achteckige Schachtel

Sonnenlicht
Himbär
Himbär
Beiträge: 3597
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 20:13
Interessen: Die schönsten Pausen sind... in der blauen Stunde.

achteckige Schachtel

Beitrag von Sonnenlicht » Sa 8. Aug 2009, 10:15

Bild
Nachdem ich Euch die Schachteln der Schnipsis gezeigt hatte, wollte Alpenrose Faltfotos sehen. Hier sind sie nun, leider ist mir nicht eingefallen, wie ich den letzten Arbeitsschritt erklären kann. Das muss einfach versucht werden.
:cool: Zuerst werden die Blätter diagonal gefaltet, dann jede Ecke zur Mitte.
:cool: Dann wird die untere Ecke aufgeklappt und bis zur Falz der oberen (auch aufgeklappt) hochgefaltet.
:cool: die rechte Kante wird wie auf dem Bild schräg eingeklappt,
:cool: dann wir die Arbeit gewendet und in der Mitte gefaltet. Die umgeklappte Ecke liegt jetzt unten.
Dateianhänge
Origami8Schachtel1~1.JPG
Origami8Schachtel1~1.JPG (30.62 KiB) 5053 mal betrachtet
Origami8Schachtel2~1.JPG
Origami8Schachtel2~1.JPG (28 KiB) 4942 mal betrachtet
Origami8Schachtel3~1.JPG
Origami8Schachtel3~1.JPG (32.55 KiB) 4886 mal betrachtet
Origami8Schachtel4~1.JPG
Origami8Schachtel4~1.JPG (33.46 KiB) 4898 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Sonnenlicht am Sa 8. Aug 2009, 10:25, insgesamt 1-mal geändert.
Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich.

Sonnenlicht
Himbär
Himbär
Beiträge: 3597
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 20:13
Interessen: Die schönsten Pausen sind... in der blauen Stunde.

Re: achteckige Schachtel

Beitrag von Sonnenlicht » Sa 8. Aug 2009, 10:24

:cool: jetzt wird die Seite, die der gefalteten Seite gegenüberliegt, gefaltet. Das ist am besten auf dem Bild zu sehen, ich finde es schwierig zu beschreiben.
:cool: Als letzter Arbeitsschritt wird die kleine überstehende Ecke nach hinten umgeklappt. Das Papier liegt wieder umgedreht auf dem Bild.
In dieser Art werden weitere sieben Blätter gefaltet, wieder aufgeklappt bis zum Stadium auf Bild 2 und
:cool: Wie ein Krönchen ineinandergesteckt und mit Büroklammern gesichert. Was jetzt kommt, ist das unbeschreiblich Schwierige: Entlang der vorgefalzten Knicke werden die Blätter so ineinandergedreht, dass in der Mitte der kleine Stern entsteht.
:cool: Zuletzt werden nur noch die offenen Ecken unter die Nachbarpapiere gesteckt. Fertig :gg: *schwitz* Jetzt sollte es so aussehen wie auf der rechten Seite.

Ich habe das hier hingestellt und nicht zu den Anleitungen, weil ich das nicht genauer erklären kann. Wir haben die Handgriffe von unserer Japanerin mit den geschickten Origami-Fingern gezeigt bekommen. Das ist etwas ganz anderes als Faltfotos.
Liebe Grüße :sun: Sonnenlicht
Dateianhänge
Origami8Schachtel5~1.JPG
Origami8Schachtel5~1.JPG (34.16 KiB) 4883 mal betrachtet
Origami8Schachtel6~1.JPG
Origami8Schachtel6~1.JPG (26.86 KiB) 4809 mal betrachtet
Origami8Schachtel7~1.JPG
Origami8Schachtel7~1.JPG (38.99 KiB) 5453 mal betrachtet
Origami8Schachtel8~1.JPG
Origami8Schachtel8~1.JPG (56.82 KiB) 5246 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Sonnenlicht am Sa 8. Aug 2009, 10:26, insgesamt 1-mal geändert.
Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich.

MataHari
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7053
Registriert: Do 23. Jul 2009, 11:30
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: achteckige Schachtel

Beitrag von MataHari » Sa 8. Aug 2009, 10:53

Oh, puh, das sieht nicht einfach aus!
Ich hole mal Papier und teste...
Fairy tales are more than true; not because they tell us dragons exist, but because they tell us dragons can be beaten.
Ich habe auch Gummipunkte, juhu!

rosie
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 641
Registriert: Di 14. Jul 2009, 16:16

Re: achteckige Schachtel

Beitrag von rosie » Sa 8. Aug 2009, 10:59

Sieht schwierig aus... vielleicht komm ich heut nachmittag dazu, es zu versuchen... :gg:
~wenn dir das Leben eine Zitrone gibt - mach Limonade draus!~

