Pega färbt heute ihre erste Wolle.... mög ihr zugucken?

Färbeorgien und Buntmachereien

Moderator: Ronja

Pegasus
Gelbär
Gelbär
Beiträge: 983
Registriert: Mo 19. Sep 2011, 09:37
Interessen: *flatter flatter flatter*
Wohnort: Münsterland

Pega färbt heute ihre erste Wolle.... mög ihr zugucken?

Beitrag von Pegasus » Sa 25. Aug 2012, 11:37

Huhu ihr Süßen......

So jetzt ist es passirt.....jetzt bin ich den Virus erlegen...*hatschiiiiiiiii und die Antiplatztabletten in die Ecke werfe... bringen nüschts :gg:*

Habe mir gestern weiße Wolle gekauft und Tumana heute morgen schon mit einer PM gelöchert....... :red: *lach*
Dank dir wirklich für deine tolle Antwort.  :huguall: :*:
Ich hoffe ihr habt Lust meinen ersten Versuch mit anzugucken.....

So dann fang ich jetzt mal mit Wickeln an.. weil die Docken wollen ja erst mal zu Strängen weden.

Bis nacher Pega
Dateianhänge
Wolle.jpg
Wolle.jpg (38.09 KiB) 340 mal betrachtet
[align=center]~*Credendo vides*~
Wer glaubt der wird sehen
[/align]

Eressea

Re: Pega färbt heute ihre erste Wolle.... mög ihr zugucken?

Beitrag von Eressea » Sa 25. Aug 2012, 11:58

Uh toll!!
Ich pass auf :D:

Pegasus
Gelbär
Gelbär
Beiträge: 983
Registriert: Mo 19. Sep 2011, 09:37
Interessen: *flatter flatter flatter*
Wohnort: Münsterland

Re: Pega färbt heute ihre erste Wolle.... mög ihr zugucken?

Beitrag von Pegasus » Sa 25. Aug 2012, 13:04

Sooo jetzt hab ich gewickel was das Zeug hält..und ich weiß jetzt ganzzzzzz genau warum man einen Haspel nehmen soll....*lach*
Also ich weiß... das ich mir einen Haspel und ein Dockenwickler kaufen werde, sollte ich in "massenfärbe Producktion" gehe. *grins*

1. Bild... so hab ich die Docken zu Strängen gewickelt.
2. Bild.....und das kommt dabei raus, wenn man zu Tür gehen muss, weil es geklingelt hat..... unser Rusty beim spielen... gut das ich alleine war... das Bild von meinem Gesicht hätte ich Euch NICH gezeigt...*frech grins*
3. Bild ...alle 4 Docken schön zu Strängen gewickelt und locker abgebunden
4. Bild ... schwimmunterricht für Wolle....einfach nur im Wasser.


Bis später.
Pega


lol... Edit meinte ich solle dich Bilder auch anhängen....*kicher*
Dateianhänge
wickeln.jpg
wickeln.jpg (19.22 KiB) 313 mal betrachtet
rustywolle.jpg
rustywolle.jpg (18.75 KiB) 328 mal betrachtet
Stränge1.jpg
Stränge1.jpg (15.41 KiB) 322 mal betrachtet
Wasserbad.jpg
Wasserbad.jpg (13.49 KiB) 321 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Pegasus am Sa 25. Aug 2012, 13:08, insgesamt 1-mal geändert.
[align=center]~*Credendo vides*~
Wer glaubt der wird sehen
[/align]

nordicat
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 695
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 22:13
Wohnort: Unterfranken

Re: Pega färbt heute ihre erste Wolle.... mög ihr zugucken?

Beitrag von nordicat » Sa 25. Aug 2012, 13:22

Jaaaaa, ich guck auch zu !!!  :pc-c:  :stricksel:
“Life isn't about finding yourself. Life is about creating yourself.â€

Pegasus
Gelbär
Gelbär
Beiträge: 983
Registriert: Mo 19. Sep 2011, 09:37
Interessen: *flatter flatter flatter*
Wohnort: Münsterland

Re: Pega färbt heute ihre erste Wolle.... mög ihr zugucken?

