Kochbuch im Scrapbook-Stil

Sccrapbooking querbeet
Antworten
Deichkatze
Lilabär
Lilabär
Beiträge: 132
Registriert: Do 24. Aug 2017, 13:25
Interessen: alles Kreative - basteln, kochen, Musik machen...
Wohnort: am Deich!

Kochbuch im Scrapbook-Stil

Beitrag von Deichkatze » Mi 6. Sep 2017, 12:23

Vor einiger Zeit habe ich meine Rezeptesammlung mal durchgesehen... lieblos zusammengeschmierte Blätter, Zeitungsausrisse, überall Flecken und Knicke :gg:
Nebenan im Wohnzimmer grinste mich ein riesiger Karton mit Bastelpapier an, also dachte ich, jetzt seid ihr beide dran... du, Karton, machst aus der Zettelsammlung ein schönes Kochbuch!
Und so geschah es, dass ich anfing, meine Rezepte in (hoffentlich) ansehnliche Scrapbook-Seiten umzusetzen.

Leider sind manche Sachen (z.B. silberne Schriften) nicht so gut im Scan zu sehen... :verlegen:

Das hier ist der Anfang:
_deckblatt.jpg
apfelrosinen.jpg
bountykuchen.jpg
butterkuchen.jpg
Dateianhänge
caesarsalad.jpg
dominiksasia.jpg
fischfrikadellen.jpg
Liebe Grüße von Julia! :pukin: :pukin: :pukin:
:b-cat:

Deichkatze
Lilabär
Lilabär
Beiträge: 132
Registriert: Do 24. Aug 2017, 13:25
Interessen: alles Kreative - basteln, kochen, Musik machen...
Wohnort: am Deich!

Re: Kochbuch im Scrapbook-Stil

Beitrag von Deichkatze » Mi 6. Sep 2017, 12:33

...und noch ein paar Seiten:
flammkuchen.jpg
frikandel.jpg
gebackenebohnen.jpg
gebackenesuesskart.jpg
ghanahuhn.jpg
indischelinsen.jpg
Liebe Grüße von Julia! :pukin: :pukin: :pukin:
:b-cat:

Ere
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7781
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Kontaktdaten:

Re: Kochbuch im Scrapbook-Stil

Beitrag von Ere » Mi 6. Sep 2017, 12:40

Boah.
Tolle Idee!
Bild Baumliebhabär

Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es nicht das Ende. - Oscar Wilde

Ich auf Pinterest

CellarDoor
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 671
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 13:10
Interessen: Alles mögliche - Was man halt so in einem Kreativreich anstellen kann.
Wohnort: RLP
Kontaktdaten:

Re: Kochbuch im Scrapbook-Stil

Beitrag von CellarDoor » Mi 6. Sep 2017, 13:38

Tolle Idee!
:jap:

*das Rezept für Frikandel mal schnell abschreib* :verlegen:

Hanka
Pandabär
Pandabär
Beiträge: 2325
Registriert: Mi 27. Apr 2011, 17:48
Wohnort: Essen (D)
Kontaktdaten:

Re: Kochbuch im Scrapbook-Stil

Beitrag von Hanka » Mi 6. Sep 2017, 13:53

Super Idee und Umsetzung.
Mir persönlich wäre es nur etwas zu bunt, ich mag es gerne schlicht bei Rezepten, sonst lasse ich mich ablenken und vergesse die Hälfte.

Ronja
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5224
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Kochbuch im Scrapbook-Stil

Beitrag von Ronja » Mi 6. Sep 2017, 14:01

Das ist ja herzallerliebst!
Da schmeckt es dann gleich nochmal nen ticken besser!
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild Wolle kommt von Wollen und nicht von Brauchen!
meine Gummipunkte

Pet Cat
Brombär
Brombär
Beiträge: 3159
Registriert: Do 27. Nov 2014, 11:00
Interessen: en kölsch Mädche
Wohnort: Köln

Re: Kochbuch im Scrapbook-Stil

Beitrag von Pet Cat » Mi 6. Sep 2017, 17:21

Erst mal: Tolle Rezepte. Und dann: Super in Szene gesetzt.

Meine Rezepte frissten ein Schattendasein dagegen. Ich habe aber auch 6 Aktenordner voll angesammelt. Und wollte schon immer mal aufräumen.... Hmm, wenn ich jetzt wie Du mit Scrapbooken anfange, bin ich erst fertig, wenn ich den Löffel abgebe. Aber gut als Geschenkidee mit wenigen Rezepten umsetzbar, mal sehen.
Pet Cat

frei nach Marcus Porcius Cato, dem Älteren:
Im übrigen bin ich der Meinung, dass es Kugelrösser als Stempel zu kaufen geben sollte :jap: :D:

Bild
Pet Cat auf Facebook

keltoi
Rapunzel
Rapunzel
Beiträge: 17660
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 10:58
Interessen: Hüterin der Gummipunkte ;-)
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Kochbuch im Scrapbook-Stil

Beitrag von keltoi » Mi 6. Sep 2017, 19:15

Ich hab sowas auch mal angefangen - damals fürs Urlaubswichteln. Mein Thema war Tschechien bzw Prag und ursprünglich hatte ich vor, ein Büchlein zu machen mit Böhmischen Rezepten, wissenswertem über Prag, Bier u.s.w. Allerdings hat es mir nach der 5. Seite nicht mehr gefallen und ich hab dann was Anderes gemacht - aber genau so, wie Du es hier gemacht hast, sah es in meinem Kopf aus. Nur an der Umsetzung ist es dann gescheitert :(
Regeln für Signaturen - Wie groß darf ein Bild im Forum sein?
Bild-Optimierung für Google

Übrigens: Geballtes Schnugi-Wissen findet Ihr im Schnuxikon, unserer Forums-Wiki

Keltois Pinwand bei Pinterest

Deichkatze
Lilabär
Lilabär
Beiträge: 132
Registriert: Do 24. Aug 2017, 13:25
Interessen: alles Kreative - basteln, kochen, Musik machen...
Wohnort: am Deich!

Re: Kochbuch im Scrapbook-Stil

Beitrag von Deichkatze » Do 7. Sep 2017, 09:40

Danke für das Lob :D:

Pet Cat, ich setze nicht alles Rezepte um. Mir fällt längst nicht zu jedem etwas ein, manche sind auch viel zu lang, um sie kurz und bündig und mit viel Krimskrams drumrum so darzustellen!

Die Formulierung "Löffel abgeben" finde ich im Bezug auf Kochbücher genial :gacker:
Liebe Grüße von Julia! :pukin: :pukin: :pukin:
:b-cat:

kibi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9659
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 18:38

Re: Kochbuch im Scrapbook-Stil

Beitrag von kibi » Do 7. Sep 2017, 10:28

ich find's auch ne tolle Idee :applaus: ist dir gelungen :ja:
ich geh jetzt mal genauer die Rezepte anschauen..................................... :gg:

Sibylle
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1319
Registriert: Sa 23. Apr 2016, 19:06
Interessen: Alles Mögliche - mich Fimo hergebracht, ich hab mir hier den Kartel-Virus geholt und nun auch noch die Bücherbinderei (außerdem hab ich meine Stricknadeln wieder abgestaubt)

Re: Kochbuch im Scrapbook-Stil

Beitrag von Sibylle » Sa 7. Okt 2017, 15:59

Das seh ich ja jetzt erst! Oh mann, ist das hübsch - und so'ne geniale Idee! Oh weiche von mir, Virus, ich hab doch keine Zeit...

Antworten

Zurück zu „Scrapbooking allgemein“