ich piepse (wieder)

Wir bitten alle Neuankömmlinge sich hier vorzustellen.
Maruschka
Brombär
Brombär
Beiträge: 3368
Registriert: Fr 11. Jul 2014, 16:00
Wohnort: der schöne Odenwald

Re: ich piepse (wieder)

Beitrag von Maruschka » Mi 22. Jan 2020, 16:09

Herzlich willkomen zurück, schön dass Du aufgeräumt hast. :cheer:

Nerd, dieses Abbau behersche ich auch. :ja:
Aaaaber im Wohnzimmer abgebaut uuuuuund im Bastelzimmer wieder aufgebaut. :mosh:
Irgendwo wollen die 25 kg gestapelt werden. :rolleyes:

entje99
Pinkbär
Pinkbär
Beiträge: 97
Registriert: Do 22. Sep 2011, 19:19

Re: ich piepse (wieder)

Beitrag von entje99 » Mi 22. Jan 2020, 17:11

hihi, den Brauchpullover fand ich auch lustig :gakker: . aber ich brauch doch eh immer die Wolle, in die ich mich verleibt habe :inlove: .
also, zu dem Projekt - 2017 war en dem Gymnasium 150-Jahr-Feier. und das Seminar wollte was ganz Besonderes machen, nämlich einen Krimi, der an der Schule spielt. die Lehrerin, die das Seminar leitete, kam zufällig auf mich und fragte an, ob ich als Beraterin mitmachen wolle. und schon beim zweiten Treffen war klar: ich schreib das Buch dazu. die Handlung spielte sich in zwei Zeitsträngen ab, einmal passierte ein Mord vor 100 Jahren (der aber damals als Selbstmord durchging) und dann ein zweiter Mord in der Gegenwart. beide Verbrechen hängen zusammen, und mit der Aufklärung des aktuellen Mordes findet man auch heraus, was vor 100 Jahren geschah. es geht - wie könnte es in Bayreuth anders sein? - um Musik von Wagner, allerdings nicht von Richard, sondern seinem Sohn Siegfried.
weil das Ganze ein großer Erfolg war (das Seminar wurde vom Kultusministerium ausgezeichnet als bestes P-Seminar Oberfrankens), wurde es jetzt wiederholt, mit einer neuen Schülertruppe und einem neuen Krimi. diesmal geht es um Algorithmen, Geheimlogen und damit verbundene Morde, wieder ist die Schule verwickelt mit ehemaligen und aktuellen Schülern. und wieder gibt es mehrere Handlungsebenen: eine vor 2.500 Jahren, eine in den Achtzigern und eine in der Gegenwart. mehr kann ich euch morgen berichten, wenn ich das Stück gesehen habe. ich schreibe diesmal "nur" die beiden Vergangenheitsstränge, die Gegenwart hat die Lehrerin übernommen.

entje99
Pinkbär
Pinkbär
Beiträge: 97
Registriert: Do 22. Sep 2011, 19:19

Re: ich piepse (wieder)

Beitrag von entje99 » Mi 22. Jan 2020, 17:12

Maruschka - 25 Kilo??? wow!

GlitziBlingBling
Braunbär
Braunbär
Beiträge: 1264
Registriert: Fr 7. Dez 2018, 15:16
Interessen: Nicht unbedingt nur Glitzer und Bling :)

Re: ich piepse (wieder)

Beitrag von GlitziBlingBling » Mi 22. Jan 2020, 17:33

Wow, so cool!
Kann man die Krimis irgendwo kaufen?
Wenn wir schon ein Schreiberschnugi haben :cheer: :cheer: :cheer: (bist übrigens nicht das einzige, ich hab' schon ein paar schnug'sche Bücher) wollen wir doch auch lesen :ja: :happyjump: :happyjump: :happyjump:

Yoro
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5322
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: ich piepse (wieder)

Beitrag von Yoro » Mi 22. Jan 2020, 17:52

Oh ja, ich wäre an so einem Krimi auch interessiert!
«If a cluttered desk is a sign of a cluttered mind, of what, then, is an empty desk a sign?»
- A. Einstein -


