Ich will auch seifeln

Seifen, Cremes, Mückenschutz und andere praktische und hübsch machende, herrlich duftende Dinge
Frau Wolle
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 559
Registriert: Do 1. Feb 2018, 19:04
Interessen: mein Name ist Programm :)

Ich will auch seifeln

Beitrag von Frau Wolle » Mo 26. Mär 2018, 20:51

Bevor ich anfange, frage ich lieber erstmal nach...
Habe ich auch alles da?
Waage - ist da
Thermometer - ist da
Schutzbrille und Handschuhe- sind da
neuer Emailletopf- ist da
Rührzeugs - ist da
Wenn ihr die Bilder seht, darf ich damit anfangen?
Jetzt benötige ich echt eure Hilfe und Ratschläge, ob ich so anfangen kann.
Es soll Olivenseife werden- hier bei You Tube.
Seifeln2 (1).jpg
Seifeln2 (1).jpg (47.68 KiB) 125 mal betrachtet
Dateianhänge
Seifeln2 (2).jpg
Eigentlich bin ich ganz nett. Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen. :D:



Liebe Grüße,
Frau Wolle ֍

Elfinchen
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1401
Registriert: Mo 15. Mär 2010, 12:16
Interessen: Fimo - leider nur noch selten, weil die Ziele fehlen
Karten - die Virus habe ich mir hier geholt und steht nun an 1. Stelle
Seifen und Badezusatz - macht riesig Spaß, nur wo hin mit den Mengen??
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Ich will auch seifeln

Beitrag von Elfinchen » Di 27. Mär 2018, 00:22

Das sieht schon gut aus. Destilliertes Wasser und Natriumhydroxid ist auch da? Dann kann es los gehen. Viel Spaß dabei
Liebe Grüße von Elfinchen


Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel                    Johann Wolfgang von Goethe

Meiiiiiinnnnneee Guuuuummiiiiiiipuuuunkteeee

Yoro
Kuhbär
Kuhbär
Beiträge: 5100
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 14:26
Interessen: dreht endgültig am Rad
Wohnort: München

Re: Ich will auch seifeln

Beitrag von Yoro » Di 27. Mär 2018, 00:28

noch ne Küchenrolle bereitlegen nicht vergessen, falls einem mal irgendwas umkippt (was früher oder später immer mal passiert).
Topf nicht höher als 2/3 mit Seifenleim füllen, falls dieser plötzlich Lust bekommt, über den Rand zu klettern. Alle empfindlichen Oberflächen mit Zeitung abdecken. Alle Sicherheitsmaßnahmen sind bekannt?
Farbpigmente und Duftstoffe nimmst du keine? Sehr gut, dann mußt du da auch nichts vorher anmixen.

Zuerst werden die harten Fette eingeschmolzen, dann erst die abgewogenen, flüssigen dazugeben. Niemals drauf verlassen, was auf der Packung/Flasche steht, immer selber nachwiegen!
NaOH-Lauge vorsichtig anrühren, dabei die Kristalle LANGSAM ins Wasser einrieseln lassen. Umkippsicher kaltstellen.
Die Lauge kann zum Fett gegossen werden, wenn beide ungefähr dieselbe Temperatur haben. Bei zu großem Temperaturunterschied kann die Seife ausflocken.

Formen vorher schon bereitstellen, eingefüllten Seifenleim sofort mit Klarsichtfolie abdecken, diese Art von Förmchen dann am besten zwischen zwei Brettchen stellen und mit alten Handtüchern etc. umwickeln, daß die Seife in die Gelphase kommt.

Sollte wirklich irgendwas ganz brutal schiefgehen, Gomi anrufen, sie hat das ja, lieb wie sie ist, angeboten.
und ja, ich würde sagen, du bist startklar. Los gehts!

Ich wünsche gaaanz viel Spaß und Erfolg, und du kannst deinen 'Lübschten' ja dazu abkommandieren, daß er die Fotodoku dazu macht ;).

