Meine ersten Schrumpfi Werke...*grusel*

Fragen & Antworten und fertige Schrumpfi-Werke
Antworten
Bunny9999

Meine ersten Schrumpfi Werke...*grusel*

Beitrag von Bunny9999 » So 11. Jan 2009, 22:46

Huhu ihr Lieben,

hier nun meine ersten Schrumpfi Werke.....aber seht selbst....
Dateianhänge
01_09_minis.jpg
01_09_minis.jpg (93.63 KiB) 870 mal betrachtet
01_09_klein.jpg
01_09_klein.jpg (91.09 KiB) 875 mal betrachtet
01_09_mittel.jpg
01_09_mittel.jpg (52.56 KiB) 871 mal betrachtet
01_09_groß.jpg
01_09_groß.jpg (52.56 KiB) 869 mal betrachtet

Bunny9999

Re: Meine ersten Schrumpfi Werke...*grusel*

Beitrag von Bunny9999 » So 11. Jan 2009, 22:48

die minis sind so im durchmesser 1 cm, die mittel ca. 2cm und die großen 3 mal 4 cm
Dateianhänge
01_09_groß_2.jpg
01_09_groß_2.jpg (52.56 KiB) 876 mal betrachtet

Morgenduft

Re: Meine ersten Schrumpfi Werke...*grusel*

Beitrag von Morgenduft » So 11. Jan 2009, 22:49

Klasse geschrumpft  :gg:

Kanela
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 606
Registriert: Fr 1. Aug 2008, 19:37
Wohnort: Bad Kreuznach
Kontaktdaten:

Re: Meine ersten Schrumpfi Werke...*grusel*

Beitrag von Kanela » So 11. Jan 2009, 22:57

Weiß zwar nicht genau was Schrumpfis sind, aber sehen super aus! :gg:
Vor allem die ganz unten. :;:

Joker

Re: Meine ersten Schrumpfi Werke...*grusel*

Beitrag von Joker » Mo 12. Jan 2009, 10:23

Mmmm lecker..... :hunger:  sieht wie die Marzipandinger aus die auf einer  :torte: sind.

Mir gefällts.  :gg:

abc
Tomatenbär
Tomatenbär
Beiträge: 14747
Registriert: Mi 3. Sep 2008, 13:17
Interessen: Möchte lieber wieder Orangebär sein.
Wohnort: Bergisches Land
Kontaktdaten:

Re: Meine ersten Schrumpfi Werke...*grusel*

Beitrag von abc » Mo 12. Jan 2009, 11:18

Hallo Bunny,

für die ersten Versuche sind die doch super!

Ich würde ja sagen bei den Schrumpfies ist weniger mehr. In diesem Fall wohl weniger Farbe ;-)
Was für Farbe hast Du denn genommen zum anmalen?
Gruß Daniela                             abcs Gummipunkte

Bunny9999

Re: Meine ersten Schrumpfi Werke...*grusel*

Beitrag von Bunny9999 » Mo 12. Jan 2009, 12:09

@abc ich hab die mit Buntstiften ausgemalt.....
ein paar allerdings auch mit Aquarellstiften.....die waren dann schon etwas kräftiger als die normalen.....

Ich hatte nicht damit gerechnet das die Farbe aufgrund des schrumpfens so kräftig wird......:-)

@Joker, ich würd aber nicht reinbeissen, dass gibt Zahnweh *ggg*

sancho
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5499
Registriert: Di 25. Sep 2007, 13:20
Interessen: Ist immer Schuld :gg:
Wohnort: schweiz
Kontaktdaten:

Re: Meine ersten Schrumpfi Werke...*grusel*

Beitrag von sancho » Mo 12. Jan 2009, 13:21

ich find die absolut nicht *grusel* sondern echt toll.
Liebe grüsse Karin

Ich hab auch Gummipunkt.

Bunny9999

Re: Meine ersten Schrumpfi Werke...*grusel*

Beitrag von Bunny9999 » Mo 12. Jan 2009, 13:28

Danke...... :red:

Zimtschnecke
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7321
Registriert: Mo 5. Mär 2007, 15:23
Interessen: Du hast keine Chance, nutze sie!
Wohnort: Karlsruhe, Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Meine ersten Schrumpfi Werke...*grusel*

Beitrag von Zimtschnecke » Di 13. Jan 2009, 11:56

*hihi* Schöne Schrumpfis...  :jap:

ashada
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6655
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: Meine ersten Schrumpfi Werke...*grusel*

Beitrag von ashada » Do 15. Jan 2009, 11:37

Ui, mir gefallen deine Schrumpfis sehr gut!!!!! :O_o: :jap: :O_o:
durch die Dunkelheit zu den Sternen
:fledi:

coloured
Gelbär
Gelbär
Beiträge: 1060
Registriert: Fr 29. Feb 2008, 20:37
Wohnort: Niederösterreich

Re: Meine ersten Schrumpfi Werke...*grusel*

Beitrag von coloured » Do 15. Jan 2009, 16:42

Die mit den Bärchen sind süß  :inlove: Schrumpfis würde ich auch gern mal ausprobieren, hmmm.....dann muss ich wohl leider bald mal wieder online shoppen gehn  :gg:

Bunny9999

Re: Meine ersten Schrumpfi Werke...*grusel*

Beitrag von Bunny9999 » Do 15. Jan 2009, 21:26

Iss garnicht so schwer...:-) Man darf halt nur nicht vergessen wie sehr sich die Folie zusammenzieht......und es gibt unterschiedliche Folien.....die eine ist weiss, die andere ich genutzt hab ist zwar mehr oder minder durchsichtig, aber auf der einen Seite so angeraut (damit man besser Stempeln oder malen kann), dass die Folie dadurch matt wird.

Noelle
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 544
Registriert: Di 29. Jul 2008, 17:44
Wohnort: Einbeck

Re: Meine ersten Schrumpfi Werke...*grusel*

Beitrag von Noelle » Mo 19. Jan 2009, 21:45

Also ich find die Schrumpfies auch total gut gelungen!
perlige Grüße
sendet

Noelle

Antworten

Zurück zu „Schrumpfies“