Beitrag von Pegasus » Sa 25. Aug 2012, 13:24

Uiii fein.. ich freu mich das ihr zuguckt... auch wenn ich etwas bammel habe....  :;:

Nebenbei fimoliere ich noch etwas... weil der Schwimmunterricht dauerte ja einige Zeit^^

LG Pegasus
[align=center]~*Credendo vides*~
Wer glaubt der wird sehen
[/align]

Pegasus
Gelbär
Gelbär
Beiträge: 983
Registriert: Mo 19. Sep 2011, 09:37
Interessen: *flatter flatter flatter*
Wohnort: Münsterland

Re: Pega färbt heute ihre erste Wolle.... mög ihr zugucken?

Beitrag von Pegasus » Sa 25. Aug 2012, 16:39

So grade habe ich meine Wolle aus dem Wasserbad genommen und es vorsichtig ausgedrückt... jetzt liegt es in 2 Lieter Essig.....
Gut das ich gleich noch mal zum einkaufen muss... ich glaube ich brauch noch 2 L ... das sieht sooo wenig aus....aber mein Duschkopf wird gleich mit in der kleinen Wanne landen.. heheh dann ist er wenigstens entkalkt^^

Bis später mal...
LG Pega
[align=center]~*Credendo vides*~
Wer glaubt der wird sehen
[/align]

Pegasus
Gelbär
Gelbär
Beiträge: 983
Registriert: Mo 19. Sep 2011, 09:37
Interessen: *flatter flatter flatter*
Wohnort: Münsterland

Re: Pega färbt heute ihre erste Wolle.... mög ihr zugucken?

Beitrag von Pegasus » Sa 25. Aug 2012, 22:10

Soooooo... jetzt durften meine ersten 100g in Farbe baden.... wobei ich echt die befürchtung habe/hatte das es zu wenig war.....aber die zwei Farben haben gereicht^^
Eine Runde Mikrowelle hat die Wolle auch schon hinter sich.....jetzt bin ich gleich auf das ergebnis gepannt.
Ich bin sooooooooooooooo aufgeregt^^

1. Bild..... So hab ich dann grade mal angefangen... und etwas rumgetrickst, damit ich nicht noch das Blau oder Grün dabei mischen musst^^
2. Bild.....Vorsichtig ausgedrück und in Frischhalte Folie gepackt
3. Bild.... :shock: warum sieht das jetzt eher aus wie ein Bratbeutel????? Hmmm Wollspagetti gebraten....Na ich weiß ja nicht ob das schmeckt^^

Oh Gott bin ich hibbelig... hilfe!!

Bis gleich...
Pega
Dateianhänge
anfang.jpg
anfang.jpg (21.55 KiB) 305 mal betrachtet
päckchen1.jpg
päckchen1.jpg (22.42 KiB) 304 mal betrachtet
päckchen2.jpg
päckchen2.jpg (18.42 KiB) 302 mal betrachtet
[align=center]~*Credendo vides*~
Wer glaubt der wird sehen
[/align]

LaLu
Braunbär
Braunbär
Beiträge: 1280
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 13:43
Wohnort: Österreich

Re: Pega färbt heute ihre erste Wolle.... mög ihr zugucken?

Beitrag von LaLu » Sa 25. Aug 2012, 22:14

Oh wow, die Farben sehen schon soooooo schön aus  :inlove: Bin gespannt wie es aussieht wenn es trocken ist  :panik:
Ich habe letztens auch das erste Mal gefärbt, hatte so olle Wolle da und Eierfarben gefunden beim aufräumen der Küchenschubladen  :gg: Das macht so viel Spaß und ich versteh ganz genau wie du jetzt hibbelst  :happyjump:
Liebe Grüße Daniela

Was soll ich im Himmel? Dort kenn ich doch eh keinen…
Mein Gummipunkt

Pegasus
Gelbär
Gelbär
Beiträge: 983
Registriert: Mo 19. Sep 2011, 09:37
Interessen: *flatter flatter flatter*
Wohnort: Münsterland

Re: Pega färbt heute ihre erste Wolle.... mög ihr zugucken?

