Fellknäule

Antworten
Tinie Lloyd
Pandabär
Pandabär
Beiträge: 2454
Registriert: Do 15. Sep 2011, 14:39
Wohnort: bei Freiburg

Fellknäule

Beitrag von Tinie Lloyd » Mo 27. Mai 2013, 09:44

Ich habe am Wochenende entdeckt, dass man das Fell eines Airdale Terriers nicht spinnen kann. Mein Vater fand allerdings die Idee, mit dem Fell was zu machen so toll, dass ich zusammen mit meiner Schwester versucht habe es zu filzen. Wir hätten es vorher waschen sollen :rolleyes:

Die kleinen sind etwa Tischtennisballgroß. Sie sind ganz okay verfilzt, wenn auch nicht so gut, kompakt und stabil wie Schafwolle. Als Hundebällchen würde ich sie nicht empfehlen, dafür sind sie zu instabil. Ich werde es nicht wieder tun, es war eine wie ich und meine Schwester fanden ziemlich eklige Angelegenheit und sonderlich dekorativ finde ich sie auch nicht. Aber das Experiment war lustig :jap:
Dateianhänge
Fellknäule.jpg
Fellknäule.jpg (58.68 KiB) 189 mal betrachtet
Ever tried, ever failed.
No matter.
Try again.
Fail again.
Fail better.

Herbstwind
Weissbär
Weissbär
Beiträge: 7
Registriert: Mi 29. Mai 2013, 19:33

Re: Fellknäule

Beitrag von Herbstwind » Sa 1. Jun 2013, 16:22

Ich hab schon gesehen, das manche aus den Hundehaaren Knöpfe zu stande gebracht haben. :lol:
Das hat auch noch total gut ausgesehen :jap: :jap: :jap:

Gruß Martina

Tinie Lloyd
Pandabär
Pandabär
Beiträge: 2454
Registriert: Do 15. Sep 2011, 14:39
Wohnort: bei Freiburg

Re: Fellknäule

Beitrag von Tinie Lloyd » Do 6. Jun 2013, 23:19

Knöpfe? :O_o: Wie haben die denn das gemacht? Die hatte wohl eine andere Hunderasse, mit Airdale geht das wohl nicht...
Ever tried, ever failed.
No matter.
Try again.
Fail again.
Fail better.

Kriss2167
Kiwisbärchen
Kiwisbärchen
Beiträge: 15971
Registriert: Sa 26. Mai 2007, 12:44
Interessen: Immer Kuschelbär
Wohnort: Mini-Ort zwischen Hamburg und Lübeck

Re: Fellknäule

Beitrag von Kriss2167 » Fr 7. Jun 2013, 06:22

Aber so ist es ein tolles Katzenspielzeug.

Wenn es auch nur noch ein bischen nach Hund riecht, gibt es Katzen
die die Bälle mit grossem Vergnügen durch die Gegend treiben würden  :teufelsche:
"Einen Tag voller Groll kann man nie wieder gut machen" Zitat von Tumana
Krissis Gumipunkte

Eressea

Re: Fellknäule

Beitrag von Eressea » Fr 7. Jun 2013, 08:43

Meine zum Beispiel :lol:
Wenn kämm-Tag ist, gibt's anschließend immer ein bis zwei
Bälle zum spielen :gg:

Antworten

Zurück zu „Nassfilzen“