Ahja, noch was: Zieh dir besser kein Oberteil mit weiten oder flattrigen Ärmeln an, damit bleibt man ganz gerne mal an so einem in der Farblösung steckenden Kochlöffel hängen ... (und rate mal, woher ich das weiß :gg: )
«If a cluttered desk is a sign of a cluttered mind, of what, then, is an empty desk a sign?»
- A. Einstein -


Meine Highlights auf Pinterest

gomi
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7419
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Ich will auch seifeln

Beitrag von gomi » Di 27. Mär 2018, 05:56

Das sieht doch wirklich schon gut aus
Ich hab meinen Termin heute früh, ab Mittag bin ich wieder frei, weil meine Seifenfee nicht kann
Meine Nummer hast du, also kein Thema
das mit den Ärmeln ist wirklich ein guter Einwand
Ich würde auch nix anziehen, was nicht versaut werden darf
ich hab mir so meine schöne neue, bequeme Lieblingshose versaut, Pech, selber Schuld
ich nehm zum Abwiegen des NaOH gerne diese Einmal-Plastik-Becher und -Löffel,
mit denen kannste auch gut einrieseln lassen oder rühren
oder ich rühre direkt mit dem Thermometer
die Lauge darf schon warm werden, dann löst sie sich besser
ich habs schon mal mit destilliertem Wasser als Eiswürfel probiert, das war zu kalt, das hat gar nicht geklappt
kaltes Wasser reicht da völlig, meine ich, es wird gut warm, es kühlt aber auch gut wieder ab
Lächeln ist die eleganteste Art, seinen Gegnern die Zähne zu zeigen. :D:
Werner Finck -- deutscher Kabarettist, Schauspieler und Schriftsteller -- * 02.05.1902, † 31.07.1978

Frau Wolle
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 559
Registriert: Do 1. Feb 2018, 19:04
Interessen: mein Name ist Programm :)

Re: Ich will auch seifeln

Beitrag von Frau Wolle » Di 27. Mär 2018, 07:14

Das sind super Tipps- vorallem mit den Klamotten! Danke Schnugis! :huguall:
Alles ist da- auch dest. Wasser und NaOH. ;)

Ich bin ab Mittag startklar (warte lieber bis Gomi erreichbar ist) und ja der Lübschte dokumentiert. :jap:
Eigentlich bin ich ganz nett. Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen. :D:



Liebe Grüße,
Frau Wolle ֍

gomi
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7419
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Ich will auch seifeln

Beitrag von gomi » Di 27. Mär 2018, 07:49

ich melde mich
Lächeln ist die eleganteste Art, seinen Gegnern die Zähne zu zeigen. :D:
Werner Finck -- deutscher Kabarettist, Schauspieler und Schriftsteller -- * 02.05.1902, † 31.07.1978

Ere

Re: Ich will auch seifeln

Beitrag von Ere » Di 27. Mär 2018, 08:20

Ich hab immer nen Essig daneben stehen zum neutralisieren :lol:

Aber du bist sehr gut ausgestattet, ich hab meist viel weniger da..

Frau Wolle
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 559
Registriert: Do 1. Feb 2018, 19:04
Interessen: mein Name ist Programm :)

Re: Ich will auch seifeln

Beitrag von Frau Wolle » Di 27. Mär 2018, 15:14

:panik: :panik: :panik: Ich habs getan.... Ich habs getan....
alleine... mit dem Lübschten an der Seite, der mich voll im Blick hatte. :verlegen:

Jetzt seifelt meine reine Olivenseife kuschelig warm in Handtüchern eingepackt. Beim Betatschen merke ich, dass sie sehr warm ist und schon an Festigkeit zugenommen hat. Jetzt muss ich warten bis sie aus der Form genommen werden kann.
Geduld ist nicht meine Stärke- das erwähnte ich ja bereits. :rolleyes: :tumana: :blob: :tumana:

Mönschenskinners, ich freue mich wie Bolle! :freufreu: :happyjump:
Ohne eure Viren und Hilfe hätte ich es niemalsnicht geschafft - geschweige mich rangetraut. :jap:

aber guckt selber...
Olive2 (3).jpg
Olive3 (2).jpg
Olive5 (2).jpg
Olive5 (1).jpg
Eigentlich bin ich ganz nett. Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen. :D:



Liebe Grüße,
Frau Wolle ֍

gomi
Regenbogenbär
Regenbogenbär
Beiträge: 7419
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 12:47
Interessen: Ich bin bekennend wollsüchtig,
mach bissl was mit Pappe und Papier
und ich mache (keinen) Schmuck
Wohnort: Auf dem Küchenberg

Re: Ich will auch seifeln

Beitrag von gomi » Di 27. Mär 2018, 15:52

Wattne Farbe
ich freu mich für Dich
Lächeln ist die eleganteste Art, seinen Gegnern die Zähne zu zeigen. :D:
Werner Finck -- deutscher Kabarettist, Schauspieler und Schriftsteller -- * 02.05.1902, † 31.07.1978

Frau Wolle
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 559
Registriert: Do 1. Feb 2018, 19:04
Interessen: mein Name ist Programm :)

Re: Ich will auch seifeln

Beitrag von Frau Wolle » Di 27. Mär 2018, 16:00

:kiss: Danke!

