Valentinstag! Was bekommt ihr...

...damit nicht nur Blumenhädler glücklich werden.
Alpenrose

Re: Valentinstag! Was bekommt ihr...

Beitrag von Alpenrose » Mo 14. Feb 2011, 20:18

Rickli, bekommst du wirklich nix? :;:

Meiner schenkt mir auch selten was, aber ermuntert mich oft mir einen Wunsch zu erfüllen. Dafür bringt er mir Fuchschädel, Mäuseskelette und andere Absonderlichkeiten heim die er auf seinen Streifzügen findet. :gg: Okay, zwischendurch bringt er auch feine Pilze, ein schönes wildes Blümchen oder so mit heim. :lol:

[quote="sydney"]
Der Valentinstag hat übrigens mit einen oder mehreren christliche Märtyrern namens Valentinus (in Frage kommen vor allem Valentin von Terni oder Valentin von Viterbo) zurück, die der Überlieferung zufolge das Martyrium durch Enthaupten erlitten haben.
Verbreitet gibt es jedoch um den Valentinstag herum Gottesdienste, in denen Ehepaare gesegnet werden.
[/quote]

Was bitte hat ein enthaupteter Märtyrer mit Ehepaaren zu tun??? :O_o: :kopfkratz:

coga1
Dagobär(t)
Dagobär(t)
Beiträge: 11633
Registriert: Do 30. Dez 2010, 19:49
Interessen: Chaosbarbie :)
Wohnort: Wiener Neudorf

Re: Valentinstag! Was bekommt ihr...

Beitrag von coga1 » Mo 14. Feb 2011, 20:35

einmal (kurz-)recherche für alpi:
Valentin war im dritten Jahrhundert nach Christus der Bischof der italienischen Stadt Terni (damals Interamna). Einer Überlieferung zufolge traute er mehrere Brautpaare, darunter Soldaten, die nach damaligem kaiserlichen Befehl unverheiratet bleiben mussten. Dabei soll er den verheirateten Paaren auch Blumen aus seinem Garten geschenkt haben. Die Ehen, die von ihm geschlossen wurden, standen der Überlieferung nach unter einem guten Stern. Auf Befehl des Kaisers Claudius II. wurde er am 14. Februar 269 wegen seines christlichen Glaubens enthauptet.[2]

Es ist auch möglich, dass die Festlegung des Gedenktages auf dem 14. Februar mit dem römische Fest der Lupercalia zusammenhängt, das auf den 15. Februar fiel. Es war der Feiertag der römischen Göttin Juno (gr.: Hera), der Frau des Jupiter (gr.: Zeus) und Schutzpatronin der Ehe. Junge Mädchen gingen an diesem hohen Festtag in den Juno-Tempel, um sich ein Liebesorakel für die richtige Partnerwahl zu holen.

Junge Männer aus dem einfachen Volk zogen an diesem Tag Lose, auf denen die Namen der noch ledigen Frauen standen. Die so gelosten Pärchen gingen miteinander aus und manche sollen sich so ineinander verliebt haben. Dieser Volksbrauch galt vielen römischen Aristokraten als unmoralisch. Ehemänner schenkten ihren Frauen an diesem Tag Blumen. So kam es, dass sich dieses ältere römische Brauchtum mit der Geschichte des christlichen Märtyrers mischte und in die spätere Gesellschaft einsickerte.
das gibt wikipedia von sich :)

und das auch sagts zum brauchtum:
Die Popularität des Datums im englischsprachigen Bereich beruht auf einem Gedicht des englischen Schriftstellers Geoffrey Chaucer, "Parlament der Vögel" (Parlement of Foul(e/y)s), das 1383 vermutlich aus Anlass einer Valentinsfeier am Hof König Richards II. fertig gestellt und erstmals öffentlich vorgetragen wurde. In dem Gedicht von Chaucer wird dargestellt, wie sich die Vögel zu eben diesem Feiertag um die Göttin Natur versammeln, damit ein jeder einen Partner finde.[1]

Seit dem 15. Jahrhundert werden in England Valentinspaare gebildet, die sich kleine Geschenke oder Gedichte schicken. Die Paare bildeten sich durch Losen am Vorabend, oder durch den ersten Kontakt am Valentinstag. Die Verbindung mit Blumengeschenken könnte auf die Gattin des Dichters Samuel Pepys zurückgehen, die 1667 mit einem Blumenstrauß auf Pepys' Liebesbrief reagierte. Von da an wurde die Verbindung von Brief und Blumen in der vornehmen britischen Gesellschaft nachgeahmt.
Zuletzt geändert von coga1 am Mo 14. Feb 2011, 22:01, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße,
conny.

