Drahtschmuck von Hanka

Zeigt her Eure Schätze und Preziosen
Antworten
Hanka
Pandabär
Pandabär
Beiträge: 2438
Registriert: Mi 27. Apr 2011, 17:48
Wohnort: Essen (D)
Kontaktdaten:

Drahtschmuck von Hanka

Beitrag von Hanka » So 22. Mär 2015, 15:01

Auf der Creativa habe ich mir einen neuen Virus eingefangen, Ringe/Schmuck mit Draht machen.
Ich habe an dem Messestand 3 Ringe gewerkelt und war so begeistert davon, dass ich mir direkt ein paar Rollen Draht und Werkzeug mitgenommen habe.
Hier zeige ich euch dann nach und nach meine Werke.
Dateianhänge
Drahtringe.jpg
Drahtringe.jpg (49.02 KiB) 412 mal betrachtet
Es grüßt die Hanka.

"Ist ein Bleistiftstrich, den man ausradiert, nicht total frustriert?"
Wise Guys, Besserwisser

[url=https://de.pinterest.com/hanka89/]Mein Pinterest[url]

enele
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 5691
Registriert: Mo 7. Jun 2010, 21:09
Interessen: Virenmagnet

Re: Drahtschmuck von Hanka

Beitrag von enele » So 22. Mär 2015, 15:57

Ich trage zwar keine Ringe, aber finde deine trotzdem richtig richtig toll :kugelraupe:
Bild

Froschkönigin
Pandabär
Pandabär
Beiträge: 2317
Registriert: Fr 5. Dez 2014, 12:35
Wohnort: Thun

Re: Drahtschmuck von Hanka

Beitrag von Froschkönigin » So 22. Mär 2015, 18:03

Dies sehen klasse aus! :applaus: :applaus: :applaus:
Bild

Silberweide
Schwarzbär
Schwarzbär
Beiträge: 2179
Registriert: Mo 5. Mär 2012, 18:22
Interessen: It's magic.

Re: Drahtschmuck von Hanka

Beitrag von Silberweide » So 22. Mär 2015, 19:10

:inlove:

sweetsunshine
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 9459
Registriert: Do 28. Apr 2011, 14:13
Interessen: backendes Stempelschnugi
Kontaktdaten:

Re: Drahtschmuck von Hanka

Beitrag von sweetsunshine » So 22. Mär 2015, 20:18

Die sehen richtig klasse aus.
LG Sweet
Ich habe auch Gummipunkte, aber wo? ..... -
[url=http://www.keltoi-online.de/schnugis/gu ... nshine.htm]..... da!

Hanka
Pandabär
Pandabär
Beiträge: 2438
Registriert: Mi 27. Apr 2011, 17:48
Wohnort: Essen (D)
Kontaktdaten:

Re: Drahtschmuck von Hanka

Beitrag von Hanka » So 22. Mär 2015, 21:13

Danke Euch.
Heute war meine Schwester zu Besuch und wir haben zusammen 3 neue Ringe gedreht. Das macht echt Spaß und geht auch recht einfach.
Sie hat ihre zwei Ringe mitgenommen, daher nur ein Bild von meinem Neuen.
Dateianhänge
Drahtring grün.jpg
Drahtring grün.jpg (40.18 KiB) 397 mal betrachtet
Es grüßt die Hanka.

"Ist ein Bleistiftstrich, den man ausradiert, nicht total frustriert?"
Wise Guys, Besserwisser

[url=https://de.pinterest.com/hanka89/]Mein Pinterest[url]

Mallae
Schwarzbär
Schwarzbär
Beiträge: 1847
Registriert: Mi 21. Jan 2015, 15:41
Kontaktdaten:

Re: Drahtschmuck von Hanka

Beitrag von Mallae » So 22. Mär 2015, 21:37

Die sehen richtig edel aus.  :applaus:

