Sandkastenförmchen als Seifenförmchen?

Seifen, Cremes, Mückenschutz und andere praktische und hübsch machende, herrlich duftende Dinge
Antworten
Tati
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4621
Registriert: So 6. Feb 2011, 01:15
Wohnort: Aachen

Sandkastenförmchen als Seifenförmchen?

Beitrag von Tati » Sa 11. Mai 2013, 00:42

Ich hätte da mal eine Frage an die Seifenschnugis.
Ich habe jetzt schon öfter die tollen Seifenformen bewundert, aber könnte man nicht auch einfach Sandkastenförmchen aus Kunststoff dafür verwenden?  :kopfkratz:
Im Moment sehe ich die nämlich irgendwie überall und es sind auch schöne dabei  :gg:

Oder sind die Seifenförmchen extra beschichtet oder stabiler, damit sie den Seifenleim aushalten?
Liebe Grüße
Tati
Bild     Bild Bild
Tatis Gummipunkte

Goodie

Re: Sandkastenförmchen als Seifenförmchen?

Beitrag von Goodie » Sa 11. Mai 2013, 01:15

Du kannst alles aus Plastik nehmen, das nicht schmilzt, wenn's ein bisschen wärmer wird. :)

Annumilonde

Re: Sandkastenförmchen als Seifenförmchen?

Beitrag von Annumilonde » Sa 11. Mai 2013, 07:01

Ich hatte auch gestern Plastikförmchen versucht auszuformen. Das ist aber beim Versuch geblieben. Die Seife war anscheinend zu feucht. Selbst einfrieren hat nix gebracht.
Ich hab sie halt eingeschmolzen (war ja nicht viel) und der wirklich einzige positive Effekt ist, dass ich jetzt schon eine Seife zum waschen hab. Hässlich grün, aber egal

majubu
Brombär
Brombär
Beiträge: 3498
Registriert: Fr 28. Sep 2007, 10:28

Re: Sandkastenförmchen als Seifenförmchen?

Beitrag von majubu » Sa 11. Mai 2013, 07:46

Wenn ich schöne fände, nähme ich auch Sandkastenförmchen.
Wenn es mit dem Ausformen nicht gleich klappt, "einfach" länger stehen lassen. Die Seife trocknet ja und ist irgendwann auch fest genug, um aus der Form rauszukommen :;:
Bild

Annumilonde

Re: Sandkastenförmchen als Seifenförmchen?

Beitrag von Annumilonde » Sa 11. Mai 2013, 07:58

Das würde aber ja voraus setzen, dass ich meine Ungeduld besser in den Griff bekomme. Aber das wird schon noch, denke ich

Tinie Lloyd
Pandabär
Pandabär
Beiträge: 2453
Registriert: Do 15. Sep 2011, 14:39
Wohnort: bei Freiburg

Re: Sandkastenförmchen als Seifenförmchen?

Beitrag von Tinie Lloyd » Sa 11. Mai 2013, 12:51

Ich kenn mich nicht aus, aber würde es vll helfen, Frischhaltefolie in die Förmchen zu legen?
Ever tried, ever failed.
No matter.
Try again.
Fail again.
Fail better.

Goodie

Re: Sandkastenförmchen als Seifenförmchen?

Beitrag von Goodie » Sa 11. Mai 2013, 13:11

Nur, wenn du Falten in der Seife willst :;:

Tati
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4621
Registriert: So 6. Feb 2011, 01:15
Wohnort: Aachen

Re: Sandkastenförmchen als Seifenförmchen?

Beitrag von Tati » Sa 11. Mai 2013, 13:53

Danke für eure Antworten  :D:

Wenn ich mich dann nicht mehr gegen den Seifenvirus wehren kann, werde ich es einfach mal testen. :gg:
Liebe Grüße
Tati
Bild     Bild Bild
Tatis Gummipunkte

destinydamon
Zombär
Zombär
Beiträge: 19239
Registriert: Mo 27. Jul 2009, 15:12
Interessen: Sherlock Soapes

Re: Sandkastenförmchen als Seifenförmchen?

Beitrag von destinydamon » Mo 13. Mai 2013, 12:00

WICHTIG! Vorher mit Öl einpinseln! Ich hab schon alles mögliche als Form missbraucht und sowas immer einölen, sonst löst es sich kaum raus, siehe meine Wintergewürzseife, die habe ich tagelang gefroren, half nur noch Gewalt  :???: :gg:

Tati
Erdbär
Erdbär
Beiträge: 4621
Registriert: So 6. Feb 2011, 01:15
Wohnort: Aachen

Re: Sandkastenförmchen als Seifenförmchen?

Beitrag von Tati » Mo 13. Mai 2013, 14:10

Gut zu wissen  :gg: :jap:
Liebe Grüße
Tati
Bild     Bild Bild
Tatis Gummipunkte

Antworten

Zurück zu „Rühren und Mixen“