"Laughter is timeless, imagination has no age and dreams are forever." - Tinkerbell

Wo sind meine Gummipunkte? - DAAAAAAAA sind meine Gummipunkte ;)

Zebra
Gelbär
Gelbär
Beiträge: 898
Registriert: Sa 11. Okt 2008, 11:29
Interessen: Chaotisches, verpeiltes, buntes kleines Wesen.

Re: Valentinstag! Was bekommt ihr...

Beitrag von Zebra » Mo 14. Feb 2011, 20:39

Och, ich möchte ja auch gar nichts materielles. Nicht mal einen Blumenstrauß.
Eine Liebeserklärung, ein Zettelchen oder sowas wäre mir viel lieber. :gg: Egal wann. :lol:
Erzähle mir etwas und ich werde es vergessen - zeige es mir und ich werde mich erinnern - lass es mich tun und ich werde es verstehen. [Konfuzius]
- Meine Gummipunkte -

coga1
Dagobär(t)
Dagobär(t)
Beiträge: 11633
Registriert: Do 30. Dez 2010, 19:49
Interessen: Chaosbarbie :)
Wohnort: Wiener Neudorf

Re: Valentinstag! Was bekommt ihr...

Beitrag von coga1 » Mo 14. Feb 2011, 20:40

ich hab gestern eine fehlgeleitete skypenachricht bekommen....

in der stand "guten morgen schatz"...

ich ohne freund - hab mich total gefreut drüber als "schatz" bezeichnet zu werden, auch wenns nicht mir galt :gg:
Liebe Grüße,
conny.

"Laughter is timeless, imagination has no age and dreams are forever." - Tinkerbell

Wo sind meine Gummipunkte? - DAAAAAAAA sind meine Gummipunkte ;)

Schmusejunky
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5219
Registriert: So 14. Feb 2010, 15:50
Interessen: Fühle mich geehrt ein Schnugi zu sein !!!
Kontaktdaten:

Re: Valentinstag! Was bekommt ihr...

Beitrag von Schmusejunky » Mo 14. Feb 2011, 20:43

Bild
Willi Handgemalt von einer hiesigen Künstlerin
von Schmusimann in Auftrag gegeben :gg: :gg: :gg: :gg:
Zuletzt geändert von Schmusejunky am Mo 14. Feb 2011, 20:45, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Amazone
Brombär
Brombär
Beiträge: 3053
Registriert: So 27. Dez 2009, 15:37
Interessen: ? Reptilienfan ?

Re: Valentinstag! Was bekommt ihr...

Beitrag von Amazone » Mo 14. Feb 2011, 21:01

Also,
wir gehen einfach schön zusammen essen. Das wars dann  :gg: Find ich aber gut so.

Aber heute klingelt tatsächlich Fleurop an meiner Tür und bringt mir nen Blumenstrauß - ohne Absender. Mein Freund wars nicht und Rumfragen hat auch noch kein Ergebnis gebracht :nixweiss:
Ich hasse sowas, bin doch soooo neugierig :gg:

coga1
Dagobär(t)
Dagobär(t)
Beiträge: 11633
Registriert: Do 30. Dez 2010, 19:49
Interessen: Chaosbarbie :)
Wohnort: Wiener Neudorf

Re: Valentinstag! Was bekommt ihr...

Beitrag von coga1 » Mo 14. Feb 2011, 21:07

wars a schnugi? :P
Liebe Grüße,
conny.

"Laughter is timeless, imagination has no age and dreams are forever." - Tinkerbell

Wo sind meine Gummipunkte? - DAAAAAAAA sind meine Gummipunkte ;)

Tumana

Re: Valentinstag! Was bekommt ihr...

Beitrag von Tumana » Mo 14. Feb 2011, 21:31

Der da :kopfnuss: ist für coga.
Und wer als erstes rausfindet warum bekommt einen Gummipunkt.

