Gejagtes und Erlegtes: der Beutethread

Diskutieren, plappern und erzählen soviel Ihr wollt - solange die Netiquette respektiert wird.
Miezi
Viobär
Viobär
Beiträge: 217
Registriert: Di 22. Okt 2019, 18:03
Interessen: fummeln, basteln, werkeln, lesen, Computer...., manchmal bissel Sport
Wohnort: Weimar

Re: Gejagtes und Erlegtes: der Beutethread

Beitrag von Miezi » Fr 8. Nov 2019, 21:48

Tja Jolande-das scheint hier unser ALLER Los zu sein und unsere Bestimmung :liep:

da können wir doch nur hoffen, dass diesen Schnugis hier irgendwann mal die Ideen ausgehen :gimme5: :panik: :s-danke:
Liebe Grüße aus der grünen Mitte Deutschlands :huguall:

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6574
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Gejagtes und Erlegtes: der Beutethread

Beitrag von Ronja » Sa 9. Nov 2019, 06:52

Meine Ausbeute vom diesjährigen Wollmarkt in Vaterstetten....schön wars wieder....und kostspielig!

Aber soooooo geniale Sachen!

2kg Kammzug vom Coburger Fuchs, gefärbter Kammzug, Sariseide, die Bobbel sind auch Spinnfutter und eine Alpakajacke.
Das beige Hanf-Tshirt und der Webkamm gehören Ronjamann. Bin ja mal gespannt, ob er denn auch mal webt damit. Bis jetzt liegt's noch unangetastet rum :gakker:

Nicht auf dem Foto sind noch 600g Gotlandwolle frisch vom Schäfchen. Die hatte ich zwecks Müffel gleich gewaschen.
Dateianhänge
20191012_165856-604x453.jpg
IMG-20191012-WA0002-604x340.jpeg
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Virtre
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 511
Registriert: Mo 11. Mär 2019, 08:33

Re: Gejagtes und Erlegtes: der Beutethread

Beitrag von Virtre » Sa 9. Nov 2019, 08:01

Toll gebeutet! :applaus:

Bei mir kamen ein paar Fräsköpfe für den Dremel an und ein großes Vierkantholz.

GlitziBlingBling
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 779
Registriert: Fr 7. Dez 2018, 15:16
Interessen: Nicht unbedingt nur Glitzer und Bling :)

Re: Gejagtes und Erlegtes: der Beutethread

Beitrag von GlitziBlingBling » Sa 9. Nov 2019, 09:33

Wow Ronja :addore: Tolle Beute!
Wolle färben ist auch mal wieder dran hier :tumana:
Gell Miezi, W-o-l-l-e f-ä-r-b-e-n :ja: :gnagna:

Miezi
Viobär
Viobär
Beiträge: 217
Registriert: Di 22. Okt 2019, 18:03
Interessen: fummeln, basteln, werkeln, lesen, Computer...., manchmal bissel Sport
Wohnort: Weimar

Re: Gejagtes und Erlegtes: der Beutethread

Beitrag von Miezi » Sa 9. Nov 2019, 09:37

tolle Beute hast du gemacht, Ronja :flowiblue:

aber Glitzis Worte prellen an mir ab..... :wurm:
Liebe Grüße aus der grünen Mitte Deutschlands :huguall:

GlitziBlingBling
Grünbär
Grünbär
Beiträge: 779
Registriert: Fr 7. Dez 2018, 15:16
Interessen: Nicht unbedingt nur Glitzer und Bling :)

Re: Gejagtes und Erlegtes: der Beutethread

Beitrag von GlitziBlingBling » Sa 9. Nov 2019, 09:39

Miezi hat geschrieben:
Sa 9. Nov 2019, 09:37
aber Glitzis Worte prellen an mir ab.....
Stell Dir mal vor: ein Bild sticken mit selbst entworfenem Design (gestempelt) mit selbst gefärbtem Garn :gnagna: Wuha!

Maruschka
Brombär
Brombär
Beiträge: 3185
Registriert: Fr 11. Jul 2014, 16:00
Wohnort: der schöne Odenwald

Re: Gejagtes und Erlegtes: der Beutethread

Beitrag von Maruschka » Sa 9. Nov 2019, 09:54

Tolle Beute, Ronja :applaus: :jap:
Auf die Sariseide bin ich besonders gespannt.
Unbedingt zeigen, wenn Du sie verspinnst.
Habe mir auch Sariseide gegönnt.
Muß noch Bilder machen.

