blogger.com: Das Layout

Anleitungen und Tutorials rund ums Thema Blog und bloggen
Antworten
Alpenrose

blogger.com: Das Layout

Beitrag von Alpenrose » Do 11. Jun 2009, 19:05

Im Layout kannst du die einzelnen Elemente deines Blogs gestalten und ergänzende Elemente (songenannte Gadget) hinzufügen. :D:

Wähle im Dashboard das Menu Layout.

Bild

Es geht das unten stehende Fenster auf.

Die einzelnen Felder sind entsprechend deines gewählten Grundlayouts dargestellt. Kann also durchaus sein, dass bei dir die schmalen Balken links stehen oder du gar keine schmalen Balken hast. :;:
Dateianhänge
layout1.jpg
layout1.jpg (57.74 KiB) 306 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Alpenrose am Do 11. Jun 2009, 23:37, insgesamt 1-mal geändert.

Alpenrose

Re: blogger.com: Das Layout

Beitrag von Alpenrose » Do 11. Jun 2009, 19:08

Schauen wir zuerst Header, das Titelfeld an. Das ist der oberste schmale Balken. Bild

Klick auf Bearbeiten und es öffnet sich folgendes Fenster:
Dateianhänge
header1.jpg
header1.jpg (56.97 KiB) 301 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Alpenrose am Do 11. Jun 2009, 23:38, insgesamt 1-mal geändert.

Alpenrose

Re: blogger.com: Das Layout

Beitrag von Alpenrose » Do 11. Jun 2009, 19:21

Hier kannst du deinen Blog-Titel ändern, eine Blogbeschreibung schreiben und auch ein Bild einfügen. Bild

Wenns dir gefällt, speichern. :D:

Du kommst wieder auf die Layoutübersicht zurück. Da ist oben rechts ein blaues Schaltfeld Vorschau.
Klick und du kannst sehen wie dein Blog jetzt aussieht. :;:
Dateianhänge
header2.jpg
header2.jpg (53.6 KiB) 306 mal betrachtet
vorschau1.jpg
vorschau1.jpg (58.54 KiB) 308 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Alpenrose am Do 11. Jun 2009, 23:40, insgesamt 1-mal geändert.

Alpenrose

Re: blogger.com: Das Layout

Beitrag von Alpenrose » Do 11. Jun 2009, 19:30

Zufrieden? Nicht? :O_o: Tja, dann klick editieren an und passe es deinem Geschmack an. :;:

Aber jetzt? Bild Dann gehen wir zum nächsten Feld, das Blog-Post-Feld. :lol:

Klick auf Bearbeiten und es öffnet sich dieses Fenster, hier der obere Teil:
Dateianhänge
blogpost1.jpg
blogpost1.jpg (56.81 KiB) 299 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Alpenrose am Do 11. Jun 2009, 23:40, insgesamt 1-mal geändert.

Alpenrose

Re: blogger.com: Das Layout

Beitrag von Alpenrose » Do 11. Jun 2009, 19:34

Da hast du verschiedene Optionen, wie die Anzahl der Posts auf der Hauptseite, das Format der Datumsanzeige und verschiedene andere Möglichkeiten.
Setze da Häklein, wo du es richtig findest, dass es in deinen Posts angezeigt wird und wähle die gewünschte Option. :D:

Im unteren Teil hast du eine grafische Darstellung:
Dateianhänge
blogpost2.jpg
blogpost2.jpg (55.52 KiB) 306 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Alpenrose am Do 11. Jun 2009, 23:41, insgesamt 1-mal geändert.

Alpenrose

Re: blogger.com: Das Layout

Beitrag von Alpenrose » Do 11. Jun 2009, 19:40

Hier kannst du die dunkel unterlegten Teile per Drag & Drop umstellen.
(= mit der Maus anklicken und mit gedrückter Maustaste verschieben und am gewünschten Ort loslassen)

Wenns gefällt, speichern. :D:

Wenn du schon Posts in deinem Blog verfasst hast, kannst du auch hier mit der Vorschau gucken, obs wirklich gefällt. :;:
Zuletzt geändert von Alpenrose am Do 11. Jun 2009, 23:43, insgesamt 1-mal geändert.

Alpenrose

Re: blogger.com: Das Layout

Beitrag von Alpenrose » Do 11. Jun 2009, 19:52

Die kleinen Elemente rechts können genauso gestaltet werden. Bearbeiten anklicken und mit den gegebenen Möglichkeiten spielen. :gg:

Probier und spiel ein bisschen mit den Möglichkeiten, es lässt alles immer wieder verändern. :D:

Wenn du jetzt merkst, dass das von dir gewählte Grundlayout nicht so toll ist mit der Verteilung der Felder, kannst du auch wieder ein neues wählen. Klick dafür in Layout-Menu oben auf Neue Vorlage auswählen.
Dateianhänge
layout3.jpg
layout3.jpg (50.02 KiB) 299 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Alpenrose am Do 11. Jun 2009, 23:43, insgesamt 1-mal geändert.

Alpenrose

Re: blogger.com: Das Layout

Beitrag von Alpenrose » Do 11. Jun 2009, 19:58

Du kommst wieder in die Vorlagenübersicht. :;:

Bild

Mach dir um die Farben noch keinen Kopf, auch die lassen sich noch verändern. Dazu mehr in einem andern Tut. :D:


Sicher hast du gesehen, dass es auch noch Felder mit der Bezeichnung Gadget hinzufügen gibt. :gg:
Gadget sind Bausteine, mit denen sehr vielfältig noch viele "Dinge" ergänzend eingefügt werden können. Aber dafür gibts auch ein separates Tutorial. :;:
Zuletzt geändert von Alpenrose am Do 11. Jun 2009, 23:45, insgesamt 1-mal geändert.

Tumana

Re: blogger.com: Das Layout

Beitrag von Tumana » Fr 12. Jun 2009, 07:03

Super erklärt  :addore:
Zum Layout muss ich noch was quaken: es gibt diese ach so tollen Designs mit Blümchen und Streifchen und so weiter. Diese arbeiten mit Javascript und vielleicht ist dem einen oder andern schon aufgefallen dass es relativ langsam ist und "haken" kann / tut.
Das liegt daran dass bei diesen Designs jedesmal wenn sich etwas bewegt die gesamte Seite neu berechnet werden muss. Einmal scrollen = neue Berechnung, mit jeder einzelnen Scrollbewegung.
Ich hasse solche Blogs  :red: und schaue sie freiwillig nicht an. Gepaart mit Riesenbildern die nur skaliert sind (sprich: Bild ist dreitausend Pixel breit, wird aber als z.B. 350 Pixel breit angezeigt - in der Tat sind es aber eben die paar Tausend mit ein paar hundert kb anstatt sechzig oder siebzig...  :O_o:) - vielleicht noch zwei, drei, vier, siebenviel sind solche "hübschen" Blogs einfach nur grottenschlecht.
Was ich damit sagen will:
Seid Euch bewusst was Ihr tut und manchmal ist weniger sehr viel mehr  :;:
Ein so hübsches Design hat seinen Preis - es wird äusserst unangenehm den Blog zu lesen. Wenn man das weiss und bewusst in Kauf nimmt ist es natülich ok und prima  :;:  jeder wie er mag  :D: ich glaube halt nur dass viele die diese Designs aussuchen nicht die geringste Ahnung haben was da abläuft scriptmässig.

Antworten

Zurück zu „How-to: Schritt für Schritt“