Jetzt habe ich 1000 Fragen. :gg: Ihr seid selber Schuld mit den ollen Viren! ;D
Wo bekomme ich jetzt Seifenrezepte her? - Und welche Bücher sind zu empfehlen?
Kann ich in den Seifenschleim dann Zutaten einfüllen- wie Blüten, Samen ect. oder muss dann ein gesonderter Schleim angesetzt werden?
Ich finde gerade nichts im Netz. Am Liebsten wären mir Anleitungen für Dummies, wie mich.

Weiß das ein Schnugi vielleicht?
Zuletzt geändert von Frau Wolle am Di 27. Mär 2018, 16:01, insgesamt 1-mal geändert.
Eigentlich bin ich ganz nett. Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen. :D:



Liebe Grüße,
Frau Wolle ֍

Elfinchen
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1401
Registriert: Mo 15. Mär 2010, 12:16
Interessen: Fimo - leider nur noch selten, weil die Ziele fehlen
Karten - die Virus habe ich mir hier geholt und steht nun an 1. Stelle
Seifen und Badezusatz - macht riesig Spaß, nur wo hin mit den Mengen??
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Ich will auch seifeln

Beitrag von Elfinchen » Di 27. Mär 2018, 16:01

Bloß gut, dass du noch schnugi seife hast. Denn deine Geduld muss noch 8 Wochen trainiert werden. Vorher ist die seife zu scharf zum verwenden. :)keks:


und herzlichen Glückwunsch zur ersten selbst gesiedeten seife :applaus: :cheer:
Liebe Grüße von Elfinchen


Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel                    Johann Wolfgang von Goethe

Meiiiiiinnnnneee Guuuuummiiiiiiipuuuunkteeee

Frau Wolle
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 559
Registriert: Do 1. Feb 2018, 19:04
Interessen: mein Name ist Programm :)

Re: Ich will auch seifeln

Beitrag von Frau Wolle » Di 27. Mär 2018, 16:04

Danke, Elfinchen. Jahaaa, die tolle Schnugiseife. :applaus:
:ja: Keks und hapstiweg. Haste vielleicht große Kekskuchen? Ich muss noch ein 1/2 Jahr warten! (selbst Schuld!)

Ich und Geduld- echt ätzend! 2 Welten treffen aufeinander. :gg:
Zuletzt geändert von Frau Wolle am Di 27. Mär 2018, 16:08, insgesamt 1-mal geändert.
Eigentlich bin ich ganz nett. Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen. :D:



Liebe Grüße,
Frau Wolle ֍

Elfinchen
Orangebär
Orangebär
Beiträge: 1401
Registriert: Mo 15. Mär 2010, 12:16
Interessen: Fimo - leider nur noch selten, weil die Ziele fehlen
Karten - die Virus habe ich mir hier geholt und steht nun an 1. Stelle
Seifen und Badezusatz - macht riesig Spaß, nur wo hin mit den Mengen??
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Ich will auch seifeln

Beitrag von Elfinchen » Di 27. Mär 2018, 16:06

Warum 1/2 Jahr? ?
Kannst ruhig nach 8 Wochen testen. Das sollte eigentlich reichen
Liebe Grüße von Elfinchen


Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel                    Johann Wolfgang von Goethe

Meiiiiiinnnnneee Guuuuummiiiiiiipuuuunkteeee

Frau Wolle
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 559
Registriert: Do 1. Feb 2018, 19:04
Interessen: mein Name ist Programm :)

Re: Ich will auch seifeln

Beitrag von Frau Wolle » Di 27. Mär 2018, 16:10

Na, weil sie nur aus Olivenöl ist und härten muss/ liegen soll .- Jedenfalls hat es so dagestanden, dass sie erst nach einem 1/2 J. benutzt werden kann. :rolleyes:
Eigentlich bin ich ganz nett. Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen. :D:



Liebe Grüße,
Frau Wolle ֍

Frau Wolle
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 559
Registriert: Do 1. Feb 2018, 19:04
Interessen: mein Name ist Programm :)

Re: Ich will auch seifeln

Beitrag von Frau Wolle » Di 27. Mär 2018, 16:13

Achso... noch eine Frage:
Kann ich die fertig getrocknete Seife (nach 2 Tagen) in Backpapier lagern? Ihr nehmt ja Butterbrotpapier, aber geht auch Backpapier- ist doch irgendwie das Gleiche, oder?
Ich weiß, wieder sone blöde Frage. :/:
Eigentlich bin ich ganz nett. Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen. :D:



Liebe Grüße,
Frau Wolle ֍

Antworten

Zurück zu „Rühren und Mixen“