Esszette
Braunbär
Braunbär
Beiträge: 1238
Registriert: Di 2. Mär 2010, 20:48

Re: Valentinstag! Was bekommt ihr...

Beitrag von Esszette » Mo 14. Feb 2011, 21:44

Wir haben's auch nicht mit dem Valentinstag. Mein Mann mag so bestimmte Tage eh nicht. Unser standesamtlicher Hochzeitstag wird auch immer ignoriert, seinen Geburtstag feiert er nicht etc. Nun fahren wir ja nächste Woche nach Paris. Und als wir gebucht haben, meinte er, er schenke mir einen Teil der Reise nachträglich zu Weihnachten (Mag er nämlich auch nicht, deshalb gab's nichts für mich unterm Baum.). Ich habe mich gefreut. Wenig später meinte er dann: "Ne, ist zum Valentinstag. Passt ja von wegen Stadt der Liebe." Er verneinte meine Frage, ob er eine Gegengabe erwarte. Schließlich hatte ER ja auch was zu Weihnachten bekommen. Naja. Was ich eigentlich sagen wollte: Ich brauche keinen bestimmten Tag dafür, um meinem Mann zu zeigen, dass ich ihn liebe. Zwischendurch ganz unerwartet eine kleine Aufmerksamkeit ist doch viel schöner.

Alpenrose

Re: Valentinstag! Was bekommt ihr...

Beitrag von Alpenrose » Mo 14. Feb 2011, 21:46

[quote="Tumana"]
Der da :kopfnuss: ist für coga.
Und wer als erstes rausfindet warum bekommt einen Gummipunkt.
[/quote]

Quellenangabe fehlt

Timberell
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5711
Registriert: Di 5. Okt 2010, 13:33

Re: Valentinstag! Was bekommt ihr...

Beitrag von Timberell » Mo 14. Feb 2011, 21:48

Was für eine Quellenangabe? Ihr sprecht grad chinesisch ..oder es ist zu spät für mich.  :???:

Das Bild von Willi ist wunderschön geworden. Sind das bestimmte Texte als Hintergrund?
There Is Treasure Everywhere
Calvin & Hobbes

Timberells GuPus

Schmusejunky
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5219
Registriert: So 14. Feb 2010, 15:50
Interessen: Fühle mich geehrt ein Schnugi zu sein !!!
Kontaktdaten:

Re: Valentinstag! Was bekommt ihr...

Beitrag von Schmusejunky » Mo 14. Feb 2011, 21:50

@ Timberell
Man muß immer die Quelle nennen.
Die Künstlerin malt ihre Bilder immer auf antikem Urkundenpapier.
Bild

Cinni
Tomatenbär
Tomatenbär
Beiträge: 14960
Registriert: So 4. Jul 2010, 10:04
Interessen: EulenBärchen
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Valentinstag! Was bekommt ihr...

Beitrag von Cinni » Mo 14. Feb 2011, 21:52

Verstehe ich auch net, denn coga hat doch geschrieben das sie das bei Wikipedia gefunden hat.  :???:

Timberell
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5711
Registriert: Di 5. Okt 2010, 13:33

Re: Valentinstag! Was bekommt ihr...

Beitrag von Timberell » Mo 14. Feb 2011, 21:53

Das wirkt aber wirklich zauberhaft auf dem Urkundenpapier.

Eine schöne Erinnerung.  :inlove:

Edit: Ach so, ich dachte, es bezog sich jetzt auf den Smilie? Ihr verwirrt mich immer noch ... :rolleyes:
There Is Treasure Everywhere
Calvin & Hobbes

Timberells GuPus

Amazone
Brombär
Brombär
Beiträge: 3053
Registriert: So 27. Dez 2009, 15:37
Interessen: ? Reptilienfan ?

Re: Valentinstag! Was bekommt ihr...

Beitrag von Amazone » Mo 14. Feb 2011, 21:54

[quote="coga1"]
wars a schnugi? :P
[/quote]

kann ich mir nich vorstellen, Fleurop is so teuer.
Auf jedenfall wars nicht mein Freund. Ich möchte es aber WISSEN  :gg:

Antworten

Zurück zu „Valentinstag“