Miezi
Viobär
Viobär
Beiträge: 217
Registriert: Di 22. Okt 2019, 18:03
Interessen: fummeln, basteln, werkeln, lesen, Computer...., manchmal bissel Sport
Wohnort: Weimar

Re: Gejagtes und Erlegtes: der Beutethread

Beitrag von Miezi » Sa 9. Nov 2019, 10:03

Virtre- sind die Fräsköpfe für den Dremel eher kleiner? -Und was passiert mit dem Vierkant? :wink:
Liebe Grüße aus der grünen Mitte Deutschlands :huguall:

Virtre
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 511
Registriert: Mo 11. Mär 2019, 08:33

Re: Gejagtes und Erlegtes: der Beutethread

Beitrag von Virtre » Sa 9. Nov 2019, 10:17

Öhm. Ich hab keine Ahnung :kopfkratz:
Müßte mir mal normale Fräsköpfe für die Oberfräse anschauen.

Das ist noch geheim, was ich da mach. Wenn's startet, kann ich ja nen WIP machen ;D

Lauser
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7097
Registriert: Do 2. Mai 2013, 14:52
Interessen: Die spinnt doch ....
Wohnort: Bayern

Re: Gejagtes und Erlegtes: der Beutethread

Beitrag von Lauser » Sa 9. Nov 2019, 11:49

Tolle Beute Ronja :jap:
In Vaterstetten war ich auch. Allerdings habe ich mich dieses Jahr nur auf die obligatorische Schafmilchmohnseife und dieses tolle Knäuel mit 1220 m LL beschränkt. Ich muß mal wieder mehr verspinnen, damit neue Kammzüge bei mir einziehen können ;)
Hast Du den Stand mit den vielen Fasern gesehen, bei dem man selbst abwiegen durfte? Da habe ich kurz gezögert und mich fast hinreißen lassen :;:

k-IMG_7230.JPG
Sometimes the smallest things take up the most room in your heart (Winnie Pooh)

Lauser auf Pinterest
:sun:

Ronja
Elchbär
Elchbär
Beiträge: 6574
Registriert: Di 23. Sep 2014, 13:06
Interessen: Immun gegen Bastelviren! Bestimmt! Ganz sicher!
Wohnort: bei Landshut

Re: Gejagtes und Erlegtes: der Beutethread

Beitrag von Ronja » Sa 9. Nov 2019, 12:33

;D Lauser, von dem Stand stammen die 2kg Coburger Fuchs! Dein Bobbel ist Mega!

Maruschka, auf die Sariseide bin ich auch gespannt! Die Farben knallen so richtig! Muss aber noch warten, bis ich ein blending board hab.....also Weihnachten
_________________________
Liebe Grüße, Ronja
Bild
"Es gibt niemanden, der auf dem Sterbebett bedauert, nicht ein bisschen mehr gearbeitet zu haben" Judith Holofernes
meine Gummipunkte

Jolande
Viobär
Viobär
Beiträge: 244
Registriert: Mi 30. Jan 2019, 20:39
Interessen: Fimo, Karten

Re: Gejagtes und Erlegtes: der Beutethread

Beitrag von Jolande » Sa 9. Nov 2019, 13:09

Tolle Beute, Ronja und Lauser. Schöne Wolle ist immer etwas besonderes:)

Miezi
Viobär
Viobär
Beiträge: 217
Registriert: Di 22. Okt 2019, 18:03
Interessen: fummeln, basteln, werkeln, lesen, Computer...., manchmal bissel Sport
Wohnort: Weimar

Re: Gejagtes und Erlegtes: der Beutethread

Beitrag von Miezi » Sa 9. Nov 2019, 15:29

Lauser was machst du mit diesem Riesenknäuel?? Ist das mit dem Mehrfaden Garn nicht schwierig zu stricken oder zu häkeln? Solches Garn habe ich schon oft beäugt, aber noch nicht gekauft.... sicher wegen Unkenntnis :verlegen:
Liebe Grüße aus der grünen Mitte Deutschlands :huguall:

Virtre
Blaubär
Blaubär
Beiträge: 511
Registriert: Mo 11. Mär 2019, 08:33

Re: Gejagtes und Erlegtes: der Beutethread

Beitrag von Virtre » Sa 9. Nov 2019, 15:40

Also ich find die Bobbel nicht schwerer als anderes zu verhäkeln oder -stricken

Lauser
Himmelbär
Himmelbär
Beiträge: 7097
Registriert: Do 2. Mai 2013, 14:52
Interessen: Die spinnt doch ....
Wohnort: Bayern

Re: Gejagtes und Erlegtes: der Beutethread

Beitrag von Lauser » Sa 9. Nov 2019, 15:49

Das strickt sich wirklich nicht schwer. Es ist 4fädig und das wird ein Riesentuch, vom Muster her wie meine Landlusttücher.
Sometimes the smallest things take up the most room in your heart (Winnie Pooh)

Lauser auf Pinterest
:sun:

Antworten

Zurück zu „Community - Klatsch & Tratsch“