Probefilzen mit Hundehaaren

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 17967
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Probefilzen mit Hundehaaren

Beitrag von keltoi » Di 24. Jan 2017, 21:36

Und in Natura noch viel süßer :inlove:
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

Inera
Eisbär
Eisbär
Beiträge: 2574
Registriert: So 3. Apr 2016, 12:43
Interessen: von unzähligen Viren befallen
Wohnort: Wien

Re: Probefilzen mit Hundehaaren

Beitrag von Inera » Di 24. Jan 2017, 21:56

Hach, was ist die knuffig!! :kugelraupe:

kibi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10080
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 18:38

Re: Probefilzen mit Hundehaaren

Beitrag von kibi » Mi 25. Jan 2017, 09:51

Ronjaaaaaaaaaaaaaaaaaa! Das ist jetzt gemein :gg:
Ach, komm her du süße Maus, ich hab noch Platz in meinem Herz :coga1: :gg:

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6059
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Probefilzen mit Hundehaaren

Beitrag von Ronja » Mi 25. Jan 2017, 10:44

:-*

Ich hab ja die Theorie, dass tierliebe Menschen entweder ein Herz haben wie die TARDIS aus Dr. Who (innen viel größer, als aussen), oder aber die Tierchen können sich da drin klitzeklein machen, so dass immer noch Platz für die nächsten ist!
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

ashada
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6655
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: Probefilzen mit Hundehaaren

Beitrag von ashada » Mi 25. Jan 2017, 10:54

Ui, was für eine Schönheit!!! :inlove: :inlove:

Kugelraupe
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9085
Registriert: Do 13. Dez 2012, 13:32
Interessen: Faszinierend!!

Re: Probefilzen mit Hundehaaren

Beitrag von Kugelraupe » Mi 25. Jan 2017, 14:54

Ronja da hast du recht. In so einem Menschenherz ist doch immer wieder Platz für ein Vierbeiner, Federvieh oder sonstiges Getier.
Und sie schaffen es immer sich eine Ecke zu erschleichen.

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6059
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Probefilzen mit Hundehaaren

Beitrag von Ronja » Mi 25. Jan 2017, 18:19

Jupp! Und die schleichen verdammt schnell!
Ein Blick genügt!
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Antworten

Zurück zu „Nadelfilzen“