Sind die denn stabil, wenn sie einmal verarbeitet sind? Ich stelle mir den Draht ja sehr weich vor um ihn bearbeiten zu können. Und sicher federleicht.
Wie nennt sich denn dieser bunte Draht?
Bin total fasziniert  :inlove:
Lg Mallae
Bild
Tue was Du magst, aber schade dabei niemandem.*BB

kibi
Bienbär
Bienbär
Beiträge: 10376
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 18:38

Re: Drahtschmuck von Hanka

Beitrag von kibi » So 22. Mär 2015, 21:56

ich find sie saustark !!!!!
Grüßle
Birgit

indian_summer
Brombär
Brombär
Beiträge: 3086
Registriert: Di 21. Mai 2013, 16:25
Interessen: Bullis,Fimo,Filz,häkeln,sticken, stricken und vieles mehr
Wohnort: Saarland

Re: Drahtschmuck von Hanka

Beitrag von indian_summer » Mo 23. Mär 2015, 09:28

Der schwarz/silberne Ring  :kugelraupe: :kugelraupe:
Sauber gearbeitet, keine Macken von der Zange am doch recht weichen Aludraht  :addore: :addore: :up: :up: :up:
LG
Chris
Tigger, Max und Bommel im Herzen
Bild
A friend told me that I have too much imagination. I almost fell from my Unicorn.

Hina
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 759
Registriert: So 24. Jul 2011, 20:34
Interessen: Von den Seifen-Viren gepackt.
Wohnort: Essen

Re: Drahtschmuck von Hanka

Beitrag von Hina » Mo 23. Mär 2015, 12:04

Damit die Runde vollständig wird, zeige ich euch noch die Ringe, die ich gestern bei und mit Hanka gewerkelt habe.  :gg:
Ich muss ja sagen, sie hat mich schon fast mit dem neuen Virus infiziert, aber im Moment fehlen leider Zeit und Geld.  :rolleyes:
Dateianhänge
Ringe_Alu.jpg
Ringe_Alu.jpg (59.33 KiB) 373 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Hina am Mo 23. Mär 2015, 12:07, insgesamt 1-mal geändert.
Es grüßt ganz lieb die Hina.

Hanka
Pandabär
Pandabär
Beiträge: 2438
Registriert: Mi 27. Apr 2011, 17:48
Wohnort: Essen (D)
Kontaktdaten:

Re: Drahtschmuck von Hanka

Beitrag von Hanka » Mo 23. Mär 2015, 19:24

[quote="Mallae"]
Die sehen richtig edel aus.  :applaus:

Sind die denn stabil, wenn sie einmal verarbeitet sind? Ich stelle mir den Draht ja sehr weich vor um ihn bearbeiten zu können. Und sicher federleicht.
Wie nennt sich denn dieser bunte Draht?
Bin total fasziniert  :inlove:
Lg Mallae
[/quote]

Also wenn sie einmal in Form sind sind sie schon recht stabil. Die Ringform bleibt erhalten, aber die Kringel obendrauf kann man noch leicht biegen.
Während der Verarbeitung ist der Draht schon sehr weich und leicht. Man kann auch fast alles mit der Hand biegen, nur bei den Kanten und schwer zugänglichen Stellen braucht man eine Zange. Da sieht der Draht dann auch bei mir etwas lädiert aus. Aber das sieht man ja am fertigen Ring nicht.  :;:
Es grüßt die Hanka.

"Ist ein Bleistiftstrich, den man ausradiert, nicht total frustriert?"
Wise Guys, Besserwisser

[url=https://de.pinterest.com/hanka89/]Mein Pinterest[url]

Kröte
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4619
Registriert: Do 24. Sep 2009, 00:14
Wohnort: bei Buxtehude

Re: Drahtschmuck von Hanka

Beitrag von Kröte » Mo 23. Mär 2015, 19:29

Toller Virus!  :jap:
Ich mag die auch, hab mich aber bisher selber nur an den einfarbigen versucht.
Ich habe auch einen Eier....- äh, Gummipunkt :)


- Eulsuse -

Antworten

Zurück zu „Schmuck, Draht & Perlen - Die Galerie“