte Werke“