Welche BigShot kann WAS?

Der Maschinen- und Hardwarepark
Antworten
Nrw83
Graubär
Graubär
Beiträge: 25
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 06:19

Welche BigShot kann WAS?

Beitrag von Nrw83 » Mo 25. Nov 2013, 14:34

Hallo zusammen!
Ich würde mir gerne eine BigShot kaufen, bzw zu Weihnachten wünschen.
Allerdings komme ich grad mit den Modellen nicht klar, hoffe ihr könnt mir helfen. Hauptsächlich möchte ich damit Papier u.ä. prägen.
Jetzt lese ich in einem Shop was von stanzen, kann das jedes Modell?
Also kann jedes Modell prägen UND stanzen, oder gibt es da nochmal Unterschiede?

Mir ist der Unterschied zwischen diesen beiden schon nicht wirklich klar...:
http://www.stempelmeer.de/Praegen-Stanz ... -Shot.html
http://www.stempelmeer.de/Praegen-Stanz ... -Teal.html

Außer der Preis natürlich :-) Geht's nur um die Optik? Aaaaahh, sind die Größen anders? Jau, die blaue kann größer prägen ne?
Habt ihr sonst einen Tipp was ich beachten muss?

Viiiiielen Dank!!!
LG

Tumana

Re: Welche BigShot kann WAS?

Beitrag von Tumana » Mo 25. Nov 2013, 14:46

Es gibt schon verschiedene Modelle die auch Verschiedenes können.
Es gibt sowas in elektrisch, da musst nimmer kurbeln (super für Leute die Probleme mit den Händen / Handgelenken / .... haben!), es gibt ein extragrosses Teilchen.
Dann gibt's ein Vintage-Teilchen das in einem potthässlichen (sorry) Koffer versteckt ist.
Die von Dir verlinkten Modelle unterscheiden sich in Alter und Farbe.
Für die Pinkige würde ich niemals den vollen Preis zahlen weil das ist das ältere Modell.
Die Türkisfarbene ist das neuere Modell - that's it.
Prägen und stanzen können sie alle :D:

Nrw83
Graubär
Graubär
Beiträge: 25
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 06:19

Re: Welche BigShot kann WAS?

Beitrag von Nrw83 » Mo 25. Nov 2013, 14:50

ah Super, danke! Die pinke gefällt mir viel besser :-)
Dann guck ich jetzt nach Schnäppchen!
DANKE!

Cinni
Tomatenbär
Tomatenbär
Beiträge: 14960
Registriert: So 4. Jul 2010, 10:04
Interessen: EulenBärchen
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Welche BigShot kann WAS?

Beitrag von Cinni » Mo 25. Nov 2013, 15:10

Tumana hat schon toll geschrieben. Bei den beiden von dir verlinkten ist es echt nur das Design, aber ansonsten unterscheiden die sich in rein gar nix.

Bei Ebay bekommt man ab und zu gute Angebote.

Stampin Up hat sie auch, aber da würde ich sie nie kaufen, da kostet sie um die 20 Euro mehr nur weil da noch SU drauf steht.

Es gibt sie jetzt auch in Lila! Klick Mich

Bei denen habe ich auch meine damals bestellt (Schatzi hat se mir zu Weihnachten geschenkt) Die haben auch schön aufgeschrieben, welche Stanzschablonen sie kann und was man eventuell noch braucht.

doro-patch
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7838
Registriert: So 28. Feb 2010, 10:03

Re: Welche BigShot kann WAS?

Beitrag von doro-patch » Mo 25. Nov 2013, 21:30

Die Türkise kann laut Angabe bis 16 cm breite Stanzen bearbeiten, die schwarze bis 15,5. Das ist ein halber cm Unterschied.

Die Länge ist nicht so entscheidend. Wenn Du die richtige Stanzplatte hast, dann kannst Du jede Länge stanzen. (rein theore tisch sogar 1 m lang - nur gibt es kein Werkzeug und keine Stanzen, die so lang sind.... :gg:)

Ansonsten sind die sicherlich gleich.

Zu empfehlen ist eine BigShot allemal, da diese von allen handelsüblichen Stanzmaschinen (zumindestens bei denen, die mir bekannt sind) den höchsten Durchlaß. Somit kannst Du alles durchjagen. Wenn eine Stanze mal zu dünn ist, dann kann man das mit der Multipurposeplattform, aber auch mit dazwischen gelegtem Papier oder dünner Pappe (je nachdem welche Höhe Du brauchst, sind manchmal nur ein paar mm.) ausgleichen.

Ich liebe meine BigShot!

Nrw83
Graubär
Graubär
Beiträge: 25
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 06:19

Re: Welche BigShot kann WAS?

Beitrag von Nrw83 » Mi 27. Nov 2013, 14:46

Danke für eure Antworten.
Ich hab mich bei ebay umgeschaut, da gibt es gerade ganz viele Set's. Mit der türkisen BigShort und Gummimatten, Prägeschablonen usw... Direkt 8 Sachen zusammen als Starter Kit für 79 €. Das finde ich klingt ganz gut, im Vergleich zu den Preisen in den Bastel Shops. Direkt dem Weihnachtsmann die genauen Auktionen genannt *hihi* Man hilft ihm ja wo man kann...

DANKE!

Antworten

Zurück zu „Werkzeuge & Hilfsmittel“