Digitale Tangle

Layouts, Grafiken und andere am Computer erschaffene Werke
Nica
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4661
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 10:59
Wohnort: In der Nordheide
Kontaktdaten:

Re: Digitale Tangle

Beitrag von Nica » Sa 30. Apr 2016, 15:08

Ich finde es wunderschön! Vor allem das spiralige, blumenartige Dings im Vordergrund.

Janisx
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4775
Registriert: Mi 11. Apr 2012, 01:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Digitale Tangle

Beitrag von Janisx » Sa 30. Apr 2016, 19:01

Danke.

Ja, das spiralige Dings ist das besagte Hamail. :)
Lg Jana und 5 pfiffige Ratten.

Meine HP Das Janisx Eckchen

Auch auf Pinterest sind meine, aber auch viele schöne Schnugi- und andere Werke, zu finden. :)

Janisx
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4775
Registriert: Mi 11. Apr 2012, 01:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Digitale Tangle

Beitrag von Janisx » Do 12. Mai 2016, 13:18

Ich hab mal wieder zwei fertig bekommen. Mit dem ersten bin ich auch recht zufrieden.
Tangle digi 11a.jpg
Tangle digi 11a.jpg (115.77 KiB) 222 mal betrachtet
Das Schleifendingsi gefällt mir allerdings nicht so, aber ich glaube nur die Kontur von Hand schattiert konnte vielleicht ganz gut aussehen. So ist es mir irgendwie zu starr.
Tangle digi 11b.jpg
Tangle digi 11b.jpg (116.59 KiB) 222 mal betrachtet
Lg Jana und 5 pfiffige Ratten.

Meine HP Das Janisx Eckchen

Auch auf Pinterest sind meine, aber auch viele schöne Schnugi- und andere Werke, zu finden. :)

Lauser
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6401
Registriert: Do 2. Mai 2013, 14:52
Interessen: Die spinnt doch ....
Wohnort: Bayern

Re: Digitale Tangle

Beitrag von Lauser » Do 12. Mai 2016, 13:35

Das mit der Kugel .... WOW .... :ohnm8:
Sometimes the smallest things take up the most room in your heart (Winnie Pooh)

Lauser auf Pinterest

Bild

Yoro
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4490
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: Digitale Tangle

Beitrag von Yoro » Do 12. Mai 2016, 13:40

das erste finde ich Spitze, das ist dir supergut gelungen. Beim zweiten würde ich innerhalb des rosa Objekts auch noch schattieren, dann würde es mehr Tiefe und 3D-Effekt bekommen, was ihm so ein bißchen fehlt. Schaut aber so auch nicht schlecht aus.
Komm auf die dunkle Seite der Spinner - Wir haben Wolle! :dv:

Meine Highlights auf Pinterest

Janisx
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4775
Registriert: Mi 11. Apr 2012, 01:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Digitale Tangle

Beitrag von Janisx » Do 12. Mai 2016, 14:01

Ja Yoro, die Schattierungen in der Mitte fehlen völlig, das haben sie ja in der Vorlage gut gezeigt. Aber was mir auch nicht gefällt ist der Rosa Weiße Farbverlauf. Und den so zu machen wie ich ihn mir vorstelle ist mir digital zu aufwendig/bzw. mir fehlt die Muse dazu. Aber ausdrucken und mit Stiften ist schon was anderes. :)

Edit wollte noch sagen Danke schön. :huguall:
Lg Jana und 5 pfiffige Ratten.

Meine HP Das Janisx Eckchen

Auch auf Pinterest sind meine, aber auch viele schöne Schnugi- und andere Werke, zu finden. :)

Pet Cat
Himbär
Himbär
Beiträge: 4169
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Digitale Tangle

Beitrag von Pet Cat » Do 12. Mai 2016, 14:09

OOooooh, ich krieg den Mund nicht mehr zu. Hab gerade nochmal durch den ganzen Thread geguckt. :kugelraupe:

Du bist echt meisterhaft. :cheer:

Wie lange arbeitest Du schon mit Photoshop? Und wie lange dauert so ein Werk durchschnittlich?
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild
Pet Cat auf Facebook

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 17992
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Digitale Tangle

Beitrag von keltoi » Do 12. Mai 2016, 15:30

Das mit der Kugel ist der absolute Knaller!
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

Janisx
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4775
Registriert: Mi 11. Apr 2012, 01:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Digitale Tangle