Bild

papagena

Re: achteckige Schachtel

Beitrag von papagena » Sa 8. Aug 2009, 11:23

Vielen Dank  :liep:

das du dir die Mühe gemacht hast
und die Anleitung so prompt
hier herein gestellt hast 

Alpenrose

Re: achteckige Schachtel

Beitrag von Alpenrose » Sa 8. Aug 2009, 11:53

Hach, du bist ein Schatz! :kiss:

Ganz lieben Dank für deine Mühe :*: Das werd ich ausprobieren und bin gespannt ob ich das schaffe. :gg:

Moonrise

Re: achteckige Schachtel

Beitrag von Moonrise » Sa 8. Aug 2009, 12:02

Das sieht so toll aus ... Ich überlege schon, ob ich mir ein Buch über Origimai-Schachteln zulege, an dem Bascetta-Stern hatte ich ja auch Spaß :)

Chihiro
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4392
Registriert: Fr 26. Sep 2008, 18:06
Interessen: Schnugi mit schwacher Abwehr gegen Kreativviren

Re: achteckige Schachtel

Beitrag von Chihiro » Sa 8. Aug 2009, 12:46

Liebe Sonnenlicht!

Vielen vielen Dank für die Anleitung. Um die war ich total verlegen, hab mich aber nicht getraut zu fragen  :verlegen:!

Ich habe leider kein schönes Papier da, aber ich werd mir wohl welches zulegen und es ausprobieren...  :s-danke:
"Ich hoffe mein Schaden hat kein Gehirn genommen!" Homer Simpson

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 18045
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: achteckige Schachtel

Beitrag von keltoi » Sa 8. Aug 2009, 13:08

Och, das sieht ja ganz einfach und unkompliziert aus *hysterischkicher*
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

Cloclo

Re: achteckige Schachtel

Beitrag von Cloclo » Sa 8. Aug 2009, 13:13

Tolle Schachtel (ob ich je die Geduld, weiss ich noch nicht)

Kriss2167
Kiwisbärchen
Kiwisbärchen
Beiträge: 16009
Registriert: Sa 26. Mai 2007, 12:44
Interessen: Immer Kuschelbär
Wohnort: Mini-Ort zwischen Hamburg und Lübeck

Re: achteckige Schachtel

Beitrag von Kriss2167 » Sa 8. Aug 2009, 21:54

So tolle schachtellei...

Chris
"Einen Tag voller Groll kann man nie wieder gut machen" Zitat von Tumana
Krissis Gumipunkte

Jessica
Graubär
Graubär
Beiträge: 13
Registriert: Di 11. Aug 2009, 16:27

Re: achteckige Schachtel

Beitrag von Jessica » Sa 15. Aug 2009, 12:15

total schön, aber ich würde mir dabei wohl die Finger brechen  :gg:
LG Jessica

Monsen
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 507
Registriert: So 19. Apr 2009, 11:51
Kontaktdaten:

Re: achteckige Schachtel

Beitrag von Monsen » Sa 15. Aug 2009, 20:31

Oh toll! Danke für die Anleitung - muss ich unbedingt mal ausprobieren!!!

Aber kleine Frage: gehört diese tolle Schachtel nicht eigentlich in die Anleitungsecke? Dann findet man sie auch ganz schnell wieder!  :;:
Bild

"Keiner ist so verrückt, dass er nicht einen noch Verrückteren findet, der ihn versteht!"

Sonnenlicht
Himbär
Himbär
Beiträge: 3597
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 20:13
Interessen: Die schönsten Pausen sind... in der blauen Stunde.

Re: achteckige Schachtel

Beitrag von Sonnenlicht » Sa 15. Aug 2009, 20:47

[quote="Sonnenlicht"]
...
Ich habe das hier hingestellt und nicht zu den Anleitungen, weil ich das nicht genauer erklären kann. Wir haben die Handgriffe von unserer Japanerin mit den geschickten Origami-Fingern gezeigt bekommen. Das ist etwas ganz anderes als Faltfotos.
Liebe Grüße :sun: Sonnenlicht
[/quote]
Siehe oben.
Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich.

Sternentanz
Dagobär(t)
Dagobär(t)
Beiträge: 11581
Registriert: Mi 15. Jul 2009, 16:56
Interessen: Wuselwerkelndes Sternchen ;)
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: achteckige Schachtel

Beitrag von Sternentanz » Sa 15. Aug 2009, 22:08

*seufz*

Ich hätt' sowas ja auch gerne - aber ich hab eine komplette Unbegabung für Origami jeglicher Art :(
Liebe Grüsse,
Natascha
~~~~~~~~~~~~~~~
Schönheit ist das Einzigste, was man sowohl mit den Augen, als auch mit dem Herzen sieht.
~~~~~~~~~~~~~~~
~ Cogito ergo sum. ~
~~~~~~~~~~~~~~~
Gummipunkt - Mein Blog

Antworten

Zurück zu „Anleitungen Falten & Knicken“