Nasturtias erste Socke

Nasturtia
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5009
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Re: Nasturtias erste Socke

Beitrag von Nasturtia »

Vielen Dank!

Yoro, ich weiß nicht, ob ich das verstanden hab, aber ich werde es beim nächsten Paar mal versuchen. Meistens wird es mir beim Stricken dann klar, was gemeint ist. Und wie die Rückseite aussieht, ist doch egal, sieht ja keiner ;)
Allysonn
Eisbär
Eisbär
Beiträge: 2868
Registriert: Sa 26. Jan 2013, 21:48
Interessen: Master of Desaster - born to be bunt
Wohnort: Dritte Galaxie rechts im Regal
Kontaktdaten:

Re: Nasturtias erste Socke

Beitrag von Allysonn »

Oder in einen Reste-Wolle-ZickenZackenSchal integrieren? :D
Bild
Es ist ein Gerücht, dass Zeit ein Geschenk sei. Man muss sie sich nehmen! (Ania Vitale)

Pinterest a'la Allysonn
gomi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9118
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Nasturtias erste Socke

Beitrag von gomi »

ich hab jetzt meine SoWoReste in einem Kasten, da werden ZickZackessssse draus
da gibt es immer Farbkombis, die passen
und Du kannst bis fast aufn letzten cm stricken
Katzen liegen nicht faul herum. Sie verschönern den Raum. :coga1:
unbekannt
Kugelraupe
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9719
Registriert: Do 13. Dez 2012, 13:32
Interessen: Faszinierend!!

Re: Nasturtias erste Socke

Beitrag von Kugelraupe »

Gratuliere zu den ersten Socken :applaus: :applaus:

Ich kann mich an meine erinnern und die waren nicht so perfekt.
Also Hut ab :chapeau:

Ich habe hier auch noch zwei Paar angefangen und bekomme den jeweiligen zweiten Socken nicht beendet :verlegen:
gomi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9118
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Nasturtias erste Socke

Beitrag von gomi »

deswegen strick ich beide gleichzeitig
Katzen liegen nicht faul herum. Sie verschönern den Raum. :coga1:
unbekannt
Kugelraupe
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9719
Registriert: Do 13. Dez 2012, 13:32
Interessen: Faszinierend!!

Re: Nasturtias erste Socke

Beitrag von Kugelraupe »

Vielleicht sollte ich das auch mal probieren :D:
gomi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9118
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Nasturtias erste Socke

Beitrag von gomi »

Ich teile jede Sockenmaschenanzahl durch 2 und lege einen Maschenmarkierer ein.
Ich markiere dann noch eine Socke als "erste" und dann hänge ich beide Socken so auf die Rundstricknadel, dass ich, wenn ich an der "ersten" fertig bin, die "zweite" strickbereit vor mir liegen hab. Durch den Maschenmarkierer hab ich eine "Zauberschlinge", die mir auf der Rundstricknadel den Platz zum Arbeiten gibt. Mit zwei gleich großen Knäulen geht es dann los und die Socken wachsen zugleich und gleichmäßig, egal in welche Richtung sie gestrickt werden. So hab ich auch schon mal Handstulpen gestrickt.
Ist das bissl verständlich erklärt, ist ohne Zeigen nicht ganz einfach
Katzen liegen nicht faul herum. Sie verschönern den Raum. :coga1:
unbekannt
ashada
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6664
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: Nasturtias erste Socke

Beitrag von ashada »

Wow, die Socken sehen toll aus!!! :inlove: :inlove:
Nasturtia
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5009
Registriert: Do 6. Dez 2012, 13:39

Re: Nasturtias erste Socke

Beitrag von Nasturtia »

Vielen Dank euch allen :)
Antworten

Zurück zu „Socken“