Beitrag von Janisx » Do 12. Mai 2016, 16:48

Danke euch. :liep:

Pet Cat, mit PS arbeite ich gar nicht, das läuft auf meinem komischen Rechner nicht. Ich nehme Gimp zum bunten. Ich glaube das dürften jetzt rund zwei Jahre sein. Für die Konturen nehme ich Inscape. Das habe ich Ende letzten Jahres endeckt.
Allerdings haben mich digitale Bildis schon seit dem ich Erik Schwartz Animation, damals von ihm noch auf dem Amiga hergestellt, interessiert. Das ist mittlerweile 24 Jahre her, und so habe ich mich über die Jahre immer mal wieder mit den Programmen die es so gab beschäftigt. Dadurch war natürlich schon ein wenig Grunderfahrung da, und ich musste nicht alles neu erlernen.

Wie lange das dauert kann ich nicht sagen, ich schau beim werkeln nie auf die Uhr. Die ein oder andere Stunde brauchts aber schon, zumal es keine Tutorials zum digitalen Tanglen gibt und ich immer wieder mal fest stellen muss, das die Theorien die ich aufgestellt habe so nicht funktionieren.
Lg Jana und 5 pfiffige Ratten.

Meine HP Das Janisx Eckchen

Auch auf Pinterest sind meine, aber auch viele schöne Schnugi- und andere Werke, zu finden. :)

Pet Cat
Himbär
Himbär
Beiträge: 4169
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Digitale Tangle

Beitrag von Pet Cat » Fr 13. Mai 2016, 13:35

Oh, Inkscape habe ich mir gerade auch runtergeladen, da muss ich mir noch das Handbuch durchlesen. Gimp kenn ich noch gar nicht außer als Speicherformat.
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild
Pet Cat auf Facebook

Janisx
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4775
Registriert: Mi 11. Apr 2012, 01:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Digitale Tangle

Beitrag von Janisx » Fr 13. Mai 2016, 14:27

Oh cool. :jap:

Ja, bei Inscape lohnt sich ein bissel zu lesen. Allein schon die Pfaderei fand ich schon recht gewöhnungsbedürftig, aber mittlerweile klappt es ganz gut bei mir. Und da man dort auch mehr Möglichkeiten als in Gimp hat, hat es such auch gelohnt.
Wenn du irgendwie Hilfe brauchst schrei ruhig, ich kann zwar auch noch nicht alles, aber vielleicht klappts ja. :)

Wie gesagt PS läuft bei mir nicht, aber soweit ich lese, soll Gimp wohl recht ähnlich sein wie PS.
Lg Jana und 5 pfiffige Ratten.

Meine HP Das Janisx Eckchen

Auch auf Pinterest sind meine, aber auch viele schöne Schnugi- und andere Werke, zu finden. :)

Nasturtia
Himbär
Himbär
Beiträge: 3997
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Re: Digitale Tangle

Beitrag von Nasturtia » Fr 13. Mai 2016, 16:08

Toll :ja: ich bewundere sehr, was du digital zauberst. Die Kugel ist ja der absolute Hammer :inlove: das Schleifending hat glaube ich ein paar Linien zuviel, die stören für mich den 3D-Eindruck. Immer am linken inneren Band. Weist du wo ich meine?

Janisx
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4775
Registriert: Mi 11. Apr 2012, 01:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Digitale Tangle

Beitrag von Janisx » Fr 13. Mai 2016, 18:22

Danke Nasturia. :liep:

Ja, ich weiß was du meinst. Allerdings sind die im original Loop auch vorhanden. Nachdem ich das Schleifidings fertig hatte haben die mich auch etwas gestört, doch da mir die Schattierungen eh noch nicht gefallen, wollte ich es für dieses Schleifendingsi nicht mehr ändern, da ich sonst die Farbebenen in Gimp auch noch einmal neu hätte machen müssen.

Wie gesagt möchte ich es noch von Hand schattieren, dafür werde ich das auch noch raus nehmen, aber bei der digitalen Version, die ich eh nicht ausdrucken möchte las ich es jetzt drinne.
Lg Jana und 5 pfiffige Ratten.

Meine HP Das Janisx Eckchen

Auch auf Pinterest sind meine, aber auch viele schöne Schnugi- und andere Werke, zu finden. :)

Antworten

Zurück zu „Pixelschubsereien“