ich bin fronk

Hallo Welt!

Moderator: Yoro

nima
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8369
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 21:50
Interessen: Kuschelschnugi
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: ich bin fronk

Beitrag von nima » Do 18. Mär 2010, 09:47

hallo ihr lieben  :huhuh:

ich hab heeerlich geschlafen. ganz eng an nimalein gekuschelt :inlove:
und heute morgen war ich dann mutig und bin in die höhle des löwens gestapft - wir pommelchen sind nämlich
ein furchtloses völkchen  :gnagna:
und siehe da - die monster von gestern sind heute schon meine freunde - seht selbst

Bild

wir passen doch vom fell perfekt zueinander oder?? :inlove:
lange konnte ich aber nicht kuscheln, denn dann habe ich nima beim stricken geholfen (das kann sie nämlich heute schon wieder  :;: )

Bild

da sieht man mal was so ein bisschen fronkische pflege ausmachen kann - bald ist sie wieder ganz fit!! :freufreu:

melde mich bald wieder - es gibt noch viel zu entdecken!!!
euer fronk

miriam

Re: ich bin fronk

Beitrag von miriam » Do 18. Mär 2010, 10:01

Hallo fronk,Du hast ein schönes zu Hause und sogar ein Freund und keine angst :jap: :jap: :jap: :jap:
Grüss mir doch Deine Mama nima ganz lieb. :liep: :liep: :liep: :liep: :liep: :liep:

Tumana

Re: ich bin fronk

Beitrag von Tumana » Do 18. Mär 2010, 13:03

Oh Du hast eine Blanco-Fledermaus getähmt?!?  :O_o: Wow, sowas von Mut! Gratuliere  :applaus: :applaus: :applaus:
Schön dass Du Dein nimalein so doll pflegst, wir vermissen sie nämlich  :rose:

nima
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8369
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 21:50
Interessen: Kuschelschnugi
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: ich bin fronk

Beitrag von nima » Do 18. Mär 2010, 13:56

also ich kann euch sagen - nimalein hat bei dem wort "blancofledermaus" herzhaft lachen müssen. aber sie lässt ausrichten, dass es für die kleine fledermaus so am besten ist, denn die mag bürsten gaaaar nicht. und so kann sie durch die gegend wusseln ohne das sie böse knoten im fell kriegt.

und ich soll auch noch sagen, dass die schnugis dem nimalein auch ganz toll fehlen und das soll ich euch noch schicken :kiss:

papagena

Re: ich bin fronk

Beitrag von papagena » Do 18. Mär 2010, 17:53

fronk
toll wie schnell du nima
auf den weg der besserung gebracht hast

lass dich ganz doll knuddeln
und noch viel spass mit deinen neuen freunden und hobbys

Tumana

Re: ich bin fronk

Beitrag von Tumana » Do 18. Mär 2010, 17:57

Gugg mal fronk, bei uns gibt's auch sowas  :gg:
Dateianhänge
domenica.jpg
domenica.jpg (25.99 KiB) 114 mal betrachtet

nima
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8369
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 21:50
Interessen: Kuschelschnugi
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: ich bin fronk

Beitrag von nima » Do 18. Mär 2010, 18:10

auch jetzt musste nimalein ganz toll lachen - ein igelchen  :gg:

Tumana

Re: ich bin fronk

Beitrag von Tumana » Do 18. Mär 2010, 19:45

Ein persischer Krallenigel  :freddy:

nima
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8369
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 21:50
Interessen: Kuschelschnugi
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: ich bin fronk

Beitrag von nima » Do 18. Mär 2010, 20:54

oh so was exotisches  :O_o: sie ist aber nicht krank oder?  :sad:

Kriss2167
Kiwisbärchen
Kiwisbärchen
Beiträge: 16009
Registriert: Sa 26. Mai 2007, 12:44
Interessen: Immer Kuschelbär
Wohnort: Mini-Ort zwischen Hamburg und Lübeck

Re: ich bin fronk

Beitrag von Kriss2167 » Do 18. Mär 2010, 21:05

Duhu, Fronk; ich verrate Dir mal was...wenn Du es schlau anstellst, dann kann der
Hund Dich gaaanz toll durch die Gegend tragen. Er brauch nur ein Geschirr oder
sowas, mit ner tasche für Dich.

Ich habe sogar gehört, wenn man es richtig anstellt, dann kannst du ihm befehlen,
wo er längs laufen soll. Also einen Hund habe ich schon mal geritten, aber ich habe
nicht rausbekommen, wie ich die Richtung dirigiere.

Ich finde es toll, daß du Nima gesund pflegst!

Hugo
"Einen Tag voller Groll kann man nie wieder gut machen" Zitat von Tumana
Krissis Gumipunkte

nima
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8369
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 21:50
Interessen: Kuschelschnugi
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: ich bin fronk

Beitrag von nima » Do 18. Mär 2010, 21:50

huhu hugo...ich hab heute nima telefonieren gehört - und irgendwas mit sonntag und garten gehört...vielleicht darf ich dort einen hund reiten...mal schauen wie das wetter denn so wird. den dreckig möchte ich nicht werden - ich mag kein wasser *brrrrrrrrrr*
aber wenn ich den trick heraussen habe wie man einen hund in die richtige richtung leitet - dann sag ich ihn dir  :;:

Tumana

Re: ich bin fronk

Beitrag von Tumana » Do 18. Mär 2010, 22:08

[quote="nima"]
oh so was exotisches  :O_o: sie ist aber nicht krank oder?  :sad:
[/quote]

Neinein, nur so langer Pelz dass sie sich nicht mehr pflegen kann. So kriegt sie einen modischen Kurzhaarschnitt verpasst  :;:

nima
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8369
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 21:50
Interessen: Kuschelschnugi
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: ich bin fronk

Beitrag von nima » Do 18. Mär 2010, 22:34

also ich pardon nima mag tiere mit zu langen haaren nicht so gern (puh nochmal glück gehabt, sonst hätte sie mir auch eine fast-glatze verpasst  :O_o: ) - sieht doch toll aus mit so kurzen haaren!
und fühlt sich soooooo toll an :inlove:

Tumana

Re: ich bin fronk

Beitrag von Tumana » Fr 19. Mär 2010, 06:35

Ich schere auch alles kurz  :freddy: da wo's anfängt dass sich die Tiere nicht mehr selber pflegen können hört's bei mir auf :#:
Allerdings fronk, wenn Du Deinem Reittier die Haare wachsen lässt und sie dann abschneidest kannst Du sie wunderbar verspinnen und einen echten Hundepulli für Dich stricken draus. Hundewolle gibt herrlich warm!

nima
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8369
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 21:50
Interessen: Kuschelschnugi
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: ich bin fronk

Beitrag von nima » Fr 19. Mär 2010, 07:24

nun ja - ich bin ein intelligentes pommelchen und mich schlau gemacht und ein bisschen mit nima geplaudert. maltesers, so wie mein neuer freund einer ist, bekommen ja gaaanz lange haare - die müssen sie haben wenn sie auf austellungen ( :schock: ) und so gehen. aber das macht mein kleiner freund nicht und deswegen soll er sich wohl fühlen. und mit kurzem fell kann er herrlich rumtoben - und spängelchen in den haaren gehören sich für einen buben sowieso nicht  :gg:

mit haare wachsen lassen hat nima schon versucht - leider ist sein fell so fein (hat sie auch von der hundetante gesagt bekommen) das es ganz leicht verfilzt und dann hat er gleich so arge knoten im fell. und bürsten mag er gar nicht  :grrr:

Antworten

Zurück zu „Pommelchens Gazette“