So entsteht ein Scribble-Monster

Pinselstrich für Pinselstrich erklärt

Moderator: adDraconia

Antworten
Ciara Mao Black
Bärn
Bärn
Beiträge: 3006
Registriert: Di 29. Mär 2011, 01:23
Interessen: Kunterbuntes Kreativelchen
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

So entsteht ein Scribble-Monster

Beitrag von Ciara Mao Black » Do 9. Jun 2016, 22:14

So, ihr Lieben,

hier nun wie versprochen eine Anleitung, wie man ein Scribble-Monster zeichnet. ^^

Alles, was ihr braucht, sind:
- zwei weiße Blätter Papier (ich nehme immer A6 Papier)
- einen Kugelschreiber (optimal wäre schwarz)
- einen Bleistift
- einen Radiergummi

Als erstes schnappt ihr euch ein Blatt Papier und den Kugelschreiber. Dann guckt ihr ein paar Löcher in die Luft, während ihr auf dem Blatt hin und her und kreuz und quer rumkritzelt.

Das Gekritzel paust ihr anschließend mit dem Bleistift auf das andere Blatt Papier ab. Jetzt müsst ihr schauen, wie ihr euer Scribble-Monster aufbauen wollt. Die Linien, die ihr nutzen wollt, fahrt ihr mit dem schwarzen Kugelschreiber (oder einem Fineliner) nach bzw. fügt weitere ein.
Dateianhänge
Anleitung (1).jpg
Anleitung (2).jpg
Anleitung (3).jpg
Anleitung (4).jpg

Ciara Mao Black
Bärn
Bärn
Beiträge: 3006
Registriert: Di 29. Mär 2011, 01:23
Interessen: Kunterbuntes Kreativelchen
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: So entsteht ein Scribble-Monster

Beitrag von Ciara Mao Black » Do 9. Jun 2016, 22:18

Anschließend könnt ihr die Bleistiftlinien wegradieren.

Fügt jetzt noch kleine Details wie Augen oder Muster hinzu und schon sind die Outlines eures Scribble-Monsters fertig und ihr könnt es bunt anmalen.

Ich hoffe, die Anleitung ist gut verständlich und wünsche euch viel Spaß beim Kreieren eurer eigenen Scribble-Monster. ^^

Liebe Grüße,
eure CMB
Dateianhänge
Anleitung (5).jpg
Anleitung (6).jpg
Anleitung (7).jpg

adDraconia
Engelbärt
Engelbärt
Beiträge: 8544
Registriert: Di 27. Sep 2011, 18:56
Interessen: ... liebt alles ungewöhnliche..
Wohnort: Watership down

Re: So entsteht ein Scribble-Monster

Beitrag von adDraconia » Do 9. Jun 2016, 22:56

Ja, sehr schön :)
Vielen Dank für die Anleitung, das sieht echt spaßig aus :ja:
"Dunkel die andere Seite ist..." - "Halt die Klappe Yoda und iss deinen Toast!"
Tiefkühlerbsen sind keine Hülsenfrüchte :wurm:
Draci´s GuPu´s

Kugelraupe
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9181
Registriert: Do 13. Dez 2012, 13:32
Interessen: Faszinierend!!

Re: So entsteht ein Scribble-Monster

Beitrag von Kugelraupe » Fr 10. Jun 2016, 06:24

Ja da kann ich Draci beipflichten :ja:
Das sieht wirklich nach Guter Laune aus.

Danke für die Anleitung und die Idee :liep:

Ciara Mao Black
Bärn
Bärn
Beiträge: 3006
Registriert: Di 29. Mär 2011, 01:23
Interessen: Kunterbuntes Kreativelchen
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: So entsteht ein Scribble-Monster

Beitrag von Ciara Mao Black » Fr 10. Jun 2016, 08:21

Bitte, bitte! ^^

ashada
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 6655
Registriert: Di 13. Mai 2008, 01:28
Wohnort: Im Chaos

Re: So entsteht ein Scribble-Monster

Beitrag von ashada » Fr 10. Jun 2016, 15:07

Ui, spannend!!! :flowiblue:

Danke für die gut verständliche Anleitung!!! :jap:

Ciara Mao Black
Bärn
Bärn
Beiträge: 3006
Registriert: Di 29. Mär 2011, 01:23
Interessen: Kunterbuntes Kreativelchen
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: So entsteht ein Scribble-Monster

Beitrag von Ciara Mao Black » Fr 10. Jun 2016, 16:22

Gern geschehen! ^^

Kyu
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7049
Registriert: Di 7. Aug 2012, 19:26
Interessen: Ist ein Herr Bär ;)

Re: So entsteht ein Scribble-Monster

Beitrag von Kyu » Fr 10. Jun 2016, 21:25

Danke für die Anleitung. Echt eine schöne Idee :jap:
Wir machen hier keine Fehler, uns passieren glückliche, kleine Missgeschicke. - Bob Ross
Gummipunkte? Gummipunkte!

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9681
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, Draht, modellieren und zeichnen

Re: So entsteht ein Scribble-Monster

Beitrag von Ere » Fr 10. Jun 2016, 21:53

Hab heute auch eins angefangen. :)
Aber dann kam Ere-Kind, hat ne Seite aus dem Skizzenheft gerissen und wollte die essen. Da hab ich erstmal pausiert :lol:
Bild Baumliebhabär

Versuchungen sollte man Nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen. - Oscar Wilde

Ciara Mao Black
Bärn
Bärn
Beiträge: 3006
Registriert: Di 29. Mär 2011, 01:23
Interessen: Kunterbuntes Kreativelchen
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: So entsteht ein Scribble-Monster

Beitrag von Ciara Mao Black » Sa 11. Jun 2016, 00:47

Ere hat geschrieben: Aber dann kam Ere-Kind, hat ne Seite aus dem Skizzenheft gerissen und wollte die essen.
xD Okay?! Sah das Monster so lecker aus? :gg:

Ere
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9681
Registriert: Mi 7. Okt 2015, 09:42
Interessen: Wolle, Garne, Draht, modellieren und zeichnen

Re: So entsteht ein Scribble-Monster

Beitrag von Ere » Sa 11. Jun 2016, 04:58

Ès war die vorhergehende Seite. Monster lebt noch :gacker:
Bild Baumliebhabär

Versuchungen sollte man Nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen. - Oscar Wilde

Antworten

Zurück zu „Ein Bild entsteht - Anleitungen “