Meine Highlights auf Pinterest

gomi
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7950
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: ich piepse (wieder)

Beitrag von gomi » Mi 22. Jan 2020, 20:54

Ohja, ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett
und die gomi nicht in Urlaub!!!
Schimmer geht immer

entje99
Pinkbär
Pinkbär
Beiträge: 97
Registriert: Do 22. Sep 2011, 19:19

Re: ich piepse (wieder)

Beitrag von entje99 » Mi 22. Jan 2020, 23:44

darf ich das hier verlinken?

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 18838
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: ich piepse (wieder)

Beitrag von keltoi » Do 23. Jan 2020, 07:22

Im Grunde hast Du schon genügend Infos gegeben, dass man mit Tante Googles Hilfe den Krimi findet :gg:
Aber ja, ich denke, in dem Fall ist es ok, wenn Du einen Link postest, hier sind schließlich ein paar Leute neugierig auf Deinen Krimi - und den üblichen Schnugi-Rabatt kannst Du nicht einräumen, weil das bei Büchern verboten ist, also verlinks einfach hier im Thread, alles gut :)
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

entje99
Pinkbär
Pinkbär
Beiträge: 97
Registriert: Do 22. Sep 2011, 19:19

Re: ich piepse (wieder)

Beitrag von entje99 » Do 23. Jan 2020, 07:42

danke, dann schaut mal hier - dann habt ihr ja meinen Namen und findet auch die anderen Bücher, ein Krimi ist auch noch im Wölfchen Verlag erschienen.
https://www.elvea-shop.de/produkt/antje ... r-in-moll/
viel Spaß beim Stöbern!

GlitziBlingBling
Braunbär
Braunbär
Beiträge: 1264
Registriert: Fr 7. Dez 2018, 15:16
Interessen: Nicht unbedingt nur Glitzer und Bling :)

Re: ich piepse (wieder)

Beitrag von GlitziBlingBling » Do 23. Jan 2020, 09:22

Cool, danke :kiss: :jap:

entje99
Pinkbär
Pinkbär
Beiträge: 97
Registriert: Do 22. Sep 2011, 19:19

Re: ich piepse (wieder)

Beitrag von entje99 » Do 23. Jan 2020, 18:02

gerne - aber bitte verratet mir mal, welche Schnugis noch schreiben, und was *neugierigbin*

Yoro
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5322
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: ich piepse (wieder)

Beitrag von Yoro » Do 23. Jan 2020, 18:58

*ganz schüchtern die Hand heb* ich gehöre auch zu den Schreibschnugis und hab gerade parallel einen Fantasy-Krimi und einen Chick-Lit Roman in arbeit.
«If a cluttered desk is a sign of a cluttered mind, of what, then, is an empty desk a sign?»
- A. Einstein -


Meine Highlights auf Pinterest

entje99
Pinkbär
Pinkbär
Beiträge: 97
Registriert: Do 22. Sep 2011, 19:19

Re: ich piepse (wieder)

Beitrag von entje99 » Do 23. Jan 2020, 19:55

@Yoro, wo finde ich denn was von dir? also für Krimis bin ich immer zu haben, egal wann und wo sie spielen.

Yoro
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5322
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: ich piepse (wieder)

Beitrag von Yoro » Do 23. Jan 2020, 20:00

entje, im Moment erstmal nur auf meinen Festplatten, aber in diesem Jahr wird endlich wenigstens eins davon fertig.
«If a cluttered desk is a sign of a cluttered mind, of what, then, is an empty desk a sign?»
- A. Einstein -


Meine Highlights auf Pinterest

entje99
Pinkbär
Pinkbär
Beiträge: 97
Registriert: Do 22. Sep 2011, 19:19

Re: ich piepse (wieder)

Beitrag von entje99 » Do 23. Jan 2020, 21:56

ooooh, da bin ich gespannt! :cool:

Antworten

Zurück zu „Neu hier?“