Beitrag von Pegasus » Sa 25. Aug 2012, 23:02

So die zweite Ladung ist jetzt auch gefärbt.... nur leider ohne Photo... die dumme Kammera hat vergessen das sie einen Blitz hat....Photos sehen aus wie schwarze Wolle auf schwarzem Grund  :shock: Hab den Fehler aber jetzt gefunden und mach gleich vor dem auswaschen noch ein Bild...
Das Rot von der Ersten ist leider fast rausgewaschen... *grummel* Hab aber garade in einem anderem Forum gelesen das die Firma wohl letztes Jahr die Zusammensetzung geändert hat.... nur dumm das ich das nicht vorher gefunden hatte....naja jetzt ist es irgendwie ein komisches rosa^^

@LaLu *breit grins*....Ich bin auch tierisch auf morgen gespannt wenn sie trocken ist.... *hibbel hibbel hibbel* und es mach wirklich totalen Spaß!!!! :gg:

setzt aber gleich noch Bilder ein, wie sie nass aussieht^^

Bis gleich
Pegasus

Edit meinte ich solle mal ein paar Fehler.. die ich sehe rausnehmen^^
Zuletzt geändert von Pegasus am So 26. Aug 2012, 00:35, insgesamt 1-mal geändert.
[align=center]~*Credendo vides*~
Wer glaubt der wird sehen
[/align]

Eressea

Re: Pega färbt heute ihre erste Wolle.... mög ihr zugucken?

Beitrag von Eressea » So 26. Aug 2012, 00:07

Toll! Das sieht schonmal richtig gut aus! :applaus:

Pegasus
Gelbär
Gelbär
Beiträge: 983
Registriert: Mo 19. Sep 2011, 09:37
Interessen: *flatter flatter flatter*
Wohnort: Münsterland

Re: Pega färbt heute ihre erste Wolle.... mög ihr zugucken?

Beitrag von Pegasus » So 26. Aug 2012, 00:29

Danke Eressea^^

Aber jetzt zu den letzten Bildern für die nächsten Stunden^^

1. Bild.... das sind die zweite 100g Wolle... grün/blau
Bild 2 und 3 sind die fertige ausgewaschenen Stränge....wobei? der blaueTeil blutet immer noch aus... aber mit einem Blick auf die Uhr muss ich für heute aufhöhren auszuwaschen... Ich werde es morgen früh noch mal versuchen.. drückt mir die Daumen das es klapp^^

Meine Meinung bis jetzt: Es macht wirklich spaß Wolle selbst zu färben.. auch wenn ich bei der Gelb/roten Wolle (wobei das Gelb wirklich super bis jetzt ist) nicht ganz zufrieden bin... genau wie bei der anderen mit dem grün...
Aber ich denke mir mal das ja bekantlich Übung den Meister macht und ich werde es auf jeden Fall noch mal versuchen. Aber dann mit mehr und anderer Lebensmittelfarbe  :gg: oder halt einer der Chemischen... wobei mich das mit dem Schwarztee auch noch sehr interessirt.

So ich krabbel jetzt ins Bett und berichte euch später weiter.

LG Pegasus
Dateianhänge
grünblau.jpg
grünblau.jpg (24.18 KiB) 292 mal betrachtet
trocknen3.jpg
trocknen3.jpg (17.74 KiB) 295 mal betrachtet
trocknen2.jpg
trocknen2.jpg (16.28 KiB) 296 mal betrachtet
[align=center]~*Credendo vides*~
Wer glaubt der wird sehen
[/align]

Pegasus
Gelbär
Gelbär
Beiträge: 983
Registriert: Mo 19. Sep 2011, 09:37
Interessen: *flatter flatter flatter*
Wohnort: Münsterland

Re: Pega färbt heute ihre erste Wolle.... mög ihr zugucken?

Beitrag von Pegasus » So 26. Aug 2012, 12:55

So jetzt hab ich noch mal die Blau/grüne Wolle gewaschen und es färbte aus... und färbte aus.... und färbte aus.... (ich hab den Strang gefühlte 3 Stunden gewaschen)
Ich stand schon kurz vor einem Heulanfall ... und Schwimhäute zwischen den Fingern hatte ich auch schon^^
Aber dank Tumana der ich eine HILFE Pm geschrieben habe, habe ich es dann mit Shamoo versucht.... und tadaaaaaaaaaaaaaa nach einer Anwendung war das Wasser endlich klar. *freuuuuuuuu*

Jetzt dröppelt sie lustig vor sich hin und troknet. Da die Blau/grüne Wolle ja zu Socken werden soll, werde ich sie aber sicherheitshalber die ersten male bei den dunklen Jeans beipacken zum waschen :gg:

So das wars dann erst mal ... ich melde mich sobald die Wolle trocken ist......*grübel* ob ich sie föhne??? *lach*

LG Pega
[align=center]~*Credendo vides*~
Wer glaubt der wird sehen
[/align]

LaLu
Braunbär
Braunbär
Beiträge: 1280
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 13:43
Wohnort: Österreich

Re: Pega färbt heute ihre erste Wolle.... mög ihr zugucken?

