Fingerübungen: Fee(n) aus Märchenwolle

Antworten
kibi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10668
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 18:38

Fingerübungen: Fee(n) aus Märchenwolle

Beitrag von kibi » Mo 13. Mai 2019, 08:27

Das stand schon länger auf meiner to-do-Liste.

Ich hatte noch Reste von Filzwolle, keine große Auswahl, weder an Menge noch an Farben. Aber egal, zum Probieren musste das reichen.
Hat es auch, aaaaaaaaber die Feen sehen eher wie Voodoo-Püppchen aus, denn wie Feen :gg:
Die Farbzusammenstellungen sind nicht so der Hit, aber mir ging es nur darum, dass ich mich bisschen darin übe.

Für die nächsten Übungen wage ich mich an die tolle Wolle von Froschkönigin uuuuuund ich hab auch Wolle bestellt :ja: . Das wäre dann der 3. Schritt.
Aber eins nach dem anderen :gg:

Jetzt erst mal die Fingerübungen. Nicht erschrecken, aber die Farbkombi ist wirklich ziemlich abenteuerlich :verlegen:

diese Fee ist recht groß mit fast 25 cm
große Fee.jpg
die folgenden 2 Feen sind ca. 17cm, die Fee hat ein kleines gefilztes Herz in Händen
Herz_2_vorne_.jpg
Herz_2_vorne_.jpg (57.88 KiB) 87 mal betrachtet
hinten hat sie ein Schleifchen im Haar
Herz_1_hinten.jpg
diese Fee hat weiße Haare und sieht echt nach Voodoo aus :o :gg:
kleine Fee.jpg

gomi
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6709
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Fingerübungen: Fee(n) aus Märchenwolle

Beitrag von gomi » Mo 13. Mai 2019, 13:09

Die blaue ist doch echt "herzig"
Lächeln ist die eleganteste Art, anderen Leute die Zähne zu zeigen
[Werner Finck, deutscher Kabarettist, Schauspieler und Schriftsteller,* 02.05.1902, † 31.07.1978]

kibi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10668
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 18:38

Re: Fingerübungen: Fee(n) aus Märchenwolle

Beitrag von kibi » Mo 13. Mai 2019, 13:41

ja, sie gefällt mir von den Übungen am Besten :ja:

Maruschka
Eisbär
Eisbär
Beiträge: 2960
Registriert: Fr 11. Jul 2014, 16:00
Wohnort: der schöne Odenwald

Re: Fingerübungen: Fee(n) aus Märchenwolle

Beitrag von Maruschka » Mo 13. Mai 2019, 14:17

Auch Voodoos sollen Feen haben dürfen. :;:

Mir gefällt die Erste am besten :kugelraupe:

creadiva59
Schwarzbär
Schwarzbär
Beiträge: 1794
Registriert: Di 16. Aug 2011, 20:56
Wohnort: Hilden

Re: Fingerübungen: Fee(n) aus Märchenwolle

Beitrag von creadiva59 » Mo 13. Mai 2019, 16:30

Auch ich finde die erste am schönsten. :ja:

kibi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10668
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 18:38

Re: Fingerübungen: Fee(n) aus Märchenwolle

Beitrag von kibi » Di 14. Mai 2019, 07:35

danke :D:

Nica
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4711
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 10:59
Wohnort: In der Nordheide
Kontaktdaten:

Re: Fingerübungen: Fee(n) aus Märchenwolle

Beitrag von Nica » Di 14. Mai 2019, 09:24

Die sind wundervoll.
Es stecken keine Nadeln drin, also kein Voodoo.

Die haben, für mich, viel mehr Kraft, als die typischen glatten, lieblich Waldorffeen. Gerade die erste finde ich durch ihre Armhaltung richtig kraftvoll.
Ich blogge jetzt auf http://fofftein.fimotic.com/

Pet Cat
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5361
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Fingerübungen: Fee(n) aus Märchenwolle

Beitrag von Pet Cat » Di 14. Mai 2019, 11:25

Woh, "Eine Feuerfee!", habe ich gedacht, als ich Dein erstes Bild gesehen habe. Die gefällt mir ausgesprochen gut. Und die dritte könnte bei X-men mitspielen :gg:
Auf jeden Fall wünsche ich Dir noch viel Spaß beim weiteren Filzen. :kiss:
Pet Cat

Bei mir herrscht keine Unordnung, es liegen nur unwahrscheinlich viele Ideen rum.

Bild
Pet Cat auf Facebook

kibi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10668
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 18:38

Re: Fingerübungen: Fee(n) aus Märchenwolle

Beitrag von kibi » Di 14. Mai 2019, 12:45

Nica hat geschrieben:
Di 14. Mai 2019, 09:24
Die sind wundervoll.
Es stecken keine Nadeln drin, also kein Voodoo..................................
Die Versuchung war ganz schön groß, hätte da jemandem im Visier :gacker:
Nica hat geschrieben:
Di 14. Mai 2019, 09:24
...............
Die haben, für mich, viel mehr Kraft, als die typischen glatten, lieblich Waldorffeen. Gerade die erste finde ich durch ihre Armhaltung richtig kraftvoll.
Danke :huguall:

ich hab zu locker abgebunden :/:

Lauser
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6911
Registriert: Do 2. Mai 2013, 14:52
Interessen: Die spinnt doch ....
Wohnort: Bayern

Re: Fingerübungen: Fee(n) aus Märchenwolle

Beitrag von Lauser » Mi 15. Mai 2019, 10:54

So eine liebe Idee - sie sind wundervoll :kugelraupe:
Sometimes the smallest things take up the most room in your heart (Winnie Pooh)

Lauser auf Pinterest

Bild

kibi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10668
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 18:38

Re: Fingerübungen: Fee(n) aus Märchenwolle

Beitrag von kibi » Mi 15. Mai 2019, 11:40

Danke :D:

Antworten

Zurück zu „Nadelfilzen“