Beitrag von LaLu » So 26. Aug 2012, 13:31

[quote="Pegasus"]
*grübel* ob ich sie föhne??? *lach*
[/quote]

Na klar  :gacker:
Bei mir war das auch so mit dem Blau, furchtbar,gel?! Da bekommt man wirklich erst Panik  :gg: Gut es Tumana gibt  :liep:
Und wetten das du gar nicht lange brauchst, bis du anstrickst damit du eeeendlich sehen kannst wie es dann aussieht?  :panik: :panik: :gacker:
Liebe Grüße Daniela

Was soll ich im Himmel? Dort kenn ich doch eh keinen…
Mein Gummipunkt

doro-patch
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7511
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Pega färbt heute ihre erste Wolle.... mög ihr zugucken?

Beitrag von doro-patch » So 26. Aug 2012, 14:39

Die Wolle ist nach dem Färben ja wieder sehr hell geworden. Das hab ich so bisher nicht gehabt. Und ich hab bisher am meisten viel mit Ostereierfarben gefärbt. (Werde ich in Zukunft aber nicht mehr machen, denn die ist im Grunde genommen viel teurer, als wenn ich mir richtige Färbefarben besorge - ist halt gut für erste Experimente.)

Was für Wolle hast du denn genommen. Kann man auf dem Foto nämlich nicht erkennen. Nur wenn ein hoher Wollanteil (Merino oder Schurwolle) drin ist, dann kannst Du auch mit Ostereierfarben und Essig färben. Ist viel Polytierchen drin - dann nimmt der Faden die Farbe nicht an. Und für Baumwolle brauchts andere Farben und Färbemethoden. (Sodabasis, nicht auf Säurebasis.)

Pegasus
Gelbär
Gelbär
Beiträge: 983
Registriert: Mo 19. Sep 2011, 09:37
Interessen: *flatter flatter flatter*
Wohnort: Münsterland

Re: Pega färbt heute ihre erste Wolle.... mög ihr zugucken?

Beitrag von Pegasus » Mo 27. Aug 2012, 08:58

@LaLu ....ohhhhhh ja... ich dachte ich ich werde zum Frosch so lange wie ich da die Wolle unter Wasser gehalten habe....grausig! Vor allem wenn man keine Ahnung hat *lach* Und das mit dem Anstricken.........heheh... ist gestern schon passirt :gg:... ich werde später Bilder einsetzen.. Akku ist wieder mal alle.

@Doro... Ja die Farbe ist verdammt ausgeblichen... vor allem das Rot... aber da hatte ich ja schon gelese das da wohl die Zusammensetzung geändert wurde und es daher nicht mehr sooo toll damit ist...Aber wie du schon sagst... für die ersten selbstversuche beim Färben ist es wirklich klasse mit Lebensmittel/Ostereierfarbe zu experementieren. Ich werde es sicher noch mal machen... aber sollte ich dabei bleiben, werde ich mir auch richtige Färbefarbe zulegen^^

Bei der Rot/Gelben habe ich auch einen Fehler gemacht... *wer denn dann richtig lesen kann, ist klar im Vorteil*  da war nämlich die zusammensetzung 60% Polyacryl 30% Schurwolle und 10% Alpaka......hatte 60% Schurwolle gelesen...*dumdidum*
Bei der Grün/Baluen 80% Schurwolle und 20% Polyamid... also "richtige" Schurwolle.

Also Säurefarben kann ich ja jetzt ein paar... also sewo usw.... was müsste ich denn für Baumwolle nehmen? Giebt es da auch einen altanative zum Testen??

LG Pegasus
[align=center]~*Credendo vides*~
Wer glaubt der wird sehen
[/align]

Antworten

Zurück zu „Wolle & Garne färben“